Saint-Samson-la-Poterie

französische Gemeinde

Saint-Samson-la-Poterie ist eine französische Gemeinde mit 250 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Oise in der Region Hauts-de-France. Die Gemeinde liegt im Arrondissement Beauvais und ist Teil der Communauté de communes de la Picardie Verte und des Kantons Grandvilliers.

Saint-Samson-la-Poterie
Saint-Samson-la-Poterie (Frankreich)
Saint-Samson-la-Poterie
Region Hauts-de-France
Département Oise
Arrondissement Beauvais
Kanton Grandvilliers
Gemeindeverband Picardie Verte
Koordinaten 49° 36′ N, 1° 45′ OKoordinaten: 49° 36′ N, 1° 45′ O
Höhe 145–214 m
Fläche 4,30 km2
Einwohner 250 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 58 Einw./km2
Postleitzahl 60220
INSEE-Code

Rathaus (mairie)

GeographieBearbeiten

Die Gemeinde, die den Namenszusatz „la Poterie“ erst seit 1961 trägt, liegt am nördlichen Ufer des Thérain und umfasst auf der Südseite des Tals einen Teil des Walds Bois de Mercastel.

EinwohnerBearbeiten

Entwicklung der Einwohnerzahl
1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
354 340 257 214 196 238 246 255

VerwaltungBearbeiten

Bürgermeister (maire) ist seit 2008 Pascal Maillard.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Samson
  • Ehemaliges Waschhaus
  • Mühle
 
Kirche Saint-Samson

WeblinksBearbeiten

Commons: Saint-Samson-la-Poterie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien