Mauregny-en-Haye

französische Gemeinde im Département Aisne

Mauregny-en-Haye ist eine französische Gemeinde mit 404 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2020) im Département Aisne in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Laon und zum Kanton Villeneuve-sur-Aisne.

Mauregny-en-Haye
Mauregny-en-Haye (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Hauts-de-France
Département (Nr.) Aisne (02)
Arrondissement Laon
Kanton Villeneuve-sur-Aisne
Gemeindeverband Champagne Picarde
Koordinaten 49° 32′ N, 3° 48′ OKoordinaten: 49° 32′ N, 3° 48′ O
Höhe 79–200 m
Fläche 10,46 km²
Einwohner 404 (1. Januar 2020)
Bevölkerungsdichte 39 Einw./km²
Postleitzahl 02820
INSEE-Code
Website www.mauregnyenhaye.fr

LageBearbeiten

Der Ort liegt am Oberlauf des Flüsschens Buze, das hier noch Ru d’Haye genannt wird. Die Gemeinde grenzt im Nordwesten an Coucy-lès-Eppes, im Norden an Marchais, im Osten an Montaigu, im Südosten an Saint-Erme-Outre-et-Ramecourt, im Süden an Courtrizy-et-Fussigny, im Südwesten an Festieux und im Westen an Eppes.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 415 416 419 411 420 420 418 426
 
Kirche Saint-Martin

WeblinksBearbeiten

Commons: Mauregny-en-Haye – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien