Autoroute A203

Autobahn in Frankreich

Die Autoroute A 203 war eine im Jahr 1973 fertiggestellte französische Autobahn, die die Städte Charleville-Mézières und Sedan miteinander verband. Im Jahr 1996 wurde sie vollständig in die Autobahn A 34 umgewidmet.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A203 in Frankreich
Autoroute A203
 Route européenne 44.svg Route européenne 46.svg
Basisdaten
Betreiber: kein

Regionen:

Ausbauzustand: Umwidmung zur A 34
Straßenverlauf
Anschlussstelle (4)  Sedan-Centre
Anschlussstelle (5)  Donchery
Anschlussstelle (6)  Vrigne
Anschlussstelle (7)  Lumes
Anschlussstelle (8)  Villers-Semeuse
Knoten N 52
Anschlussstelle (9)  Mohon

WeblinksBearbeiten