Hauptmenü öffnen

Elisa Balsamo (Radsportlerin)

italienische Radrennfahrerin
Elisa Balsamo Straßenradsport
Elisa Balsamo (2017)
Elisa Balsamo (2017)
Zur Person
Geburtsdatum 27. Februar 1998
Nation ItalienItalien Italien
Disziplin Straße / Bahn (Ausdauer)
Zum Team
Aktuelles Team Valcar Cylance Cycling
Funktion Fahrerin
Wichtigste Erfolge
UCI-Bahn-Weltmeisterschaften
2018 Bronze – Mannschaftsverfolgung
UEC-Bahn-Europameisterschaften
2016, 2017 Europameister2016 – Mannschaftsverfolgung
Letzte Aktualisierung: 2. Februar 2019

Elisa Balsamo ([eˈli:sa ˈbalsamo] – * 27. Februar 1998 in Cuneo) ist eine italienische Radrennfahrerin, die auf der Bahn wie auch auf der Straße aktiv und erfolgreich ist.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Bei den UCI-Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren wurde Balsamo insgesamt drei Mal Titelträgerin: 2015 im Scratch und 2016 im Omnium sowie in der Teamverfolgung. Bei den UCI-Straßen-Weltmeisterschaften 2016 gewann Balsamo im Massensprint den Titel im Straßenrennen der Juniorinnen.[1] Knapp eine Woche später startete sie bei den UEC-Bahn-Europameisterschaften 2016 und gewann dort mit der italienischen Mannschaft die Goldmedaille in der Mannschaftsverfolgung und damit ihre erste internationale Meisterschaft im Elitebereich.

2017 errang Balsamo weitere Erfolge auf der Bahn: Bei den U23-Bahneuropameisterschaften holte sie mit dem italienischen Vierer (Martina Alzini, Marta Cavalli und Francesca Pattaro) Gold in der Mannschaftsverfolgung sowie mit Rachele Barbieri Bronze im Zweier-Mannschaftsfahren. In Berlin wurde sie ebenfalls erneut Europameisterin der Elite in der Mannschaftsverfolgung, gemeinsam mit Tatiana Guderzo, Letizia Paternoster und Silvia Valsecchi, im Omnium wurde sie Dritte. Beim Lauf des Bahnrad-Weltcups in Pruszków war die italienische Mannschaft mit Balsamo, Guderzo, Pattaro und Valsecchi ebenfalls erfolgreich.

Bei den UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2018 in Apeldoorn errang der italienische Frauen-Vierer mit Balsamo, Letizia Paternoster, Tatiana Guderzo und Silvia Valsecchi die Bronzemedaille.

ErfolgeBearbeiten

BahnBearbeiten

2015
2016
2017
2018
2019

StraßeBearbeiten

2016
2018
2019

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Elisa Balsamo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Deutsche Juniorinnen zu offensiv und an einer Medaille vorbei. radsport-news.com, 14. Oktober 2016, abgerufen am 22. Oktober 2016.