Vauxbons ist eine französische Gemeinde mit 54 Einwohnern (Stand 1. Januar 2021) im Département Haute-Marne in der Region Grand Est. Sie gehört zum Kanton Villegusien-le-Lac und zum Arrondissement Langres.

Vauxbons
Vauxbons (Frankreich)
Vauxbons (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Grand Est
Département (Nr.) Haute-Marne (52)
Arrondissement Langres
Kanton Villegusien-le-Lac
Gemeindeverband Auberive Vingeanne et Montsaugeonnais
Koordinaten 47° 53′ N, 5° 9′ OKoordinaten: 47° 53′ N, 5° 9′ O
Höhe 319–461 m
Fläche 12,48 km²
Einwohner 54 (1. Januar 2021)
Bevölkerungsdichte 4 Einw./km²
Postleitzahl 52200
INSEE-Code

Geografie Bearbeiten

Die Gemeinde Vauxbons liegt auf dem Plateau von Langres, 13 Kilometer westlich der Stadt Langres. Im Südwesten reicht das Gemeindegebiet bis an den Fluss Aujon. Vauxbons ist umgeben von folgenden Nachbargemeinden:

Ternat Ormancey
Saint-Loup-sur-Aujon  
Rochetaillée Voisines

Bevölkerungsentwicklung Bearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2019
Einwohner 72 65 47 50 50 47 60 56
Quellen: Cassini und INSEE

Weblinks Bearbeiten

Commons: Vauxbons – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien