Hauptmenü öffnen

Landtagswahlkreis Braunschweig-West

Landtagswahlkreis in Niedersachsen, Deutschland

Der Wahlkreis 3 Braunschweig-West ist ein Landtagswahlkreis in Niedersachsen. Er umfasst die Stadtbezirke Lehndorf-Watenbüttel, Nordstadt, Schunteraue, Veltenhof-Rühme, Wenden-Thune-Harxbüttel und Westliches Ringgebiet der Stadt Braunschweig.

Wahlkreis 3: Braunschweig-West
Wahlkreis Braunschweig-West
Staat Deutschland
Bundesland Niedersachsen
Wahlkreisnummer 3
Wahlberechtigte 73.292
Wahlbeteiligung 58,0 %
Wahldatum 20. Januar 2013
Wahlkreisabgeordneter
Name
Foto des Abgeordneten

Christoph Bratmann
Partei SPD
Stimmanteil 41,1 %

Der Wahlkreis wurde zur Landtagswahl in Niedersachsen 2008 neu gebildet. Bei der 2003 gültigen Wahlkreiseinteilung bestanden in Braunschweig die Wahlkreise Braunschweig-Nordost, Braunschweig-Südost, Braunschweig-Südwest und Braunschweig-Nordwest.

Landtagswahl 2013Bearbeiten

Zur Landtagswahl in Niedersachsen 2013 traten im Wahlkreis Braunschweig-West sechs Direktkandidaten an.[1] Direkt gewählter Abgeordneter ist Christoph Bratmann (SPD). Der Wahlkreis trug die Wahlkreisnummer 3.

Amtliches Endergebnis der Wahl zum 17. Niedersächsischen Landtag am 20. Januar 2013 im Wahlkreis 003 Braunschweig-West[2]
(Ergebnisse in Prozent der gültigen Stimmen)
Partei Direktkandidat Erststimmen Zweitstimmen
CDU Heidemarie Mundlos 34,7 28,2
SPD Christoph Bratmann 41,1 34,0
FDP Bettina Vogler-Klages 2,8 8,0
Bündnis 90/Die Grünen Andrea Stahl 14,0 18,7
DIE LINKE Ursula Weisser-Roelle 4,7 4,9
Bündnis 21/RRP 0,1
Die Freiheit 0,4
Freie Wähler 1,0
NPD 0,8
PBC 0,2
Piratenpartei Miles Möller 2,8 3,8

Die Wahlbeteiligung lag mit 58,0 % unter dem Landesdurchschnitt dieser Wahl.

Landtwahl 2008Bearbeiten

Landtagswahl 2013 – WK Braunschweig-West
(in %)[3]
 %
40
30
20
10
0
28,2
34,0
8,0
18,7
4,9
0,8
5,5
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2008
 %p
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-7,3
+2,0
+0,4
+7,7
-5,4
-0,6
+3,5

Zur Landtagswahl in Niedersachsen 2008 traten im Wahlkreis Braunschweig-West fünf Direktkandidaten an. Direkt gewählte Abgeordnete ist Heidemarie Mundlos (CDU). Der Wahlkreis trug die Wahlkreisnummer 3.

Amtliches Endergebnis der Landtagswahl am 27. Januar 2008 in Niedersachsen[4] im Wahlkreis 03 Braunschweig-West
(Ergebnisse in Prozent)
Partei Direktkandidat Erststimmen Zweitstimmen
CDU Heidemarie Mundlos 39,0 35,5
SPD Dietmar Schilff 37,7 32,0
FDP Martin Winrich Becker 4,7 7,6
Bündnis 90/Die Grünen Gerald Heere 9,3 11,0
Die Linke Ursula Weisser-Roelle 9,3 10,3
Ab jetzt 0,2
Die Friesen 0,1
Die Grauen 0,3
Familien-Partei 0,4
Freie Wähler Niedersachsen 0,2
Mensch Umwelt Tierschutz 0,7
NPD 1,4
ödp 0,1
PBC 0,1

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kandidatenliste 2013
  2. Endgültige Ergebnisse und Vergleichszahlen im Wahlkreis Nr. 003 Braunschweig-West. 2013. In: www.aktuelle-wahlen-niedersachsen.de. Landesamt für Statistik Niedersachsen, abgerufen am 7. Januar 2013.
  3. Amtliches Endergebnis der Landtagswahl am 20. Januar 2013 im Wahlkreis Braunschweig-West@1@2Vorlage:Toter Link/www.nls.niedersachsen.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  4. Niedersächsisches Landesamt für Statistik: Wahlkreis: 003 Braunschweig-West. In: Amtliches Endergebnis der Landtagswahl am 27. Januar 2008 in Niedersachsen. Abgerufen am 27. Januar 2018.