Hauptmenü öffnen
Wappen Deutschlandkarte
Die Gemeinde Embühren führt kein Wappen
Embühren
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Embühren hervorgehoben
Koordinaten: 54° 10′ N, 9° 35′ O
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Amt: Jevenstedt
Höhe: 24 m ü. NHN
Fläche: 7,45 km2
Einwohner: 206 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte: 28 Einwohner je km2
Postleitzahl: 24819
Vorwahl: 04875
Kfz-Kennzeichen: RD, ECK
Gemeindeschlüssel: 01 0 58 048
Adresse der Amtsverwaltung: Meiereistraße 5
24808 Jevenstedt
Website: www.amt-jevenstedt.de
Bürgermeister: Lars Dieckmann (KWG)
Lage der Gemeinde Embühren im Kreis Rendsburg-Eckernförde
Karte

Embühren ist eine Gemeinde im Naturpark Aukrug im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde ist umgeben von Breiholz aus dem Amt Hohner Harde, Haale, Hamweddel und Brinjahe aus dem Amt Jevenstedt sowie Nienborstel aus dem Amt Mittelholstein.

GeschichteBearbeiten

Der Ort wurde kurz vor 1500 gegründet und hieß ursprünglich je nach Quelle Immigburen, Imingburen oder Imburen.

PolitikBearbeiten

Von den neun Sitzen in der Gemeindevertretung hat die Wählergemeinschaft KWG seit der Kommunalwahl 2013 alle Sitze.

WirtschaftBearbeiten

Das Gemeindegebiet ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.

PersönlichkeitenBearbeiten

Detlef Struve (1903–1987), CDU-Politiker und Mitbegründer des schleswig-holsteinischen Bauernverbands, hat in Embühren gewohnt, wo er 1987 gestorben ist.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Embühren – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistikamt Nord – Bevölkerung der Gemeinden in Schleswig-Holstein 4. Quartal 2018 (XLSX-Datei) (Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011) (Hilfe dazu).