Hauptmenü öffnen

Liste der Mitglieder des Hessischen Landtags (12. Wahlperiode)

Mitglieder der Hessischen Landtags in der 12. Wahlperiode

Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Hessischen Landtags in der 12. Wahlperiode (5. April 1987 bis 4. April 1991).

PräsidiumBearbeiten

ZusammensetzungBearbeiten

Nach der Landtagswahl 1987 setzte sich der Landtag wie folgt zusammen:

Fraktion Sitze
CDU 47
SPD 44
Die Grünen 10
FDP 9
gesamt 110

FraktionenBearbeiten

AbgeordneteBearbeiten

Name Fraktion
Gisela Babel FDP, ausgeschieden am 17. Dezember 1990
Georg Badeck CDU
Gerhard Becker (Nidda) SPD
Günther Becker (Gießen) SPD
Frank Gustav Beucker SPD
Iris Blaul Die Grünen
Horst Bökemeier SPD, ausgeschieden am 15. Juli 1989
Hans Christoph Boppel Die Grünen, ausgeschieden am 14. November 1989
Anita Breithaupt SPD
Werner Breitwieser CDU, eingetreten am 11. September 1989 für Abg. Strecker
Leonhard Brockmann CDU
Armin Clauss SPD
Gerhard Dann SPD
Heide Degen CDU
Claus Demke CDU, ausgeschieden am 29. September 1988
Jürgen Dieter SPD, eingetreten am 25. Juli 1989 für Abg. Görlach
Karl-Heinz Ernst SPD
Dieter Fischer (Waldeck) CDU
Joseph Fischer (Frankfurt) Die Grünen
Heinz Fraas SPD, ausgeschieden am 10. Juli 1989
Rudolf Friedrich CDU
Wolfgang Gerhardt FDP, ausgeschieden am 27. April 1987
Alfons Gerling CDU
Otti Geschka CDU, ausgeschieden am 27. April 1987
Willi Görlach SPD, ausgeschieden am 24. Juli 1989
Christoph Greiff CDU
Wolfgang Greilich FDP, eingetreten am 18. Dezember 1990 für Abg. Frau Babel
Herbert Günther SPD
Jörg-Uwe Hahn FDP
Bernd Hamer CDU
Peter Hartherz SPD
Hans Heimerl SPD
Rüdiger Hermanns CDU, eingetreten am 30. September 1988
Friedrich Karl Hertle Die Grünen
Wolfgang von Heusinger CDU
Hans-Jürgen Hielscher FDP
Rudolf Hilfenhaus SPD
Priska Hinz Die Grünen, ausgeschieden am 28. September 1989
Christel Hoffmann SPD, eingetreten am 11. Juli 1989 für Abg. Fraas
Heiner Hofsommer CDU, eingetreten am 20. November 1990 für Abg. Lengemann
Karl Hisserich SPD
Hartmut Holzapfel SPD
Wolfgang Ibel CDU
Hans-Jürgen Irmer CDU, eingetreten am 20. November 1990 für Abg. Jentsch
Hans-Joachim Jentsch CDU, ausgeschieden am 19. November 1990
Franz Josef Jung CDU
Reinhard Kahl SPD
Manfred Kanther CDU
Heiner Kappel FDP
Norbert Kartmann CDU
Fritz Kersten FDP, eingetreten am 1. September 1989 für Abg. Posch
Veronika Kiekheben-Schmidt-Winterstein SPD
Lothar Klemm SPD, eingetreten am 20. Oktober 1987 für Abg. Frau Rüdiger
Roland Koch CDU
Walter Korn CDU
Angela Korwisi Die Grünen
Hans Krollmann SPD
Karl Günther Kronawitter SPD, ausgeschieden am 30. April 1989
Wilhelm Küchler CDU
Matthias Kurth SPD, eingetreten am 1. September 1987 für Abg. Steger
Erwin Lang SPD, ausgeschieden am 31. Juli 1988
Heinrich Lauterbach CDU, ausgeschieden am 27. April 1987
Martina Leistenschneider CDU, eingetreten am 7. Januar 1989 für Abg. Müller (Gelnhausen)
Jochen Lengemann CDU, ausgeschieden am 19. November 1990
Aloys Lenz (Hanau) CDU
Helmut Lenz (Frankfurt) CDU
Frank Lortz CDU
Gert Lütgert SPD
Jürgen May SPD, eingetreten am 2. August 1988 für Abg. Lang
Dietrich Meister CDU
Gottfried Milde CDU
Dietrich Möller (Marburg) CDU
Klaus Peter Möller (Gießen) CDU
Rolf Müller (Gelnhausen) CDU, ausgeschieden am 31. Dezember 1988
Wolfgang Müller (Solms) SPD
Hartmut Nassauer CDU
Siegbert Ortmann CDU, eingetreten am 28. April 1987 für Abg. Stanitzek
Werner Osypka CDU
Sieghard Pawlik SPD, eingetreten am 2. Mai 1989 für Abg. Kronawitter
Dirk Pfeil FDP, eingetreten am 28. April 1987 für Abg. Schmidt (Kassel)
Rupert von Plottnitz Die Grünen
Dieter Posch FDP, eingetreten am 28. April 1987 für Abg. Gerhardt, ausgeschieden am 1. September 1989
Willi Rausch SPD
Herbert Reeh Die Grünen
Clemens Reif CDU, eingetreten am 27. April 1987 für Abg. Weiß
Heribert Reitz SPD
Ulrike Riedel Die Grünen, eingetreten am 28. September 1989 für Abg. Frau Hinz
Winfried Rippert CDU
Karl Hermann Ritter SPD
Roland Rösler CDU
Vera Rüdiger SPD, ausgeschieden am 14. Oktober 1987
Martin Schlappner SPD
Bernd Schleicher SPD
Udo Schlitzberger SPD
Alfred Schmidt (Kassel) FDP, ausgeschieden am 27. April 1987
Karin Schmidt (Schwalmstadt) CDU
Karl-Heinz Schmidt (Waldeck) SPD, eingetreten am 17. Juli 1989 für Abg. Bökemeier
Karl Schnabel SPD
Herbert Schneider (Wiesbaden) SPD
Karl Schneider (Bickenbach) SPD
Hermann Schoppe CDU
Hans-Joachim Schulze CDU, eingetreten am 28. April 1987 für Abg. Lauterbach
Günter Simon SPD
Irene Soltwedel Die Grünen
Arnold Spruck CDU
Reinhold Stanitzek CDU, ausgeschieden am 27. April 1987
Karl Starzacher SPD
Ulrich Steger ausgeschieden am 1. September 1987
Horst Strecker CDU, ausgeschieden am 11. September 1989
Haidi Streletz SPD
Georg Sturmowski CDU
Walter Troeltsch CDU
Inge Velte CDU
Lisa Vollmer SPD
Erika Wagner (Eschwege) SPD
Ernst-Ludwig Wagner (Angelburg) SPD
Ruth Wagner (Darmstadt) FDP
Daniela Wagner-Pätzhold Die Grünen
Walter Wallmann CDU
Josef Weber CDU
Eberhard Weghorn FDP
Kurt Weidmann SPD
Karlheinz Weimar CDU
Gerald Weiß CDU, ausgeschieden am 27. April 1987
Reinhold Weist Die Grünen, eingetreten am 15. November 1989 für Abg. Boppel
Ernst Welteke SPD
Gerhard Wenderoth CDU
Otto Wilke FDP
Wolfgang Windfuhr CDU
Horst Winterstein SPD
Günter Zabel SPD
Jochen Zwecker SPD

WeblinksBearbeiten