Hauptmenü öffnen

Seefeld (Holstein)

Gemeinde im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein, Deutschland
Wappen Deutschlandkarte
Die Gemeinde Seefeld führt kein Wappen
Seefeld (Holstein)
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Seefeld hervorgehoben
Koordinaten: 54° 6′ N, 9° 30′ O
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Amt: Mittelholstein
Höhe: 39 m ü. NHN
Fläche: 6,77 km2
Einwohner: 356 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte: 53 Einwohner je km2
Postleitzahl: 25557
Vorwahl: 04872
Kfz-Kennzeichen: RD, ECK
Gemeindeschlüssel: 01 0 58 151
Adresse der Amtsverwaltung: Am Markt 15
24594 Hohenwestedt
Website: www.seefeld-holstein.de
Bürgermeisterin: Cathrin Hinrichsen (ABS)
Lage der Gemeinde Seefeld im Kreis Rendsburg-Eckernförde
Karte

Seefeld ist eine Gemeinde im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und VerkehrBearbeiten

Seefeld liegt etwa 26 km südöstlich von Heide in einer ländlichen Umgebung. Nördlich der Gemeinde verläuft der Nord-Ostsee-Kanal, etwa 10 km südlich die Bundesstraße 430 von Neumünster in Richtung Meldorf und etwa 12 km südwestlich die Bundesautobahn 23 von Hamburg nach Heide.

PolitikBearbeiten

Von den neun Sitzen in der Gemeindevertretung hat die im Frühjahr 2013 gegründete Wählergemeinschaft "ABS Aktive Bürger Seefeld" seit der Kommunalwahl 2013 alle 9 Sitze.[2]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Seefeld (Holstein) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistikamt Nord – Bevölkerung der Gemeinden in Schleswig-Holstein 4. Quartal 2018 (XLSX-Datei) (Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011) (Hilfe dazu).
  2. Sitzverteilung nach Kommunalwahl 2013 (Memento des Originals vom 20. Dezember 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.amt-mittelholstein.de