Primeira Liga 2022/23

Die Liga Portugal bwin 2022/23 (nach dem Sponsor, dem Sportwettenanbieter bwin) ist die 89. Saison der höchsten portugiesischen Spielklasse im Fußball der Männer. Sie wurde am 5. August 2022 mit der Partie Benfica Lissabon gegen den FC Arouca eröffnet und wird am 28. Mai 2023 beendet. Zwischen dem 14. November und 27. Dezember 2022 ruht der Spielbetrieb wegen der Fußball-WM in Katar.

Primeira Liga 2022/23
Logo der Liga Portugal
Mannschaften 18
Spiele 306 + 2 Relegationsspiele
 (davon 125 gespielt)
Tore 315  (ø 2,52 pro Spiel)
Primeira Liga 2021/22

ModusBearbeiten

Die 18 Mannschaften spielen an insgesamt 34 Spieltagen aufgeteilt in einer Hin- und einer Rückrunde jeweils zwei Mal gegeneinander. Die beiden Letzten steigen direkt ab, der Drittletzte spielt in der Relegation um den Klassenverbleib.

TeilnehmerBearbeiten

Teilnehmer der Primeira Liga 2022/23
Teilnehmer der Primeira Liga 2022/23 von der Insel Madeira
Teilnehmer der Primeira Liga 2022/23 von den Azoren
Mannschaften Stadt Stadion
  FC Arouca Arouca Estádio Municipal de Arouca
  Casa Pia AC Lissabon Estádio Pina Manique
  GD Chaves Chaves Estádio Municipal
Gil Vicente FC Barcelos Estádio Cidade de Barcelos
  Sporting Braga Braga Estádio Municipal de Braga
  GD Estoril Praia Estoril Estádio António Coimbra da Mota
Marítimo Funchal Funchal Estádio do Marítimo
  Vitória Guimarães Guimarães Estádio Dom Afonso Henriques
Benfica Lissabon Lissabon Estádio da Luz
  Sporting Lissabon Lissabon Estádio José Alvalade XXI
  FC Paços de Ferreira Paços de Ferreira Estádio da Mata Real
  Rio Ave FC Vila do Conde Estádio dos Arcos
  CD Santa Clara Ponta Delgada Estádio de São Miguel
  Portimonense SC Portimão Estádio Municipal de Portimão
  Boavista Porto Porto Estádio do Bessa Século. XXI
FC Porto Porto Estádio do Dragão
  FC Famalicão Vila Nova de Famalicão Estádio Municipal 22 de Junho
  FC Vizela Vizela Estádio do FC Vizela

StatistikenBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Benfica Lissabon  14  12  1  1 037:100 +27 37
 2. FC Porto (M, P)  14  10  2  2 036:100 +26 32
 3. Sporting Braga  14  10  1  3 032:120 +20 31
 4. Sporting Lissabon (L)  14  9  1  4 029:150 +14 28
 5. Casa Pia AC (N)  14  8  2  4 015:110  +4 26
 6. Vitória Guimarães  14  7  2  5 014:160  −2 23
 7. Rio Ave FC (N)  14  5  4  5 017:190  −2 19
 8. Portimonense SC  14  6  1  7 013:160  −3 19
 9. GD Chaves (N)  14  5  4  5 013:180  −5 19
10. FC Arouca  14  5  4  5 015:240  −9 19
11. FC Vizela  14  5  3  6 014:130  +1 18
12. Boavista Porto  13  5  2  6 014:230  −9 17
13. GD Estoril Praia  13  4  4  5 014:180  −4 16
14. FC Famalicão  14  4  2  8 013:180  −5 14
15. CD Santa Clara  14  3  4  7 011:140  −3 13
16. Gil Vicente FC  14  3  3  8 012:210  −9 12
17. Marítimo Funchal  14  1  4  9 009:280 −19 07
18. FC Paços de Ferreira  14  0  2  12 007:290 −22 02
Stand: 30. Dezember 2022[1]
  • Portugiesischer Meister und Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Champions League 2023/24
  • Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Champions League 2022/23
  • Teilnahme an der Gruppenphase der UEFA Europa League 2023/24
  • Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2023/24
  • Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa Conference League 2023/24
  • Teilnahme an der Relegation
  • Abstieg in die Liga Portugal 2 2023/24

  • (M) Amtierender portugiesischer Meister
    (P) Amtierender portugiesischer Pokalsieger
    (L) Amtierender portugiesischer Ligapokalsieger
    (N) Neuaufsteiger aus der Liga Portugal 2

    KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    2022/23
    (Stand: 30. Dezember 2022)
    POR   BEN   GIL         MAR                
    FC Porto 3:0 0:1 4:1 5:1 4:0 5:1 3:0
    Sporting Lissabon 3:1 3:0 3:0 4:0 3:0 3:1 0:2
    Benfica Lissabon 3:1 5:0 3:2 2:1 4:0 4:2 5:0
    Sporting Braga 3:3 3:0 1:0 5:0 2:0 0:1 0:1
    Gil Vicente FC 0:2 0:1 1:0 0:0 0:1 1:0 1:2 2:2
    Vitória Guimarães 0:0 1:0 3:2 1:0 1:0 3:2 0:1
    CD Santa Clara 1:1 1:2 2:1 2:1 1:1 1:2 0:0
    FC Famalicão 1:2 0:1 0:3 1:0 2:1 4:0
    GD Estoril Praia 1:1 0:2 1:5 0:2 2:0 2:2
    Marítimo Funchal 1:2 0:0 0:1 1:1 1:2 1:2
    FC Paços de Ferreira 0:1 0:3 0:1 0:3 0:2 1:1 2:3
    Boavista Porto 1:4 2:1 0:3 2:1 1:1 1:0 2:2
    Portimonense SC 0:2 1:2 2:1 1:0 1:1 0:1 1:2 1:0
    FC Vizela 0:1 2:2 3:0 0:1 0:1 1:0 0:1
    FC Arouca 1:0 0:6 1:0 2:2 4:1 1:2 0:1
    Rio Ave FC 3:1 2:3 1:0 1:1 1:0 1:0 0:1
    Casa Pia AC 0:1 1:0 2:0 0:1 0:0 1:0 1:2
    GD Chaves 3:1 0:1 0:0 0:2 1:1 1:1 1:1

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Name[2] Team Tore
    01. Iran  Mehdi Taremi FC Porto 9
    Portugal  Gonçalo Ramos Benfica Lissabon
    03. Spanien  Fran Navarro Gil Vicente FC 8
    04. Portugal  Pedro Gonçalves Sporting Lissabon 7
    05. Ghana  Abdul-Aziz Yakubu Rio Ave FC 6
    Brasilien  Evanilson FC Porto
    Portugal  Ricardo Horta Sporting Braga
    Portugal  João Mário Benfica Lissabon
    Portugal  Rafa Silva Benfica Lissabon
    10. Frankreich  Simon Banza Sporting Braga 5
    England  Marcus Edwards Sporting Lissabon
    Brasilien  Galeno FC Porto
    Spanien  Héctor Hernández GD Chaves
    Portugal  Nuno Santos Sporting Lissabon
    Portugal  Vitinha Sporting Braga
    Stand: 30. Dezember 2022

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Tabelle und Spielplan, ligaportugal.pt, abgerufen am 5. Januar 2023 (portugiesisch)
    2. Torschützenliste. In: soccerway.com. Abgerufen am 27. November 2022.