Fonz

Gemeinde in Spanien

Fonz ist ein spanischer Ort und eine Gemeinde im Zentrum der Provinz Huesca der Region Aragonien. Die Gemeinde gehört zur Comarca Cinca Medio. Fonz hat auf einer Fläche von 52 km² derzeit (1. Januar 2019) 859 Einwohner.

Gemeinde Fonz
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Fonz
Fonz (Spanien)
(42° 0′ 35″ N, 0° 15′ 30″O)
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Aragonien
Provinz: Huesca
Comarca: Cinca Medio
Koordinaten 42° 1′ N, 0° 15′ OKoordinaten: 42° 1′ N, 0° 15′ O
Höhe: 471 msnm
Fläche: 51,86 km²
Einwohner: 859 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 16,56 Einw./km²
Postleitzahl: 22422
Gemeindenummer (INE): 22110
Verwaltung
Website: www.fonz.es

GeographieBearbeiten

Fonz liegt etwa 60 Kilometer ostsüdöstlich von Huesca auf einem Plateua zum Cinca und abseits größerer Verkehrswege. In diesem Teil des Landes wird der Aragonesische Dialekt „Aragonés de Fonz“ gesprochen.

BaudenkmälerBearbeiten

 
Portal der Iglesia de la Asunción
  • Pfarrkirche Iglesia de la Asunción
  • Palacio de los Gómez Alba, heutige Gemeindeverwaltung

PersönlichkeitenBearbeiten

  • Pedro Cerbuna (1538–1597), Mönch, Bischof von Tarazona (1585–1597), gründer der Universität von Saragossa, hier geboren
  • Francisco Codera y Zaidin (1836–1917), Historiker und Arabist
  • Pilar Coll (1929–2012), Menschenrechtsanwältin und Befreiungsaktivistin in Peru

LiteraturBearbeiten

  • Huesca. Guía turística del Altoaragón. Editorial Pirineo, Huesca 2003, ISBN 84-87997-68-6.

WeblinksBearbeiten

Commons: Fonz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).