Hauptmenü öffnen

Le Montsaugeonnais ist eine seit dem 1. Januar 2016 bestehende Gemeinde im französischen Département Haute-Marne in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Langres und zum Kanton Villegusien-le-Lac. Die Commune nouvelle entstand durch die Zusammenlegung der bisherigen Gemeinden Prauthoy, Montsaugeon und Vaux-sous-Aubigny. Prauthoy ist der Hauptort (Chef-lieu).

Le Montsaugeonnais
Le Montsaugeonnais (Frankreich)
Le Montsaugeonnais
Region Grand Est
Département Haute-Marne
Arrondissement Langres
Kanton Villegusien-le-Lac
Gemeindeverband Communauté de communes d’Auberive Vingeanne et Montsaugeonnais
Koordinaten 47° 41′ N, 5° 18′ OKoordinaten: 47° 41′ N, 5° 18′ O
Höhe 264–424 m
Fläche 33,33 km2
Einwohner 1.277 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 38 Einw./km2
Postleitzahl 52190
INSEE-Code

WeblinksBearbeiten

  Commons: Le Montsaugeonnais – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien