Hauptmenü öffnen

Saint-Germer-de-Fly

französische Gemeinde

Saint-Germer-de-Fly ist eine französische Gemeinde mit 1715 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Oise in der Region Hauts-de-France; sie gehört zum Arrondissement Beauvais und zum Kanton Grandvilliers.

Saint-Germer-de-Fly
Wappen von Saint-Germer-de-Fly
Saint-Germer-de-Fly (Frankreich)
Saint-Germer-de-Fly
Region Hauts-de-France
Département Oise
Arrondissement Beauvais
Kanton Grandvilliers
Gemeindeverband Pays de Bray
Koordinaten 49° 27′ N, 1° 47′ OKoordinaten: 49° 27′ N, 1° 47′ O
Höhe 84–220 m
Fläche 19,90 km2
Einwohner 1.715 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 86 Einw./km2
Postleitzahl 60850
INSEE-Code

Kriegerdenkmal

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde liegt an der Grenze zum Département Seine-Maritime, rund 8,5 Kilometer südöstlich von Gournay-en-Bray. Durch den von mehreren kleinen Bächen durchsetzten Norden der Gemeinde verläuft die Route nationale 31 (Europastraße 46). Im Westen wird sie durch den Fluss Epte begrenzt, dem die Bahnstrecke von Paris nach Dieppe folgt. Die Bahnstrecke von Goincourt nach Gournay-Ferrières, die durch die Gemeinde führte, ist aufgelassen (Reiseverkehr seit 1939 eingestellt).

EinwohnerBearbeiten

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
1169 1327 1332 1355 1585 1761 1744 1772

StädtepartnerschaftBearbeiten

Saint-Germer-de-Fly unterhält eine Partnerschaft mit der deutschen Stadt Niedenstein im Schwalm-Eder-Kreis.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Germer-de-Fly – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien