WTA Lausanne

Tennisturnier

Das WTA Lausanne (offiziell: Ladies Open Lausanne, 2019 Ladies Championship Lausanne) ist ein Damen-Tennisturnier der WTA, das 2019 erstmals in Lausanne in der Schweiz ausgetragen wurde. Lausanne übernahm 2019 die Turnierlizenz von Gstaad.[1]

Ladies Open Lausanne
WTA Tour
Austragungsort Lausanne
Schweiz Schweiz
Erste Austragung 2019
Kategorie WTA 250
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/24Q/16D
Preisgeld 251'750 US$
Website Offizielle Website
Stand: 17. Juli 2022

SiegerlisteBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Siegerin Finalgegnerin Ergebnis
↓  Kategorie: International  ↓
2019 Frankreich  Fiona Ferro Frankreich  Alizé Cornet 6:1, 2:6, 6:1
2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie ausgefallen
↓  Kategorie: 250  ↓
2021 Slowenien  Tamara Zidanšek Frankreich  Clara Burel 4:6, 7:65, 6:1
2022 Kroatien  Petra Martić Serbien  Olga Danilović 6:4, 6:2

DoppelBearbeiten

Jahr Siegerinnen Finalgegnerinnen Ergebnis
↓  Kategorie: International  ↓
2019 Russland  Anastassija Potapowa
Russland  Jana Sisikowa
Australien  Monique Adamczak
China Volksrepublik  Han Xinyun
6:2, 6:4
2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie ausgefallen
↓  Kategorie: 250  ↓
2021 Schweiz  Susan Bandecchi
Schweiz  Simona Waltert
Norwegen  Ulrikke Eikeri
Griechenland  Valentini Grammatikopoulou
6:3, 6:73, [10:5]
2022 Serbien  Olga Danilović
Frankreich  Kristina Mladenovic
Norwegen  Ulrikke Eikeri
Slowakei  Tamara Zidansek
kampflos

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ladies Open Lausanne: Internationales Frauentennis-Turnier zieht nach Lausanne (Memento vom 19. Januar 2019 im Internet Archive). Website des Ladies Open Lausanne, 17. Dezember 2018 (PDF; 151 kB).