Autoroute A 72

Autobahn in Frankreich

Die Autoroute A 72 ist eine französische Autobahn mit Beginn in Nervieux und dem Ende in Saint-Étienne. Ihre Länge beträgt 55 km.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A72 in Frankreich
Autoroute A 72
 Route européenne 70.svg
Karte
Verlauf der A 72
Basisdaten
Betreiber: ASF
weiterer Betreiber: DIR Centre-Est
Gesamtlänge: 55 km

Regionen:

A72 Sortie 11 - Saint-Etienne.jpg
Die A 72 bei Saint-Etienne.
Straßenverlauf
Knoten A89
Anschlussstelle (6)  Feurs
Anschlussstelle (7)  Montbrison
Anschlussstelle (8)  Andrézieux-Bouthéon-Nord
Anschlussstelle (8a)  Andrézieux-Bouthéon-Sud
Anschlussstelle (9)  La Fouillouse
Anschlussstelle (10)  Ratarieux
Anschlussstelle (11)  La Terrasse
Anschlussstelle (12)  Saint-Étienne-La Terrasse
Anschlussstelle (13)  Saint-Étienne-Montreynaud
Anschlussstelle (14)  Saint-Étienne-La Talaudière
Anschlussstelle (15)  Saint-Étienne-Meons
Anschlussstelle (16)  Saint-Jean-Bonnefonds
Knoten N 488
Knoten N 88

GeschichteBearbeiten

  • ?. ? 1975: Eröffnung Saint-Priest-en-Jarez - Saint-Jean-Bonnefonds-nord (Abfahrt 12 – 15)
  • ?. März 1975: Eröffnung Saint-Jean-Bonnefonds-nord - Saint-Jean-Bonnefonds-sud (Abfahrt 15 - N 88)
  • ?. Juni 1975: Eröffnung Andrézieux-Bouthéon - Saint-Priest-en-Jarez (Abfahrt 8 – 12)
  • 13. Juni 1984: Eröffnung Grénieux - Feurs (A 89 - Abfahrt 6)
  • 28. März 1985: Eröffnung Feurs - Andrézieux-Bouthéon (Abfahrt 6 – 8)

Großstädte an der AutobahnBearbeiten

WeblinksBearbeiten