Hauptmenü öffnen

Tréban

Gemeinde in Frankreich

Tréban (okzitanisch: Trebanh) ist eine französische Gemeinde mit 48 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2015) im Département Tarn in der Region Okzitanien (vor 2016: Midi-Pyrénées). Tréban gehört zum Arrondissement Albi und zum Kanton Carmaux-1 Le Ségala (bis 2015: Kanton Pampelonne).

Tréban
Trebanh
Tréban (Frankreich)
Tréban
Region Okzitanien
Département Tarn
Arrondissement Albi
Kanton Carmaux-1 Le Ségala
Gemeindeverband Carmausin-Ségala
Koordinaten 44° 6′ N, 2° 21′ OKoordinaten: 44° 6′ N, 2° 21′ O
Höhe 419–590 m
Fläche 3,17 km2
Einwohner 48 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 15 Einw./km2
Postleitzahl 81190
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Tréban liegt etwa 24 Kilometer nordöstlich von Albi. Umgeben wird Tréban von den Nachbargemeinden Tanus im Norden und Nordwesten, Saint-Just-sur-Viaur im Nordosten, Lédas-et-Penthies im Osten, Lacapelle-Pinet im Süden sowie Montauriol im Westen und Südwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
107 103 90 68 58 51 46 45
Quelle: Cassini und INSEE

WeblinksBearbeiten

  Commons: Tréban – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien