Loconville

französische Gemeinde

Loconville ist eine französische Gemeinde mit 336 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Sie gehört zum Arrondissement Beauvais und zum Kanton Chaumont-en-Vexin.

Loconville
Wappen von Loconville
Loconville (Frankreich)
Loconville
Region Hauts-de-France
Département Oise
Arrondissement Beauvais
Kanton Chaumont-en-Vexin
Gemeindeverband Vexin Thelle
Koordinaten 49° 15′ N, 1° 55′ OKoordinaten: 49° 15′ N, 1° 55′ O
Höhe 63–106 m
Fläche 5,53 km2
Einwohner 336 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 61 Einw./km2
Postleitzahl 60240
INSEE-Code
Website http://loconville.fr/

Kirche Saint-Lucien

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde mit dem Ortsteil La Croisette liegt rund vier Kilometer östlich von Chaumont-en-Vexin. Sie erstreckt sich im Süden bis zum Canal de la Garenne im Tal des Oberlaufs der Troësne.

EinwohnerBearbeiten

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
136 206 225 233 255 259 324 353

VerwaltungBearbeiten

Bürgermeister (maire) ist seit 2014 Serge Steinmayer.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Lucien aus dem 12. Jahrhundert mit quadratischem Vierungsturm und einem im 16. Jahrhundert erneuerten Chor[1]
  • Herrenhaus Gagny mit dem Gehöft Ferme de Gagny
  • Calvaire aus dem Jahr 1841
 
Calvaire

PersönlichkeitenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://clochers.org/Fichiers_HTML/Accueil/Accueil_clochers/60/accueil_60367.htm

WeblinksBearbeiten

Commons: Loconville – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien