Hauptmenü öffnen

Die Autoroute A 811, auch als Pénétrante Est de Nantes bezeichnet, ist eine 6,0 km lange, im Jahr 1980 fertiggestellte französische Autobahn und verbindet den Osten von Nantes, mit der Autobahn A 11 nordöstlich von Nantes. Eine Anbindung als Autobahn an die sich weiter südlich anschließende Autobahn A 83 ist nicht vorhanden.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-A
Autoroute A811 in Frankreich
Autoroute A811
Basisdaten
Betreiber: kein
Gesamtlänge: 6,0 km

Regionen:

Pays de la Loire

StreckenführungBearbeiten

Position Anzahl Fahrbahnen höchste zulässige  Geschwindigkeit km Typ Abschnitt Breitengrad Längengrad
1 2 110 Beginn der Autobahn A11 - D178' 47.2908 −1.4764
2 2 110 2 Vollständige Anschlussstelle 47.2696 −1.4795
3 2 110 4 Vollständige Anschlussstelle 47.2523 −1.4771
4 2 90 6 Ende der Autobahn Périphérique de Nantes (Porte d'Anjou) - D844_44' 47.2366 −1.4805

WeblinksBearbeiten