Landtagswahlkreis Winsen

Landtagswahlkreis in Niedersachsen, Deutschland

Der Wahlkreis Winsen ist ein Wahlkreis zur Wahl des niedersächsischen Landtages. Er umfasst vom Landkreis Harburg die Stadt Winsen (Luhe), die Gemeinde Stelle und die Samtgemeinden Elbmarsch, Hanstedt und Salzhausen.

Wahlkreis 50: Winsen
Wahlkreis Winsen
Staat Deutschland
Bundesland Niedersachsen
Wahlkreisnummer 50
Wahlberechtigte 67.761
Wahlbeteiligung 66,1 %
Wahldatum 15. Oktober 2017
Wahlkreisabgeordneter
Name
Foto des Abgeordneten
Partei CDU
Stimmanteil 40,2 %

Landtagswahl 2017Bearbeiten

Zur Landtagswahl in Niedersachsen 2017 traten im Wahlkreis Winsen sieben Direktkandidaten an. Direkt gewählter Abgeordneter ist André Bock (CDU). Der Wahlkreis trug die Wahlkreisnummer 50.

Amtliches Endergebnis der Wahl zum 18. Niedersächsischen Landtag am 15. Oktober 2017 im Wahlkreis 50 Winsen[1]
(Ergebnisse in Prozent der gültigen Stimmen)
Partei Direktkandidat Erststimmen Zweitstimmen
CDU André Bock 40,2 35,2
SPD Hendrik Frese 32,3 30,6
Bündnis 90/Die Grünen Nick Mondry-Ritter 8,4 10,3
FDP Tobias Robert Rohde 6,8 9,1
DIE LINKE Anja Stoeck 4,4 4,3
AfD Melanie Hardt 7,2 7,4
BGE 0,1
DM 0,1
Freie Wähler 0,8
LKR 0,0
ÖDP 0,2
Die PARTEI 0,6
Tierschutzpartei 0,9
Piratenpartei 0,2
V-Partei³ 0,2
Einzelbewerber Ulrike Müller 0,7

Die Wahlbeteiligung lag mit 66,1 % über dem Landesdurchschnitt dieser Wahl.

Landtagswahl 2013Bearbeiten

Landtagswahl 2013 – WK Winsen
(in %)[2]
 %
40
30
20
10
0
38,4
27,4
15,8
10,1
2,6
5,7
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2008
 %p
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-7,4
+2,6
+6,2
+1,1
-3,3
+0,8

Zur Landtagswahl in Niedersachsen 2013 traten im Wahlkreis Winsen acht Direktkandidaten an.[3] Direkt gewählte Abgeordneter ist André Bock (CDU).[4]

Amtliches Endergebnis der Wahl zum 17. Niedersächsischen Landtag am 20. Januar 2013 im Wahlkreis 50 Winsen[5]
(Ergebnisse in Prozent der gültigen Stimmen)
Partei Direktkandidat Erststimmen Zweitstimmen
CDU André Bock 45,8 38,4
SPD Markus Beecken 31,8 27,4
Bündnis 90/Die Grünen Ingo Rieckmann 12,3 15,8
FDP Gunnar Hofmeister 3,2 10,1
DIE LINKE Thomas Schubert 2,3 2,6
Piratenpartei Florian Sievert 1,9 2,2
Freie Wähler Henning Schulz 2,4 1,5
NPD 1,1
Die Freiheit 0,5
Bündnis 21/RRP Hermann Scheipers 0,3 0,2
PBC 0,1

Landtagswahl 2008Bearbeiten

Amtliches Endergebnis der Landtagswahl am 27. Januar 2008 in Niedersachsen[6] im Wahlkreis 50 Winsen
(Ergebnisse in Prozent)
Partei Direktkandidat Erststimmen Zweitstimmen
CDU André Wiese 47,5 45,8
SPD Uwe Harden 29,6 24,8
Bündnis 90/Die Grünen Joachim Bartels 7,9 9,6
FDP Nino Ruschmeyer 6,1 9,0
Die Linke Manfred Leschinski 5,4 5,9
NPD Joachim Bäätjer 1,5 1,7
Freie Wähler Niedersachsen Marina Lemmermann 2,1 1,3
Partei Mensch Umwelt Tierschutz 0,5
Familien-Partei 0,5
Die Grauen 0,3
PBC 0,2
Ab jetzt 0,2
Die Friesen 0,2
ödp 0,1

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Niedersächsische Landeswahlleiterin: Amtliches Endergebnis der Landtagswahl am 15. Oktober 2017 im Wahlkreis Nr. 50 Winsen. Abgerufen am 21. November 2019.
  2. Amtliches Endergebnis der Landtagswahl am 20. Januar 2013 im Wahlkreis Winsen
  3. Kandidatenliste 2013
  4. Vorläufiges amtliches Endergebnis der Wahl am 20. Januar 2013@1@2Vorlage:Toter Link/www.aktuelle-wahlen-niedersachsen.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis., www.aktuelle-wahlen-niedersachsen.de (Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie). Abgerufen am 25. Januar 2013.
  5. Endgültige Ergebnisse und Vergleichszahlen im Wahlkreis Nr. 50 Winsen. 2013. In: aktuelle-wahlen-niedersachsen.de. Landesamt für Statistik Niedersachsen, abgerufen am 7. Januar 2013.
  6. Niedersächsisches Landesamt für Statistik: Wahlkreis: 050 Winsen. In: Amtliches Endergebnis der Landtagswahl am 27. Januar 2008 in Niedersachsen. Abgerufen am 27. Januar 2018.