Fontaine-Saint-Lucien

französische Gemeinde

Fontaine-Saint-Lucien ist eine französische Gemeinde mit 168 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Beauvais und ist Teil der Communauté d’agglomération du Beauvaisis und des Kantons Mouy.

Fontaine-Saint-Lucien
Fontaine-Saint-Lucien (Frankreich)
Fontaine-Saint-Lucien
Region Hauts-de-France
Département Oise
Arrondissement Beauvais
Kanton Mouy
Gemeindeverband Beauvaisis
Koordinaten 49° 30′ N, 2° 9′ OKoordinaten: 49° 30′ N, 2° 9′ O
Höhe 100–148 m
Fläche 7,25 km2
Einwohner 168 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 23 Einw./km2
Postleitzahl 60480
INSEE-Code
Website http://www.beauvaisis.fr/fontaine-saint-lucien/fiche-identite-fontaine-saint-lucien.html

Rathaus (mairie)

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde, in der die Liovette, ein kleiner linker Zufluss des Thérain, in der Quelle Source de Calais entspringt, liegt rund neun Kilometer nördlich von Beauvais.

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde unterstand früher der Abtei Saint-Lucien in Beauvais.

EinwohnerBearbeiten

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
129 104 103 125 117 132 150 148

VerwaltungBearbeiten

Bürgermeister (maire) ist seit 2008 Laurent Delaere.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Lucien[1]
 
Kirche Saint-Lucien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://clochers.org/Fichiers_HTML/Accueil/Accueil_clochers/60/accueil_60243.htm

WeblinksBearbeiten

Commons: Fontaine-Saint-Lucien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien