Primeira Liga 2020/21

Die Primeira Liga 2020/21 war die 87. Saison der höchsten portugiesischen Spielklasse im Fußball der Männer. Sie wurde am 18. September 2020 mit der Partie des FC Famalicão gegen Benfica Lissabon eröffnet und am 19. Mai 2021 mit dem 34. Spieltag beendet. Im Anschluss fand noch die Abstiegsrelegation statt.

Primeira Liga 2020/21
Logo der Liga NOS
Meister Sporting Lissabon
Champions League Sporting Lissabon
FC Porto
Champions-League-
Qualifikation
Benfica Lissabon
Europa League Sporting Braga
Europa-Conference-
League-Qualifikation
FC Paços de Ferreira
CD Santa Clara
Pokalsieger Sporting Braga
Relegation ↓ Rio Ave FC
Absteiger Rio Ave FC
SC Farense
Nacional Funchal
Mannschaften 18
Spiele 306 + 2 Play-off-Spiele
Tore 744  (ø 2,42 pro Spiel)
Torschützenkönig Pedro Gonçalves (Sporting Lissabon), 23 Tore
Primeira Liga 2019/20

Amtierender Meister und Pokalsieger war der FC Porto.

Änderungen gegenüber der Saison 2019/20Bearbeiten

  • Der Tabellensechzehnte muss in der Abstiegsrelegation gegen den Dritten der Liga Portugal 2 antreten.

TeilnehmerBearbeiten

Lissabon
Oeiras
Braga
Tondela
Porto
Paços de Ferreira
Vila d. Conde
Barcelos
Vila Nova
Guimarães
Moreira
Portimão
Faro
Teilnehmer der Primeira Liga 2020/21
Funchal
Teilnehmer der Primeira Liga 2020/21 von der Insel Madeira
Ponta Delgada
Teilnehmer der Primeira Liga 2020/21 von den Azoren
Mannschaften Stadt Stadion
Gil Vicente FC Barcelos Estádio Cidade de Barcelos
  Sporting Braga Braga Estádio Municipal
SC Farense Faro Estádio de São Luís
  Nacional Funchal Funchal Estádio da Madeira
Marítimo Funchal Funchal Estádio do Marítimo
  Vitória Guimarães Guimarães Estádio Dom Afonso Henriques
Benfica Lissabon Lissabon Estádio da Luz
  Sporting Lissabon Lissabon Estádio José Alvalade XXI
  Moreirense FC Moreira de Cónegos Estádio Comendador
Belenenses SAD Oeiras Estádio Nacional
  FC Paços de Ferreira Paços de Ferreira Estádio da Mata Real
  CD Santa Clara Ponta Delgada Estádio de São Miguel
  Portimonense SC Portimão Estádio Municipal de Portimão
  Boavista Porto Porto Estádio do Bessa Século. XXI
FC Porto Porto Estádio do Dragão
CD Tondela Tondela Estádio João Cardoso
  Rio Ave FC Vila do Conde Estádio dos Arcos
  FC Famalicão Vila Nova de Famalicão Estádio Municipal 22 de Junho

StatistikenBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Sporting Lissabon  34  26  7  1 065:200 +45 85
 2. FC Porto (M, P)  34  24  8  2 074:290 +45 80
 3. Benfica Lissabon  34  23  7  4 069:270 +42 76
 4. Sporting Braga (L)  34  19  7  8 053:330 +20 64
 5. FC Paços de Ferreira  34  15  8  11 040:410  −1 53
 6. CD Santa Clara  34  13  7  14 044:360  +8 46
 7. Vitória Guimarães  34  12  7  15 037:440  −7 43
 8. Moreirense FC  34  10  13  11 037:430  −6 43
 9. FC Famalicão  34  10  10  14 040:480  −8 40
10. Belenenses SAD  34  9  13  12 025:350 −10 40
11. Gil Vicente FC  34  11  6  17 033:420  −9 39
12. CD Tondela  34  10  6  18 036:570 −21 36
13. Boavista Porto  34  8  12  14 039:490 −10 36
14. Portimonense SC  34  9  8  17 034:410  −7 35
15. Marítimo Funchal  34  10  5  19 027:470 −20 35
16. Rio Ave FC  34  7  13  14 025:400 −15 34
17. SC Farense (N)  34  7  10  17 031:480 −17 31
18. Nacional Funchal (N)  34  6  7  21 030:590 −29 25
Stand: Endstand[1]
  • Portugiesischer Meister und Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Champions League 2021/22
  • Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Champions League 2021/22
  • Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2021/22
  • Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Europa League 2021/22
  • Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2021/22
  • Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2021/22
  • Teilnahme an der Relegation
  • Abstieg in die Liga Portugal 2

  • (M) Amtierender portugiesischer Meister
    (P) Amtierender portugiesischer Pokalsieger
    (L) Amtierender portugiesischer Ligapokalsieger
    (N) Neuaufsteiger aus der LigaPro 2019/20

    KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    2020/21 POR BEN               GIL MAR     TON BEL     FAR
    FC Porto 1:1 3:1 0:0 2:0 3:2 1:0 3:0 2:1 1:0 2:3 2:2 2:0 4:3 4:0 3:1 2:0 5:1
    Benfica Lissabon 1:1 4:3 2:3 2:0 2:0 0:0 2:0 2:1 1:2 1:0 2:0 2:1 2:0 2:0 2:1 1:1 3:2
    Sporting Braga 2:2 0:2 0:1 3:0 1:0 3:0 2:1 0:1 1:0 2:1 2:1 1:1 4:2 1:1 2:1 2:1 1:0
    Sporting Lissabon 2:2 1:0 2:0 1:1 1:1 1:0 2:1 2:1 3:1 5:1 1:0 2:0 4:0 2:2 2:0 2:0 1:0
    Rio Ave FC 0:3 0:3 0:0 0:2 0:1 0:0 2:0 1:2 0:2 1:3 0:0 1:1 2:1 0:0 3:0 0:0 2:0
    FC Famalicão 1:4 1:5 2:2 2:2 1:1 0:1 0:2 1:0 0:1 2:1 2:2 2:0 2:2 0:0 0:1 3:0 0:0
    Vitória Guimarães 2:3 1:3 0:1 0:4 1:3 1:2 2:0 1:0 2:4 1:0 2:1 1:0 1:2 0:1 1:0 3:1 2:2
    Moreirense FC 1:1 1:1 0:4 1:1 1:1 3:0 2:2 1:0 1:1 2:1 1:1 0:1 2:3 2:2 2:2 2:2 2:0
    CD Santa Clara 0:1 1:1 0:1 1:2 1:0 1:2 0:4 0:0 0:0 2:0 3:3 3:0 1:1 2:0 2:0 5:1 4:0
    Gil Vicente FC 0:2 0:2 1:1 1:2 2:0 0:3 1:2 1:2 1:0 0:1 1:2 1:2 1:1 0:0 1:0 2:0 0:0
    Marítimo Funchal 1:2 1:2 1:0 0:2 1:0 0:4 0:0 0:2 1:2 0:1 0:0 0:3 2:1 1:0 1:2 0:0 1:0
    Boavista Porto 0:5 3:0 1:4 0:2 3:3 3:0 0:1 1:0 1:1 1:2 0:1 2:0 1:1 0:0 1:0 0:1 0:1
    FC Paços de Ferreira 3:2 0:5 2:0 0:2 2:0 2:0 2:1 3:0 2:1 0:2 1:1 1:1 2:1 1:0 0:0 2:1 0:2
    CD Tondela 0:2 0:2 0:4 0:1 1:1 1:0 0:2 0:0 2:0 1:0 2:1 3:1 2:3 1:3 1:0 2:1 2:0
    Belenenses SAD 0:0 0:3 2:1 1:2 0:0 1:2 1:1 0:0 0:2 2:1 2:0 0:2 0:2 2:0 1:0 2:1 1:1
    Portimonense SC 1:2 1:5 0:0 0:2 0:0 0:0 3:0 1:2 1:2 4:1 0:0 1:2 1:1 3:0 1:0 1:0 2:0
    Nacional Funchal 0:1 1:3 1:2 0:2 1:2 1:0 2:1 0:1 1:3 2:1 1:2 3:3 1:1 2:0 0:0 1:5 2:3
    SC Farense 0:1 0:0 1:2 0:1 0:1 3:3 2:2 1:2 1:1 3:1 2:1 3:1 1:1 0:1 1:0 1:1 0:1
    Stand: Endstand[1]

    TorschützenlisteBearbeiten

    Die Sortierung erfolgt analog zur Liga.

    Pl. Spieler Mannschaft Tore
    01. Portugal  Pedro Gonçalves Sporting Lissabon 23
    02. Schweiz  Haris Seferović Benfica Lissabon 22
    03. Iran  Mehdi Taremi FC Porto 16
    04. Spanien  Mario Gonzalez CD Tondela 15
    05. Brasilien  Carlos Júnior CD Santa Clara 14
    06. Portugal  Sérgio Oliveira FC Porto 13
    07. Brasilien  Beto Portimonense SC 11
    08. Kolumbien  Mateo Cassierra Belenenses SAD 10
    09. Brasilien  Rodrigo Pinho Marítimo Funchal 09
    10. Brasilien  Samuel Lino Rio Ave FC
    Stand: Endstand[2]

    RelegationBearbeiten

    Der Sechzehnte der Primeira Liga spielte gegen den Dritten der Liga Portugal 2 2020/21 um die Qualifikation für die Primeira Liga 2021/22. Die Spiele wurden am 26. und 30. Mai 2021 ausgetragen. Der Zweitligist FC Arouca gewann beide Spiele und kehrte damit nach vier Jahren in die Primeira Liga zurück.

    Gesamt Hinspiel Rückspiel
    FC Arouca 5:0 Rio Ave FC 3:0 2:0

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b Tabelle und Spielplan, ligaportugal.pt, abgerufen am 20. Mai 2021 (portugiesisch)
    2. Best Scorers, ligaportugal.pt, abgerufen am 20. Mai 2021 (englisch)