Viking Classic Birmingham 2021

Tennisturnier der WTA Tour

Die Viking Classic Birmingham 2021 waren ein Damen-Tennisturnier in Birmingham. Das Rasenplatzturnier der Kategorie WTA 250 war Teil der WTA Tour 2021 und fand vom 14. bis 20. Juni 2021 statt.

Viking Classic Birmingham 2021
Datum 14.6.2021–20.6.2021
Auflage 39
Navigation 2019 ◄ 2021 ► 2022
WTA Tour
Austragungsort Birmingham
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Turniernummer 1052
Kategorie WTA 250
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Rasen
Auslosung 32E/24Q/16D
Finanz. Verpflichtung 235.238 US$
Vorjahressiegerin AustralienAustralien Ashleigh Barty
Vorjahressieger (Doppel) Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Hsieh Su-wei
TschechienTschechien Barbora Strýcová
Siegerin TunesienTunesien Ons Jabeur
Sieger (Doppel) TschechienTschechien Marie Bouzková
TschechienTschechien Lucie Hradecká
Letzte direkte Annahme TschechienTschechien Kristýna Plíšková (89)
Stand: 20. Juni 2021

Titelverteidigerinnen waren Ashleigh Barty im Einzel sowie die Paarung Hsieh Su-wei/Barbora Strýcová im Doppel.

QualifikationBearbeiten

Die Qualifikation für die Viking Classic Birmingham 2021 fand vom 12. bis 13. Juni 2021 statt. Ausgespielt wurden sechs Plätze für das Hauptfeld des Turniers.

Qualifikantinnen
Tschechien  Tereza Martincová Vereinigte Staaten  Coco Vandeweghe
Vereinigte Staaten  Catherine McNally China Volksrepublik  Wang Yafan
Italien  Giulia Gatto-Monticone Russland  Witalija Djatschenko

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Belgien  Elise Mertens 1. Runde
02. Tunesien  Ons Jabeur Sieg
03. Kroatien  Donna Vekić Viertelfinale
04. Russland  Darja Kassatkina Finale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Lettland  Jeļena Ostapenko Achtelfinale

