Hauptmenü öffnen
BMW Open 2007
Datum 30.4.2007 – 6.5.2007
Auflage 81
Navigation 2006 ◄ 2007 ► 2008
ATP World Tour
Austragungsort München
DeutschlandDeutschland Deutschland
Turniernummer 308
Kategorie World Tour 250
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 353.450 
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) BelgienBelgien Olivier Rochus
Vorjahressieger (Doppel) RumänienRumänien Andrei Pavel
DeutschlandDeutschland Alexander Waske
Sieger (Einzel) DeutschlandDeutschland Philipp Kohlschreiber
Sieger (Doppel) DeutschlandDeutschland Philipp Kohlschreiber
RusslandRussland Michail Juschny
Turnier-Supervisor Gerry Armstrong
Letzte direkte Annahme FrankreichFrankreich N. Devilder (90)
Stand: 3. Mai 2013

Die BMW Open 2007 waren ein Tennisturnier, das zwischen dem 30. April und 6. Mai 2007 in München stattfand. Sieger des Turniers im Einzel wurde der ungesetzte Philipp Kohlschreiber, der damit die Nachfolge von Olivier Rochus antrat. Im Doppel konnte sich ebenfalls Kohlschreiber an der Seite des Russen Michail Juschny durchsetzen. Es wurde ein Preisgeld von 353.450 US-$ ausgespielt. Supervisor der ATP war Gerry Armstrong.

Mit Olivier Rochus spielte ein ehemaliger Titelträger mit.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Deutschland  Tommy Haas 1. Runde
02. Tschechien  Tomáš Berdych Halbfinale
03. Russland  Michail Juschny Finale
04. Zypern Republik  Marcos Baghdatis Halbfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. Finnland  Jarkko Nieminen Achtelfinale

06. Tschechien  Radek Štěpánek 1. Runde

07. Argentinien  Guillermo Cañas 1. Runde

08. Osterreich  Jürgen Melzer Viertelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Deutschland  T. Haas 4 4                          
   Frankreich  S. Grosjean 6 6        Frankreich  S. Grosjean 2 6 6
   Korea Sud  H.-t. Lee 65 4     ALT  Argentinien  M. Vassallo Argüello 6 3 4  
ALT  Argentinien  M. Vassallo Argüello 7 6          Frankreich  S. Grosjean 4 65  
   Frankreich  A. Clément 2 65        Deutschland  P. Kohlschreiber 6 7    
   Deutschland  P. Kohlschreiber 6 7        Deutschland  P. Kohlschreiber 6 6    
WC  Deutschland  R. Schüttler 4 4     5  Finnland  J. Nieminen 1 4    
5  Finnland  J. Nieminen 6 6          Deutschland  P. Kohlschreiber 6 6  
4  Zypern Republik  M. Baghdatis 7 6     4  Zypern Republik  M. Baghdatis 2 3    
ALT  Argentinien  D. Hartfield 65 3     4  Zypern Republik  M. Baghdatis 67 6 6  
Q  Deutschland  A. Beck 2 7 5   Q  Deutschland  M. Bachinger 7 2 4  
Q  Deutschland  M. Bachinger 6 65 7     4  Zypern Republik  M. Baghdatis 2 7 6
PR  Niederlande  M. Verkerk 64 3     WC  Deutschland  A. Waske 6 65 4  
WC  Deutschland  D. Brands 7 6     WC  Deutschland  D. Brands 65 65    
WC  Deutschland  A. Waske 7 6     WC  Deutschland  A. Waske 7 7    
6  Tschechien  R. Štěpánek 63 3          Deutschland  P. Kohlschreiber 2 6 6
8  Osterreich  J. Melzer 6 6     3  Russland  M. Juschny 6 3 4
   Belgien  O. Rochus 2 4     8  Osterreich  J. Melzer 5 6 6  
ALT  Tschechien  J. Hájek 6 2 65   LL  Niederlande  R. Sluiter 7 1 2  
LL  Niederlande  R. Sluiter 3 6 7     8  Osterreich  J. Melzer 2 65  
   Deutschland  B. Becker 7 6     3  Russland  M. Juschny 6 7    
Q  Serbien  N. Zimonjić 66 3        Deutschland  B. Becker 64 63    
ALT  Osterreich  S. Koubek 4 6 1   3  Russland  M. Juschny 7 7    
3  Russland  M. Juschny 6 3 6     3  Russland  M. Juschny 6 6  
7  Argentinien  G. Cañas 6 1 r   2  Tschechien  T. Berdych 4 3    
ALT  Frankreich  N. Devilder 4 2     ALT  Frankreich  N. Devilder 6 7    
Q  Deutschland  T. Summerer 5 6 6   Q  Deutschland  T. Summerer 3 5    
ALT  Lettland  E. Gulbis 7 4 4     ALT  Frankreich  N. Devilder 4 0  
ALT  Schweden  T. Johansson 2 1     2  Tschechien  T. Berdych 6 6    
   Chile  N. Massú 6 6        Chile  N. Massú 5 1    
   Deutschland  F. Mayer 2 1     2  Tschechien  T. Berdych 7 6    
2  Tschechien  T. Berdych 6 6      

