Mansempuy

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Mansempuy
Mansenpuèi
Wappen von Mansempuy
Mansempuy (Frankreich)
Mansempuy
Region Okzitanien
Département Gers
Arrondissement Condom
Kanton Gimone-Arrats
Gemeindeverband Communauté de communes Bastides de Lomagne
Koordinaten 43° 44′ N, 0° 49′ OKoordinaten: 43° 44′ N, 0° 49′ O
Höhe 137–202 m
Fläche 6,33 km2
Einwohner 86 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 14 Einw./km2
Postleitzahl 32120
INSEE-Code

Dorfeinfahrt von Osten

Mansempuy (gaskognisch Mansenpuèi) ist eine französische Gemeinde mit 86 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Gers in der Region Okzitanien (bis 2015 Midi-Pyrénées); sie gehört zum Arrondissement Condom und zum Gemeindeverband Bastides de Lomagne.

Mansempuy ist umgeben von den Nachbargemeinden Sérempuy im Norden, Mauvezin im Osten, Saint-Antonin im Süden, Puycasquier im Westen sowie Maravat im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1793 1851 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011 2016
Einwohner 270 321 96 85 81 73 62 53 73 81 87
Quellen: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

Commons: Mansempuy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien