Autoroute A132

Autobahn in Frankreich

Die Autoroute A 132 ist eine französische Autobahn mit Beginn in Pont-l’Évêque und dem Ende in Canapville. Sie verbindet die Küste bei Deauville mit der Autobahn A 13 (Paris-Caen). Im Gegensatz zu den meisten französischen Autobahnen ist die Benutzung der nur 5,0 km langen A 132 kostenlos. Die Autobahn wurde am 13. Mai 1977 eröffnet.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A132 in Frankreich
Autoroute A132
Basisdaten
Betreiber: SAPN
Gesamtlänge: 5,0 km

Regionen:

Normandie

Straßenverlauf
Knoten A13
Anschlussstelle (1)  Pont-l’Évêque
Anschlussstelle (2)  Tourville-en-Auge
Anschlussstelle (3)  Canapville
Frankreich Weiter auf  N 677

Gemeinden an der AutobahnBearbeiten

WeblinksBearbeiten