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Osterreich  Julian Knowle
Deutschland  Alexander Waske
1. Runde
02. Tschechien  Petr Pála
Tschechien  Pavel Vízner
1. Runde
03. Schweiz  Yves Allegro
Vereinigte Staaten  Jim Thomas
1. Runde
04. Australien  Ashley Fisher
Sudafrika  Chris Haggard
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Osterreich  J. Knowle
 Deutschland  A. Waske
2 6 [5]        
WC  Deutschland  A. Beck
 Deutschland  D. Meffert
6 4 [10]     WC  Deutschland  A. Beck
 Deutschland  D. Meffert
1 5    
   Deutschland  B. Becker
 Deutschland  C. Kas
4 2        Indien  M. Bhupathi
 Tschechien  R. Štěpánek
6 7    
   Indien  M. Bhupathi
 Tschechien  R. Štěpánek
6 6          Indien  M. Bhupathi
 Tschechien  R. Štěpánek
6 3 [8]  
3  Schweiz  Y. Allegro
 Vereinigte Staaten  J. Thomas
2 5          Deutschland  P. Kohlschreiber
 Russland  M. Juschny
4 6 [10]  
 Deutschland  P. Kohlschreiber
 Russland  M. Juschny
6 7          Deutschland  P. Kohlschreiber
 Russland  M. Juschny
1 6 [10]  
 Zypern Republik  M. Baghdatis
 Finnland  J. Nieminen
7 7        Zypern Republik  M. Baghdatis
 Finnland  J. Nieminen
6 4 [5]  
WC  Deutschland  M. Bachinger
 Deutschland  T. Behrend
5 65            Deutschland  P. Kohlschreiber
 Russland  M. Juschny
6 6  
ALT  Frankreich  N. Devilder
 Argentinien  D. Hartfield
7 3 [7]        Tschechien  J. Hájek
 Tschechien  J. Levinský
1 4  
 Frankreich  A. Clément
 Frankreich  S. Grosjean
5 6 [10]        Frankreich  A. Clément
 Frankreich  S. Grosjean
2 4      
 Tschechien  J. Hájek
 Tschechien  J. Levinský
7 5 [10]    Tschechien  J. Hájek
 Tschechien  J. Levinský
6 6    
4  Australien  A. Fisher
 Sudafrika  C. Haggard
64 7 [7]          Tschechien  J. Hájek
 Tschechien  J. Levinský
6 6  
   Osterreich  S. Koubek
 Belgien  O. Rochus
6 4 [10]     WC  Osterreich  S. Koubek
 Belgien  O. Rochus
3 4    
WC  Schweden  T. Johansson
 Australien  T. Perry
1 6 [6]      Osterreich  S. Koubek
 Belgien  O. Rochus
65 7 [10]  
   Deutschland  M. Kohlmann
 Deutschland  R. Schüttler
6 6      Deutschland  M. Kohlmann
 Deutschland  R. Schüttler
7 66 [3]  
2  Tschechien  P. Pála
 Tschechien  P. Vízner
3 4      

Weblinks und QuellenBearbeiten