Faverolles (Haute-Marne)

Gemeinde im Département Haute-Marne, Frankreich

Faverolles ist eine französische Gemeinde mit 101 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Haute-Marne in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Langres und zum gleichnamigen Kanton Langres.

Faverolles
Faverolles (Frankreich)
Faverolles
Region Grand Est
Département Haute-Marne
Arrondissement Langres
Kanton Langres
Gemeindeverband Communauté de communes du Grand Langres
Koordinaten 47° 57′ N, 5° 13′ OKoordinaten: 47° 57′ N, 5° 13′ O
Höhe 335–462 m
Fläche 17,28 km2
Einwohner 101 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 6 Einw./km2
Postleitzahl 52260
INSEE-Code

LageBearbeiten

Sie ist umgeben von folgenden Nachbargemeinden:

Villiers-sur-Suize Marnay-sur-Marne Vesaignes-sur-Marne
Marac   Rolampont
Beauchemin
 
Bei Faverolles stand früher ein Mausoleum. Der Standort ist seit 1990 ein Monument historique.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2016
Einwohner 117 108 101 98 106 119 119 103
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Faverolles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien