Bardsragujn chumb 2020/21

Die Bardsragujn chumb 2020/21 ist die 29. Spielzeit der höchsten armenischen Spielklasse im Männerfußball. Sie begann am 14. August 2020 und endet am 30. Mai 2021.

Bardsragujn chumb 2020/21
Mannschaften 9
Spiele 108  (davon 69 gespielt)
Tore 133  (ø 1,93 pro Spiel)
Bardsragujn chumb 2019/20

ModusänderungenBearbeiten

Die neun Mannschaften spielen im Gegensatz zur Vorsaison jeweils dreimal gegeneinander.[1] Der Tabellenletzte steigt ab.

VereineBearbeiten

Neu dabei ist der Meister und Aufsteiger der Aradschin chumb 2019/20 FA Wan. Der Verein erhielt die Lizenz für die Bardsragujn chumb.[2] Am 3. November 2020 gab Gandsassar Kapan bekannt, dass sie sich aufgrund der alhaltenden finanziellen Engpässe im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie in Armenien und dem Bergkarabachkonflikt aus der armenischen Bardsragujn chumb und dem Pokal zurückziehen.[3][4]

Wanadsor
Jerewan
Vereine in Jerewan:
FK Jerewan
Ararat
Pjunik
Ararat-Armenia
Noah
Urartu
Vereine in der armenischen
Premier League 2020/21
Verein Stadt Stadion Kapazität
FC Ararat Jerewan Jerewan Alaschkert-Stadion 06.850
FC Ararat-Armenia Jerewan Wasken Sarkissjan 14.530
FC Noah Jerewan Jerewan Mika-Stadion 07.140
FC Pjunik Jerewan Jerewan Wasken Sarkissjan 14.530
FC Urartu Jerewan Jerewan Banants-Stadion 04.860
Gandsassar Kapan Kapan Gandsassar-Stadion 03.500
FC Schirak Gjumri Gjumri Gjumri-Stadtstadion 02.844
FA Wan Tscharenzawan Stadion-Tscharenzawan 05.000
FC Alaschkert Martuni Martuni Alaschkert-Stadion 06.850
FC Lori Wanadsor Wanadsor Wanadsor Fußballakademie 00880

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Ararat Jerewan  15  8  4  3 020:700 +13 28
 2. FC Alaschkert Martuni  15  7  6  2 015:100  +5 27
 3. FC Ararat-Armenia (M)  15  7  4  4 023:110 +12 25
 4. FC Noah Jerewan (P)  16  7  4  5 023:150  +8 25
 5. FC Lori Wanadsor  16  7  2  7 016:200  −4 23
 6. FC Urartu Jerewan  13  6  3  4 016:130  +3 21
 7. FA Wan (N)  17  5  3  9 013:210  −8 18
 8. FC Pjunik Jerewan  15  2  6  7 007:120  −5 12
 9. FC Schirak Gjumri  16  1  6  9 010:340 −24 09
10. Gandsassar Kapan  0  0  0  0 000:000  ±0 00

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Siege – 3. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 4. Tordifferenz – 5. geschossene Tore

  • Armenischer Meister und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2021/22
  • Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde der UEFA Europa Conference League 2021/22
  • Absteiger in die Aradschin chumb
  • Rückzug
  • (M) amtierender armenischer Meister
    (P) amtierender armenischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger aus der Aradschin chumb

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Spieler[1] Mannschaft Tore
    01. Haiti  Jonel Desire FC Urartu Jerewan 06
    02. Serbien  Uroš Nenadović FC Ararat Jerewan 05
    Russland  Dawid Dawidjan FC Alaschkert Martuni
    04. Kap Verde  Mailson Lima FC Ararat-Armenia 04
    05. Nigeria  Yusuf Otubanjo FC Ararat-Armenia 03
    Armenien  Artjom Simonjan FC Noah Jerewan
    Bosnien und Herzegowina  Aleksandar Glišić FC Alaschkert Martuni
    Brasilien  Claudir FC Lori Wanadsor
    Russland  Wladimir Asarow FC Noah Jerewan

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b Armenian Premier League. In: ffa.am. Abgerufen am 21. Dezember 2020.
    2. Վանը» կմասնակցի Հայաստանի Բարձրագույն խմբի առաջնությանը (Lizenzerteilung). In: ffa.am. 30. Juli 2020, abgerufen am 21. Dezember 2020 (armenisch).
    3. Բաց նամակ «Զանգեզուրի Պղնձամոլիբդենային կոմբինատ» (Aussetzung des Spielbetriebs). In: facebook.com. 3. November 2020, abgerufen am 21. Dezember 2020 (armenisch).
    4. Գանձասար-Կապանը» պաշտոնական նամակ է ուղարկել ՀՖՖ (Info an die FFA über Rückzug). In: ffa.am. 3. November 2020, abgerufen am 21. Dezember 2020 (armenisch).