Casbas de Huesca

Gemeinde in Spanien

Casbas de Huesca (aragonesisch: Casbas de Uesca oder Casbas d'as Monchas) ist ein spanischer Ort und eine Gemeinde (Municipio) in den Pyrenäen mit 270 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2019). Sie liegt in der Provinz Huesca der Autonomen Gemeinschaft Aragonien. Neben dem Ort Casbas de Huesca gehören noch die Siedlungen (vormals eigenständige Gemeinden) Junzano, Labata, Panzano und Sieso de Huesca sowie die Weiler Santa Cilia de Panzano und Bastarás zur Gemeinde.

Gemeinde Casbas de Huesca
Labata.JPG
Wappen Karte von Spanien
?
Hilfe zu Wappen
Casbas de Huesca (Spanien)
Basisdaten
Land: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Aragonien Aragonien
Provinz: Huesca
Comarca: Hoya de Huesca
Koordinaten 42° 9′ N, 0° 8′ WKoordinaten: 42° 9′ N, 0° 8′ W
Höhe: 560 msnm
Fläche: 132,69 km²
Einwohner: 270 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 2 Einw./km²
Postleitzahl: 22142
Gemeindenummer (INE): 22081
Verwaltung
Amtssprache: Kastilisch
Bürgermeisterin: María Pilar Viu Bescós
Website: www.casbasdehuesca.es
Lage der Gemeinde
Karte Gemeinde Casbas de Huesca 2022.png

LageBearbeiten

Casbas de Huesca liegt etwa 31 Kilometer östlich von Huesca. Der nördliche Teil der Gemeinde gehört zum 1990 gegründeten Parque natural de la Sierra y los Cañones de Guara. Die höchste Erhebung der Gemeinde ist der Tozal de Guara mit 2078 Metern auf der Gemeindegrenze zu Nueno.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Iglesia de San Nicolás aus dem 18. Jahrhundert in Casbas (Nikolauskirche)
  • Iglesia de la Transfiguración aus dem 18. Jahrhundert in Junzano
  • Iglesia de San Mateo aus dem 18. Jahrhundert in Labata (Matthäuskirche)
  • Iglesia de San Martín aus dem 16. Jahrhundert in Sieso de Huesca (Martinskirche)
  • Zisterzienserinnenabtei Casbas, 1173 gegründet, 2004 aufgelöst, Monumento nacional
  • Ermita de Bascués aus dem 11. Jahrhundert in Casbas
  • Ermita de San José aus dem 17. Jahrhundert in Casbas
  • Ermita de Torrelluelas aus dem 18. Jahrhundert in Junzano
  • Ermita de Santa Lucia in Labata
  • Ermita de San Bias in Sieso de Huesca
  • Befestigungsturm aus dem 10. Jahrhundert in Labata

BevölkerungBearbeiten

Anzahl Einwohner
Jahr 190019101930194019501960197019811992200120112020
Einwohner 734650588485401369569406359298303275

WeblinksBearbeiten

Commons: Casbas de Huesca – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).