UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 2021

Jersey rainbow.svg UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 2021
Ausgabe 88. UCI-Straßen-Weltmeisterschaften
Veranstalter Union Cycliste Internationale
Sportart Straßenradsport
Gastgeber Region Flandern
Datum 18. – 26. September 2021
Wettbewerbe 11
Offizielle Website flanders2021.com
< Imola 2020 > Wollongong 2022

Die 88. UCI-Straßen-Weltmeisterschaften sollen vom 18. bis 26. September 2021 in der belgischen Region Flandern ausgetragen werden.

Damit wäre Flandern zum siebten Mal Gastgeberin von UCI-Straßen-Weltmeisterschaften, nach 1950 in Moorslede, 1957 in Waregem, 1963 und 1988 in Ronse sowie 1969 und 2002 in Zolder.[1]

Die Zeitfahren werden von Sonntag bis Dienstag ausgetragen; Start ist in Knokke-Heist und Ziel im historischen Zentrum von Brügge. Die Straßenrennen sind von Donnerstag bis Sonntag geplant, Start in Antwerpen und Ziel in Leuven. In der Umgebung von Leuven sollen mehrere Runden gefahren werden.[1]

In diesem Jahr werden die Straßen-Weltmeisterschaften 100 Jahre alt: 1921 fand die erste Austragung in Kopenhagen statt, allerdings nur für Amateure, da es damals nach Ansicht der UCI zu wenige Berufsrennfahrer für ein eigenes Rennen gab.

ZeitplanBearbeiten

Datum Zeit Klasse Distanz (km) Runden Höhenmeter Start–Ziel Weltmeister(in) 2021 Weltmeister(in) 2020
Einzelzeitfahren
Sonntag, 19. September Männer Elite 43,3 78 Knokke-HeistBrügge Italien  Filippo Ganna
Montag, 20. September Männer U23 30,3 54 Knokke-Heist–Brügge nicht ausgetragen
Frauen Elite 30,33 54 Knokke-Heist–Brügge Niederlande  Anna van der Breggen
Dienstag, 21. September Juniorinnen 19,3 32 Knokke-Heist–Brügge nicht ausgetragen
Junioren 22,3 44 Knokke-Heist–Brügge nicht ausgetragen
Mittwoch, 22. September Mixed Staffel 44,5 129 Knokke-Heist–Brügge nicht ausgetragen
Straßenrennen
Freitag, 24. September Juniorinnen 73,7 624 LöwenLöwen nicht ausgetragen
Männer U23 162,6 1049 Antwerpen–Löwen nicht ausgetragen
Samstag, 25. September Junioren 119,4 995 Löwen–Löwen nicht ausgetragen
Frauen Elite 157,7 1047 Antwerpen–Löwen Niederlande  Anna van der Breggen
Sonntag, 26. September Männer Elite 267,7 2562 Antwerpen–Löwen Frankreich  Julian Alaphilippe

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b 2021 World Road Championships in Flanders! In: cyclinginflanders.cc. 1. Oktober 2018, abgerufen am 27. September 2020.