06. China Volksrepublik  Zhang Shuai Achtelfinale

07. Frankreich  Fiona Ferro 1. Runde

08. Tschechien  Marie Bouzková Viertelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Belgien  E. Mertens 65 7 64                        
 Australien  A. Tomljanović 7 65 7    Australien  A. Tomljanović 6 4 3
Q  Vereinigte Staaten  C. Vandeweghe 6 7   Q  Vereinigte Staaten  C. Vandeweghe 4 6 6  
 Tschechien  Kr. Plíšková 4 61     Q  Vereinigte Staaten  C. Vandeweghe 6 6
WC  Vereinigtes Konigreich  H. Dart 5 6 4   8  Tschechien  M. Bouzková 4 4  
 Frankreich  C. Garcia 7 4 6    Frankreich  C. Garcia 3 0  
 Chinesisch Taipeh  S.-w. Hsieh 6 1 2   8  Tschechien  M. Bouzková 6 6  
8  Tschechien  M. Bouzková 3 6 6     Q  Vereinigte Staaten  C. Vandeweghe 2 4
4  Russland  D. Kassatkina 4 6 6   4  Russland  D. Kassatkina 6 6  
 Slowenien  P. Hercog 6 3 3   4  Russland  D. Kassatkina 6 7  
 Vereinigte Staaten  M. Brengle 6 5 3    Ukraine  M. Kostjuk 2 5  
 Ukraine  M. Kostjuk 4 7 6     4  Russland  D. Kassatkina 6 2 6
WC  Australien  S. Stosur 3 4   Q  Tschechien  T. Martincová 4 6 0  
Q  Tschechien  T. Martincová 6 6   Q  Tschechien  T. Martincová 7 4 6  
 Vereinigte Staaten  L. Davis 4 1   5  Lettland  J. Ostapenko 64 6 2  
5  Lettland  J. Ostapenko 6 6     4  Russland  D. Kassatkina 5 4
6  China Volksrepublik  S. Zhang 6 7   2  Tunesien  O. Jabeur 7 6
Q  Russland  W. Djatschenko 2 5   6  China Volksrepublik  S. Zhang 2 r  
 Schweiz  V. Golubic 6 2 2    Vereinigtes Konigreich  H. Watson 5  
 Vereinigtes Konigreich  H. Watson 3 6 6      Vereinigtes Konigreich  H. Watson 6 6
 Italien  C. Giorgi 6 6   3  Kroatien  D. Vekić 4 2  
Q  Italien  G. Gatto-Monticone 3 0    Italien  C. Giorgi 6 3 4  
WC  Vereinigtes Konigreich  F. Jones 1 3   3  Kroatien  D. Vekić 2 6 6  
3  Kroatien  D. Vekić 6 6      Vereinigtes Konigreich  H. Watson 3 3
7  Frankreich  F. Ferro 6 3 4   2  Tunesien  O. Jabeur 6 6  
 Frankreich  K. Mladenovic 3 6 6    Frankreich  K. Mladenovic 3 3  
 Serbien  N. Stojanović 7 68 4    Russland  A. Potapowa 6 6  
 Russland  A. Potapowa 5 7 6      Russland  A. Potapowa 4 0
 Kanada  L. A. Fernandez 7 6   2  Tunesien  O. Jabeur 6 6  
Q  China Volksrepublik  Y. Wang 5 3    Kanada  L. A. Fernandez 4 6 63  
Q  Vereinigte Staaten  C. McNally 4 2   2  Tunesien  O. Jabeur 6 3 7  
2  Tunesien  O. Jabeur 6 6    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Chinesisch Taipeh  Hsieh Su-wei
Belgien  Elise Mertens
Halbfinale
02. Chinesisch Taipeh  Chan Hao-ching
Chinesisch Taipeh  Latisha Chan
Viertelfinale
03. Kanada  Gabriela Dabrowski
China Volksrepublik  Zhang Shuai
1. Runde
04. Vereinigte Staaten  Caroline Dolehide
Vereinigte Staaten  Catherine McNally
1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Chinesisch Taipeh  S.-w. Hsieh
 Belgien  E. Mertens
6 6        
 Australien  S. Stosur
 Vereinigte Staaten  C. Vandeweghe
4 4     1  Chinesisch Taipeh  S.-w. Hsieh
 Belgien  E. Mertens
6 6  
 Vereinigtes Konigreich  H. Dart
 Vereinigtes Konigreich  H. Watson
6 3 [5]    Vereinigtes Konigreich  N. Bains
 Tschechien  T. Martincová
2 4  
 Vereinigtes Konigreich  N. Bains
 Tschechien  T. Martincová
4 6 [10]       1  Chinesisch Taipeh  S.-w. Hsieh
 Belgien  E. Mertens
6 5 [3]  
4  Vereinigte Staaten  C. Dolehide
 Vereinigte Staaten  C. McNally
4 65      Tunesien  O. Jabeur
 Australien  E. Perez
3 7 [10]  
 Tunesien  O. Jabeur
 Australien  E. Perez
6 7      Tunesien  O. Jabeur
 Australien  E. Perez
5 6 [10]  
 Vereinigtes Konigreich  T. Moore
 Vereinigtes Konigreich  E. Silva
0 6 [10]    Vereinigtes Konigreich  T. Moore
 Vereinigtes Konigreich  E. Silva
7 2 [5]  
 Slowenien  P. Hercog
 Vereinigte Staaten  A. Riske
6 1 [6]        Tunesien  O. Jabeur
 Australien  E. Perez
4 6 [8]
 Frankreich  E. Lechemia
 Vereinigte Staaten  I. Neel
6 6      Tschechien  M. Bouzková
 Tschechien  L. Hradecká
6 2 [10]
 Vereinigtes Konigreich  S. B. Grey
 Vereinigtes Konigreich  E. Webley-Smith
3 2      Frankreich  E. Lechemia
 Vereinigte Staaten  I. Neel
1 3    
 Ukraine  L. Kitschenok
 Japan  M. Ninomiya
6 2 [10]    Ukraine  L. Kitschenok
 Japan  M. Ninomiya
6 6  
3  Kanada  G. Dabrowski
 China Volksrepublik  S. Zhang
4 6 [7]        Ukraine  L. Kitschenok
 Japan  M. Ninomiya
5 3
 Lettland  J. Ostapenko
 Polen  A. Rosolska
2 3      Tschechien  M. Bouzková
 Tschechien  L. Hradecká
7 6  
 Tschechien  M. Bouzková
 Tschechien  L. Hradecká
6 6      Tschechien  M. Bouzková
 Tschechien  L. Hradecká
3 7 [10]  
 Deutschland  J. Wachaczyk
 China Volksrepublik  Y. Wang
5 2   2  Chinesisch Taipeh  H.-c. Chan
 Chinesisch Taipeh  L. Chan
6 5 [5]  
2  Chinesisch Taipeh  H.-c. Chan
 Chinesisch Taipeh  L. Chan
7 6    

WeblinksBearbeiten