Ekstraklasa 2020/21

87. Spielzeit der höchsten polnischen Fußball-Spielklasse der Herren seit ihrer Gründung im Jahre 1927

Die Ekstraklasa 2020/21 war die 87. Spielzeit der höchsten polnischen Fußball-Spielklasse der Herren seit ihrer Gründung im Jahre 1927. Sie wurde am 21. August 2020 mit der Partie von Zagłębie Lubin gegen Lech Posen eröffnet und am 16. Mai 2021 beendet. Titelverteidiger war Legia Warschau.

Ekstraklasa 2020/21
Ekstraklasa
Meister Legia Warschau
Champions-League-
Qualifikation
Legia Warschau
Europa-Conference-
League-Qualifikation
Raków Częstochowa
Pogoń Stettin
Śląsk Wrocław
Pokalsieger Raków Częstochowa
Absteiger Podbeskidzie Bielsko-Biała
Mannschaften 16
Spiele 240
Tore 589  (ø 2,45 pro Spiel)
Ekstraklasa 2019/20

Änderungen gegenüber der Saison 2019/20Bearbeiten

  • Die Platzierungsrunden wurden gestrichen.
  • Nur eine Mannschaft stieg ab, wohingegen weiterhin drei Mannschaften in die Liga aufstiegen, um künftig eine Sollstärke von 18 Teilnehmern zu erreichen.

ModusBearbeiten

Die 16 Mannschaften spielten an 30 Spieltagen jeweils zweimal gegeneinander um den Titel sowie den Klassenerhalt und die europäischen Wettbewerbe.

Stadien und SpielorteBearbeiten

Spielorte der Ekstraklasa 2020/21
Verein Stadt Stadion Kapazität
Jagiellonia Białystok Białystok Stadion Miejski 22.432
Podbeskidzie Bielsko-Biała Bielsko-Biała Stadion Miejski 15.292
Raków Częstochowa Częstochowa GIEKSA Arena 05.264
Lechia Gdańsk Danzig Stadion Energa Gdańsk 43.615
Piast Gliwice Gliwice Stadion Miejski 10.037
KS Cracovia Krakau Cracovia-Stadion 15.114
Wisła Krakau Krakau Henryk-Reyman-Stadion 33.326
Zagłębie Lubin Lubin Zagłębie-Lubin-Stadion 16.068
FKS Stal Mielec Mielec Stadion Stali Mielec 06.864
Wisła Płock Płock Kazimierz-Górski-Stadion 12.800
Lech Posen Posen Stadion Poznań 43.269
Warta Poznań Posen Stadion przy Drodze Dębińskiej 02.500
Pogoń Stettin Stettin Florian-Krygier-Stadion 18.027
Legia Warschau Warschau Stadion Wojska Polskiego 31.800
Śląsk Wrocław Breslau Stadion Miejski 45.105
Górnik Zabrze Zabrze Ernst-Pohl-Stadion 24.563

StatistikenBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Legia Warschau (M)  30  19  7  4 048:240 +24 64
 2. Raków Częstochowa  30  17  8  5 046:250 +21 59
 3. Pogoń Stettin  30  15  7  8 036:230 +13 52
 4. Śląsk Wrocław  30  11  10  9 036:320  +4 43
 5. Warta Poznań (N)  30  13  4  13 033:320  +1 43
 6. Piast Gliwice  30  11  9  10 039:320  +7 42
 7. Lechia Gdańsk  30  12  6  12 040:370  +3 42
 8. Zagłębie Lubin  30  11  8  11 038:400  −2 41
 9. Jagiellonia Białystok  30  10  7  13 039:480  −9 37
10. Górnik Zabrze  30  10  7  13 031:330  −2 37
11. Lech Posen  30  9  10  11 039:380  +1 37
12. Wisła Płock  30  8  9  13 037:440  −7 33
13. Wisła Krakau  30  8  9  13 039:420  −3 33
14. KS Cracovia1 (P)  30  8  13  9 028:320  −4 32
15. FKS Stal Mielec (N)  30  6  11  13 031:470 −16 29
16. Podbeskidzie Bielsko-Biała (N)  30  6  7  17 029:600 −31 25
Stand: Endstand[1]
1 Aufgrund von Spielmanipulationen in der Drittligasaison 2003/04 wurden Cracovia vor Saisonbeginn 5 Punkte abgezogen.[2]

Zum Saisonende 2020/21:

  • Polnischer Meister und Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2021/22
  • Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2021/22
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2021/22
  • Absteiger in die 1. Liga 2021/22
  • Zum Saisonende 2019/20:

    (M) amtierender polnischer Meister
    (P) amtierender polnischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger aus der 1. Liga

    KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der mittleren Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe. Die Ergebnisse sind immer aus Sicht der Heimmannschaft angegeben.

    2020/21
    Stand: Endstand[3]
          GDA     CRA       LUB   WKR      
    Legia Warschau 2:1 2:2 2:0 2:1 4:2 0:0 1:2 1:3 2:0 2:1 5:2 0:0 2:3 1:0 3:2
    Lech Posen 0:0 0:0 3:0 1:0 0:4 1:1 2:3 1:1 3:3 0:0 2:2 0:1 1:2 4:0 1:0
    Piast Gliwice 0:1 1:4 2:0 2:0 0:1 2:0 0:1 2:0 0:0 1:1 2:2 2:3 2:1 2:0 0:1
    Lechia Gdańsk 0:1 0:1 2:2 3:2 0:1 1:1 0:2 2:0 1:3 3:1 0:1 2:0 4:2 4:0 1:1
    Śląsk Wrocław 0:1 3:3 2:0 1:1 2:1 3:1 1:0 0:0 1:0 0:0 0:0 1:1 1:1 4:3 2:1
    Pogoń Stettin 0:0 0:1 0:0 1:0 1:0 1:0 3:0 1:0 1:3 1:0 2:0 2:2 2:0 1:1 1:1
    KS Cracovia 0:1 2:1 1:0 0:3 1:1 2:1 3:1 1:0 2:2 2:4 1:0 1:1 1:1 1:1 0:1
    Jagiellonia Białystok 1:1 2:1 0:1 2:1 0:1 0:1 2:1 1:0 0:0 0:1 5:2 1:1 3:3 2:2 4:3
    Górnik Zabrze 1:2 1:1 1:2 3:0 1:1 2:1 0:2 3:1 1:3 2:0 0:2 0:0 2:1 4:2 1:2
    Raków Częstochowa 1:2 3:1 1:0 0:1 2:0 0:1 0:0 3:2 0:0 2:1 3:0 0:0 2:1 1:0 1:0
    Zagłębie Lubin 0:4 2:1 2:2 1:1 2:1 1:1 1:1 3:0 2:0 1:2 0:2 4:1 2:2 2:1 1:0
    Wisła Płock 0:1 1:0 0:1 1:3 1:0 0:0 0:1 2:2 0:1 2:2 4:0 1:3 1:1 4:1 1:3
    Wisła Krakau 1:2 1:2 3:4 1:3 1:3 2:1 0:0 2:0 0:0 1:2 1:2 0:3 3:1 3:0 0:1
    FKS Stal Mielec 0:0 1:1 3:2 0:1 0:0 1:0 0:0 3:1 0:2 0:1 0:2 2:2 0:6 2:1 0:1
    Podbeskidzie Bielsko-Biała 1:0 1:0 0:5 2:2 0:2 0:2 2:2 1:1 2:1 1:4 2:1 1:1 2:0 1:0 1:2
    Warta Poznań 0:3 1:2 0:0 0:1 2:3 1:2 1:0 2:0 0:1 0:2 1:0 2:0 2:1 0:0 2:0

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Tabela, ekstraklasa.org, abgerufen am 17. Mai 2021 (polnisch)
    2. Cracovia ukarana odjęciem pięciu punktów, 90minut.pl, abgerufen am 28. August 2020 (polnisch)
    3. Terminarz, ekstraklasa.org, abgerufen am 17. Mai 2021 (polnisch)