Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Arthès liegt etwa fünf Kilometer nordöstlich des Zentrums von Albi am Rande des Cevennen-Gebirges. Der Fluss Tarn bildet die südliche Gemeindegrenze. Umgeben wird Arthès von den Nachbargemeinden Saussenac im Norden und Nordosten, Saint-Grégoire im Osten, Saint-Juéry im Süden sowie Lescure-d’Albigeois im Westen.

GeschichteBearbeiten

Als kirchliche Bastide wurde der Ort 1319/1328 gegründet.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
1.672 1.644 1.904 2.041 2.134 2.164 2.286 2.507

WeblinksBearbeiten

  Commons: Arthès – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien