Chamouille

französische Gemeinde im Département Aisne

Chamouille ist eine französische Gemeinde im Département Aisne in der Région Hauts-de-France (bis 2016: Picardie). Sie gehört zum Arrondissement Laon, zum Kanton Laon-2 und zum Gemeindeverband Laonnois. In der Gemeinde leben 270 Einwohner (Stand: 1. Januar 2021), die Chamouillois genannt werden.

Chamouille
Chamouille (Frankreich)
Chamouille (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Aisne (02)
Arrondissement Laon
Kanton Laon-2
Gemeindeverband Pays de Laon
Koordinaten 49° 29′ N, 3° 40′ OKoordinaten: 49° 29′ N, 3° 40′ O
Höhe 72–179 m
Fläche 3,34 km²
Einwohner 270 (1. Januar 2021)
Bevölkerungsdichte 81 Einw./km²
Postleitzahl 02860
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) und Schule von Chamouille

Geografie

Bearbeiten

Chamouille liegt etwa 30 Kilometer nordwestlich von Reims am Lac d’Ailette. Umgeben wird Chamouille von den Nachbargemeinden Monthenault im Nordwesten und Norden, Monthenault im Norden, Martigny-Courpierre im Norden und Nordosten, Neuville-sur-Ailette im Osten, Cerny-en-Laonnois im Süden sowie Pancy-Courtecon im Südwesten und Westen.

Bevölkerungsentwicklung

Bearbeiten
Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2019
Einwohner 144 128 142 153 147 204 234 273
Quellen: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten

Bearbeiten
  • Kirche Saint-Martin
 
Kirche Saint-Martin
Bearbeiten
Commons: Chamouille – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien