Mardor

französische Gemeinde

Mardor ist eine französische Gemeinde mit 53 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019) im Département Haute-Marne in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Langres und zum Kanton Langres.

Mardor
Mardor (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Haute-Marne (52)
Arrondissement Langres
Kanton Langres
Gemeindeverband Grand Langres
Koordinaten 47° 54′ N, 5° 12′ OKoordinaten: 47° 54′ N, 5° 12′ O
Höhe 374–460 m
Fläche 7,49 km²
Einwohner 53 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte 7 Einw./km²
Postleitzahl 52200
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde Mardor liegt an der Suize, neun Kilometer westlich von Langres. Sie ist umgeben von folgenden Nachbargemeinden:

Ormancey
  Saint-Ciergues
Voisines

Durch das Gemeindegebiet von Mardor führt die Autoroute A31.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2018
Einwohner 51 46 43 38 57 54 63 50
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Mardor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien