Iryna Burjatschok

ukrainische Tennisspielerin
Iryna Burjatschok Tennisspieler
Iryna Burjatschok
Iryna Burjatschok 2013 bei den French Open
Nation: UkraineUkraine Ukraine
Geburtstag: 5. Juli 1986
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 219.757 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 258:223
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 183 (14. Juni 2010)
Doppel
Karrierebilanz: 207:165
Karrieretitel: 2 WTA, 13 ITF
Höchste Platzierung: 66 (17. März 2014)
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Iryna Burjatschok (ukrainisch Ірина Бурячок, engl. Transkription Irina Buryachok; * 5. Juli 1986) ist eine ehemalige ukrainische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Burjatschok, die laut Spielerprofil Sandplätze bevorzugte, begann im Alter von neun Jahren mit Tennis.

Sie gewann auf ITF-Turnieren vier Einzel- und 13 Doppeltitel. Ihre größten Erfolge erzielte sie jedoch beim WTA-Turnier in Baku, bei dem sie 2012 und 2013 jeweils die Doppelkonkurrenz gewinnen konnte.

Im März 2014 erreichte sie mit Platz 66 ihr bestes Ranking in der Doppelweltrangliste.

Seit ihrer Auftaktniederlage beim WTA-Doppelturnier in Istanbul im Juli 2014 ist sie auf der Damentour nicht mehr angetreten. In den Weltranglisten wird sie seit 2015 nicht mehr geführt.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 30. April 2006 Kroatien  Cavtat ITF $10.000 Sand Belgien  Caroline Maes 3:6, 6:4, 6:1
2. 2. Mai 2009 Italien  Brescia ITF $10.000 Sand Italien  Anna-Giulia Remondina 6:3, 6:3
3. 14. Juni 2009 Italien  Campobasso ITF $25.000 Sand Italien  Nathalie Vierin 6:4, 6:4
4. 21. Mai 2011 Italien  Brescia ITF $25.000 Sand Italien  Giulia Gatto-Monticone 6:75, 6:2, 6:2

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. Februar 2005 Portugal  Portimão ITF $10.000 Hartplatz Russland  Olga Panowa Frankreich  Anaïs Laurendon
Slowakei  Linda Smoleňáková
6:4, 6:2
2. April 2005 Israel  Ramat haScharon ITF $10.000 Hartplatz Frankreich  Charlène Vanneste Belgien  Jessie De Vries
Turkei  Pemra Özgen
6:1, 6:2
3. September 2008 Osterreich  Innsbruck ITF $10.000 Sand Georgien  Oksana Kalaschnikowa Schweiz  Conny Perrin
Schweiz  Nicole Riner
3:6, 6:3, [10:7]
4. April 2009 Italien  Bari ITF $25.000 Sand Tschechien  Renata Voráčová Schweden  Johanna Larsson
Vereinigtes Konigreich  Anna Smith
5:7, 6:2, [10:5]
5. Mai 2009 Italien  Brescia ITF $10.000 Sand Niederlande  Marlot Meddens Italien  Elena Pioppo
Italien  Lisa Sabino
6:4, 2:6, [14:12]
6. Juli 2009 Ukraine  Bucha ITF $25.000 Sand Ukraine  Oksana Teplyakova Russland  Jewgenija Paschkowa
Ukraine  Anastassija Wassyljewa
6:4, 6:4
7. August 2009 Osterreich  Innsbruck ITF $10.000 Sand Italien  Julia Mayr Frankreich  Chloé Babet
Italien  Valentine Confalonieri
6:1, 6:72, [10:8]
8. März 2010 Deutschland  Buchen ITF $10.000 Teppich (Halle) Schweiz  Amra Sadiković Tschechien  Simona Dobrá
Tschechien  Tereza Hladíková
7:5, 6:3
9. April 2010 Italien  Bari ITF $25.000 Sand Russland  Anastassija Piwowarowa Italien  Giulia Gatto-Monticone
Frankreich  Federica Quercia
6:73, 6:4, [10:4]
10. Juni 2010 Bosnien und Herzegowina  Sarajevo ITF $25.000 Sand Frankreich  Irena Pavlovic Italien  Nicole Clerico
Polen  Karolina Kosińska
6:1, 6:1
11. Februar 2011 Spanien  Mallorca ITF $25.000 Sand Weissrussland 1995  Iryna Kurjanowitsch Tschechien  Iveta Gerlová
Tschechien  Lucie Kriegsmannová
7:5, 6:2
12. September 2011 Georgien  Tiflis ITF $25.000 Sand Ungarn  Réka Luca Jani Rumänien  Elena Bogdan
Chile  Andrea Koch Benvenuto
7:63, 6:2
13. 28. Juli 2012 Aserbaidschan  Baku WTA International Hartplatz Russland  Walerija Solowjowa Tschechien  Eva Birnerová
Italien  Alberta Brianti
6:3, 6:2
14. 11. Januar 2013 China Volksrepublik  Quanzhou ITF $50.000 Hartplatz Ukraine  Nadija Kitschenok China Volksrepublik  Liang Chen
China Volksrepublik  Sun Shengnan
3:6, 6:3, [12:10]
15. 28. Juli 2013 Aserbaidschan  Baku WTA International Hartplatz Georgien  Oksana Kalaschnikowa Griechenland  Eleni Daniilidou
Serbien  Aleksandra Krunić
4:6, 7:63, [10:4]

Abschneiden bei Grand-Slam-TurnierenBearbeiten

DoppelBearbeiten

Turnier 2013 2014 Bilanz Karriere
Australian Open 1 0:1 1
French Open 1 1 0:2 1
Wimbledon 1 1 0:2 1
US Open 1 0:1 1

WeblinksBearbeiten

Commons: Iryna Burjatschok – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien