Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Paulinet
Paulinet
Paulinet (Frankreich)
Paulinet (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Tarn (81)
Arrondissement Albi
Kanton Le Haut Dadou
Gemeindeverband Monts d’Alban et Villefranchois
Koordinaten 43° 51′ N, 2° 26′ OKoordinaten: 43° 51′ N, 2° 26′ O
Höhe 360–704 m
Fläche 73,75 km²
Einwohner 524 (1. Januar 2021)
Bevölkerungsdichte 7 Einw./km²
Postleitzahl 81250
INSEE-Code

Paulinet (okzitanisch gleichlautend) ist eine französische Gemeinde mit 524 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2021) im Département Tarn in der Region Okzitanien. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Albi und zum Kanton Le Haut Dadou (bis 2015: Kanton Alban). Die Einwohner werden Paulinétois genannt.

Lage Bearbeiten

Paulinet liegt etwa 22 Kilometer ostsüdöstlich von Albi. Der Fluss Dadou begrenzt die Gemeinde im Süden. Umgeben wird Paulinet von den Nachbargemeinden Le Fraysse und Alban im Norden, Curvalle im Nordosten, Massals im Osten, La Masnau-Massuguiès im Osten und Südosten, Rayssac im Süden, Teillet im Westen und Südwesten sowie Villefranche-d’Albigeois im Nordwesten.

Bevölkerungsentwicklung Bearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 1108 1025 842 717 620 570 553 526
Quelle: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten Bearbeiten

 
Burg Paulin

Weblinks Bearbeiten

Commons: Paulinet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien