Julie Leth

dänische Radrennfahrerin
Julie Leth Straßenradsport
Julie Leth (2018)
Julie Leth (2018)
Zur Person
Geburtsdatum 13. Juli 1992
Nation DanemarkDänemark Dänemark
Disziplin Straße / Bahn (Ausdauer, Kurzzeit)
Zum Team
Aktuelles Team Ceratizit-WNT Pro Cycling Team
Wichtigste Erfolge
UEC-Bahn-Europameisterschaften
2018, 2019 Europameister2016 – Zweier-Mannschaftsfahren
Letzte Aktualisierung: 8. Februar 2020
2018 und 2019 Europameisterinnen im Zweier-Mannschaftsfahren: Julie Leth (r.) und Amalie Dideriksen

Julie Leth (* 13. Juli 1992 in Mårslet, Aarhus Kommune) ist eine dänische Radrennfahrerin, die Rennen auf Straße und Bahn bestreitet.

2007 wurde Julie Leth dänische Junioren-Meisterin im Straßenrennen. 2008 errang sie den nationalen Titel der Juniorinnen im Scratch und wurde dreimal Vize-Meisterin, im Einzelzeitfahren, im Sprint sowie in der Einerverfolgung. 2009 wurde sie dreifache dänische Meisterin, im Scratch, im Sprint und in der Verfolgung, 2010 wurde sie vierfache Meisterin. Bei den Bahn-Weltmeisterschaften im selben Jahr wurde sie Neunte im Scratch und 19. im Punktefahren. 2011 sowie 2014 wurde sie dänische Meisterin im Straßenrennen der Frauen.

Nachdem Leth weitere nationale Titel auf der Bahn errungen hatte, wurde sie 2018 gemeinsam mit Amalie Dideriksen Europameisterin im Zweier-Mannschaftsfahren und im Jahr darauf erneut.

ErfolgeBearbeiten

BahnBearbeiten

2007
  •   Dänische Junioren-Meisterin – Einerverfolgung
2008
  •   Dänische Meisterin – Scratch
2009
  •   Dänische Meisterin – Scratch, Einerverfolgung, Sprint
2010
  •   Dänische Meisterin – Einerverfolgung, Scratch, Punktefahren
2017
  •   Dänische Meisterin – Punktefahren
2018
2019

StraßeBearbeiten

2010
  •   Dänische Junioren-Meisterin – Einzelzeitfahren
2011
  •   Dänische Meisterin – Straßenrennen
2014
  •   Dänische Meisterin – Straßenrennen

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Julie Leth – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien