Hauptmenü öffnen

Pedro Porro

spanischer Fußballspieler

Pedro Antonio Porro Sauceda (* 13. September 1999 in Don Benito) ist ein spanischer Fußballspieler. Er begann seine Karriere im Herrenbereich beim FC Girona, für den er ab 2017 in zwei Spielzeiten aktiv war. Derzeit steht er beim englischen Erstligisten Manchester City unter Vertrag und ist von diesem an Real Valladolid ausgeliehen.

Pedro Porro
Personalia
Name Pedro Antonio Porro Sauceda
Geburtstag 13. September 1999
Geburtsort Don BenitoSpanien
Größe 176 cm
Position Außenverteidigung (rechts)
Junioren
Jahre Station
2008–2015 Gimnástico Don Benito
2015–2017 Rayo Vallecano
2017–2018 FC Girona
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017–2019 FC Girona 32 (0)
2017–2018 FC Peralada 5 (3)
2019– Manchester City 0 (0)
2019– → Real Valladolid (Leihe) 3 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2019– Spanien U21 3 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 15. September 2019

2 Stand: 6. September 2019

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Pedro Porro begann 2008 bei Gimnástico Don Benito in seiner Geburtsstadt mit dem Fußballspielen. Nach sieben Jahren verpflichtete ihn Rayo Vallecano für dessen Jugend. 2017 nahm in der FC Girona in den Verein auf. Am 28. November 2017 spielte er erstmals im Herrenbereich in der Auswärtspartie in der Copa del Rey bei UD Levante. Nach 80 Spielminuten wurde er für Johan Mojica eingewechselt.[1] Neben seiner Ausbildung in der Jugend des Vereins wurde er ebenfalls in der zweiten Herrenmannschaft, die als FC Peralada antritt, in der drittklassigen Segunda División B eingesetzt. Dort absolvierte er fünf Partien und erzielte drei Tore.[2]

Zur Saison 2018/19 wurde Porro in den Kader der ersten Mannschaft aufgenommen. In dieser erarbeitete er sich in der Liga schon zu Beginn der Saison einen Stammplatz. Bis zum Ende der Hinrunde wurde er nur in zwei von 19 Partien nicht eingesetzt.[3] Zu Saisonende stieg er mit Girona in die Segunda División ab.

Am 8. August 2019 wechselte Porro zum englischen Erstligisten Manchester City.[4] Vier Tage später wechselte Porro erneut, dieses Mal leihweise zurück nach Spanien zum Erstligisten Real Valladolid für die Saison 2019/20. Die Spanier sicherten sich zudem eine Kaufoption nach Ablauf der Leihe Mitte 2020.[5]

NationalmannschaftBearbeiten

Porro fand im März 2019 erstmals Berücksichtigung bei einer Nominierung für Länderspiele der U21 Spaniens. Am 21. März debütierte er in einem Spiel gegen die rumänische U21 und wurde beim 1:0-Heimsieg seiner Mannschaft über die gesamte Spieldauer eingesetzt.[6]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Spielbericht UD Levante gegen FC Girona vom 28. November 2017; marca.com, spanisch, abgerufen am 18. März 2019
  2. Leistungsnachweis von Pedro Porro für den FC Peralada; transfermarkt.de, abgerufen am 18. März 2019
  3. Leistungsnachweis von Pedro Porro in der Saison 2018/19; transfermarkt.de, abgerufen am 18. März 2019
  4. El Manchester City fitxa Pedro Porro; gironafc.cat, katalanisch, vom 8. August 2019l abgerufen am 12. August 2019
  5. Pedro Porro fortalece la banda derecha, realvalladolid.es, 12. August 2019, abgerufen am 12. August 2019.
  6. Spielbericht Spanien U21 gegen Rumänien U21 vom 21. März 2019; transfermarkt.de, abgerufen am 15. April 2019