Mas-d’Auvignon

Gemeinde in Frankreich

Mas-d’Auvignon ist eine französische Gemeinde mit 171 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Gers in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Kanton Lectoure-Lomagne und zum Arrondissement Condom.

Mas-d’Auvignon
Mas-d’Auvignon (Frankreich)
Mas-d’Auvignon
Region Okzitanien
Département Gers
Arrondissement Condom
Kanton Lectoure-Lomagne
Gemeindeverband Lomagne Gersoise
Koordinaten 43° 54′ N, 0° 30′ OKoordinaten: 43° 54′ N, 0° 30′ O
Höhe 97–233 m
Fläche 13,74 km2
Einwohner 171 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km2
Postleitzahl 32700
INSEE-Code

Mas-d’Auvignon

Sie grenzt im Nordwestan an Roquepine, im Norden an Blaziert, im Nordosten an Terraube, im Osten an Lamothe-Goas, im Südosten an La Sauvetat und im Südwesten an Saint-Puy.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2016
Einwohner 249 236 214 183 189 171 147 173
 
Kirche Saint-Martin

WeblinksBearbeiten

Commons: Mas-d'Auvignon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien