Hauptmenü öffnen
Tennis Shenzhen Open
Logo des Turniers „Shenzhen Open“
WTA Tour
Austragungsort Shenzhen
China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Erste Austragung 2013
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/16Q/16D
Preisgeld 626.750 US$
Center Court 4.000 Zuschauer
Website Offizielle Website
Stand: 12. Dezember 2016

Das WTA Shenzhen (offiziell: Shenzhen Open) ist ein Damentennisturnier, das jeweils im Januar im Rahmen der WTA Tour in der chinesischen Stadt Shenzhen auf Hartplätzen ausgetragen wird. Es gilt daher als Vorbereitungsturnier auf die Australian Open.

SiegerlisteBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
↓  Kategorie: International  ↓
2013 China Volksrepublik  Li Na Tschechien  Klára Zakopalová 6:4, 6:0
2014 China Volksrepublik  Li Na China Volksrepublik  Peng Shuai 6:4, 7:5
2015 Rumänien  Simona Halep Schweiz  Timea Bacsinszky 6:2, 6:2
2016 Polen  Agnieszka Radwańska Vereinigte Staaten  Alison Riske 6:3, 6:2
2017 Tschechien  Kateřina Siniaková Vereinigte Staaten  Alison Riske 6:3, 6:4
2018 Rumänien  Simona Halep Tschechien  Kateřina Siniaková 6:1, 2:6, 6:0
2019 Weissrussland  Aryna Sabalenka Vereinigte Staaten  Alison Riske 4:6, 7:62, 6:3

DoppelBearbeiten

Jahr Siegerinnen Finalgegnerinnen Ergebnis
↓  Kategorie: International  ↓
2013 Chinesisch Taipeh  Chan Hao-ching
Chinesisch Taipeh  Chan Yung-jan
Ukraine  Iryna Burjatschok
Russland  Walerija Solowjowa
6:0, 7:5
2014 Rumänien  Monica Niculescu
Tschechien  Klára Zakopalová
Ukraine  Ljudmyla Kitschenok
Ukraine  Nadija Kitschenok
6:3, 6:4
2015 Ukraine  Ljudmyla Kitschenok
Ukraine  Nadija Kitschenok
China Volksrepublik  Liang Chen
China Volksrepublik  Wang Yafan
6:4, 7:66
2016 Vereinigte Staaten  Vania King
Rumänien  Monica Niculescu
China Volksrepublik  Xu Yifan
China Volksrepublik  Zheng Saisai
6:1, 6:4
2017 Tschechien  Andrea Hlaváčková
China Volksrepublik  Peng Shuai
Rumänien  Ioana Raluca Olaru
Ukraine  Olha Sawtschuk
6:1, 7:5
2018 Rumänien  Irina-Camelia Begu
Rumänien  Simona Halep
Tschechien  Barbora Krejčíková
Tschechien  Kateřina Siniaková
1:6, 6:1, [10:8]
2019 China Volksrepublik  Peng Shuai
China Volksrepublik  Yang Zhaoxuan
China Volksrepublik  Duan Yingying
Tschechien  Renata Voráčová
6:4, 6:3