Palermo Ladies Open 2021

Tennisturnier der WTA Tour

Die Palermo Ladies Open 2021 waren ein Damen-Tennisturnier in Palermo. Das Sandplatzturnier der Kategorie WTA 250 war Teil der WTA Tour 2021 und fand vom 19. bis 25. Juli 2021 statt.

Palermo Ladies Open 2021
Datum 19.7.2021–25.7.2021
Auflage 27
Navigation 2020 ◄ 2021 
WTA Tour
Austragungsort Palermo
ItalienItalien Italien
Turniernummer 466
Kategorie WTA 250
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 32E/16Q/16D
Preisgeld 189.708 
Vorjahressiegerin FrankreichFrankreich Fiona Ferro
Vorjahressieger (Doppel) NiederlandeNiederlande Arantxa Rus
SlowenienSlowenien Tamara Zidanšek
Siegerin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Danielle Collins
Sieger (Doppel) BelgienBelgien Kimberley Zimmermann
NeuseelandNeuseeland Erin Routliffe
Turnier-Supervisor Mariana Alves
Letzte direkte Annahme RusslandRussland Walerija Sawinych (196)
Stand: 16. Juli 2021

Titelverteidigerinnen sind Fiona Ferro im Einzel sowie die Paarung Arantxa Rus/Tamara Zidanšek im Doppel.

QualifikationBearbeiten

Die Qualifikation für die Palermo Ladies Open 2021 fand vom 17. bis 18. Juli 2021 statt. Ausgespielt wurden vier Plätze für das Hauptfeld des Turniers.

Qualifikantinnen
Rumänien  Elena-Gabriela Ruse China Volksrepublik  Zheng Qinwen
Deutschland  Katharina Gerlach Spanien  Marina Bassols Ribera

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Danielle Collins Sieg
02. Russland  Ljudmila Samsonowa 1. Runde
03. Schweiz  Jil Teichmann Achtelfinale
04. China Volksrepublik  Zhang Shuai Halbfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Bulgarien  Wiktorija Tomowa 1. Runde

06. Frankreich  Océane Dodin Halbfinale

07. Australien  Astra Sharma Viertelfinale

08. Russland  Kamilla Rachimowa 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Vereinigte Staaten  D. Collins 7 6                        
Q  Deutschland  K. Gerlach 6 3   1  Vereinigte Staaten  D. Collins 6 6
 Italien  G. Gatto-Monticone 2 3    Australien  M. Inglis 4 1  
 Australien  M. Inglis 6 6     1  Vereinigte Staaten  D. Collins 6 6
 Schweiz  L. Küng 3 2   7  Australien  A. Sharma 1 4  
 Russland  N. Wichljanzewa 6 6    Russland  N. Wichljanzewa 4 5  
WC  Italien  L. Stefanini 4 6 3   7  Australien  A. Sharma 6 7  
7  Australien  A. Sharma 6 1 6     1  Vereinigte Staaten  D. Collins 6 6
4  China Volksrepublik  S. Zhang 7 6   4  China Volksrepublik  S. Zhang 4 3  
 Spanien  C. Bucșa 5 3   4  China Volksrepublik  S. Zhang 6 6  
 Russland  W. Sawinych 5 3    Vereinigte Staaten  F. Di Lorenzo 1 2  
 Vereinigte Staaten  F. Di Lorenzo 7 6     4  China Volksrepublik  S. Zhang 4 6 7
 Ukraine  K. Sawazka 6 6    Serbien  O. Danilović 6 3 62  
 Australien  L. Cabrera 2 3    Ukraine  K. Sawazka 64 5  
 Serbien  O. Danilović 3 6 6    Serbien  O. Danilović 7 6  
8  Russland  K. Rachimowa 6 2 2     1  Vereinigte Staaten  D. Collins 6 6
5  Bulgarien  W. Tomowa 4 1   Q  Rumänien  E.-G. Ruse 4 2
WC  Italien  L. Bronzetti 6 6   WC  Italien  L. Bronzetti 6 6  
 Spanien  L. Arruabarrena 3 4    Vereinigte Staaten  G. Min 3 1  
 Vereinigte Staaten  G. Min 6 6     WC  Italien  L. Bronzetti 4 5
 Luxemburg  M. Minella 3 1   Q  Rumänien  E.-G. Ruse 6 7  
Q  Rumänien  E.-G. Ruse 6 6   Q  Rumänien  E.-G. Ruse  
Q  Spanien  M. Bassols Ribera 6 4 1   3  Schweiz  J. Teichmann w. o.  
3  Schweiz  J. Teichmann 3 6 6     Q  Rumänien  E.-G. Ruse 64 7 6
6  Frankreich  O. Dodin 6 6   6  Frankreich  O. Dodin 7 60 1  
 Rumänien  A. Dulgheru 3 2   6  Frankreich  O. Dodin 7 6  
 Russland  W. Djatschenko 6 7    Russland  W. Djatschenko 67 4  
 Osterreich  J. Grabher 3 65     6  Frankreich  O. Dodin 66 6 6
WC  Italien  N. Brancaccio 6 3 4    Rumänien  J. Cristian 7 3 4  
 Rumänien  J. Cristian 2 6 6    Rumänien  J. Cristian 6 6  
Q  China Volksrepublik  Q. Zheng 6 6   Q  China Volksrepublik  Q. Zheng 1 4  
2  Russland  L. Samsonowa 3 2    

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Japan  Eri Hozumi
China Volksrepublik  Zhang Shuai
Halbfinale
02. Rumänien  Andreea Mitu
Niederlande  Rosalie van der Hoek
Viertelfinale
03. Deutschland  Vivian Heisen
Australien  Astra Sharma
1. Runde
04. Neuseeland  Erin Routliffe
Belgien  Kimberley Zimmermann
Sieg

ZeichenerklärungBearbeiten

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Japan  E. Hozumi
 China Volksrepublik  S. Zhang
6 7        
 Vereinigte Staaten  E. Bektas
 Vereinigtes Konigreich  T. Moore
3 5     1  Japan  E. Hozumi
 China Volksrepublik  S. Zhang
4 6 [10]  
WC  Italien  M. Paoletti
 Italien  L. Pigato
0 6 [10]   WC  Italien  M. Paoletti
 Italien  L. Pigato
6 2 [7]  
 Vereinigte Staaten  Q. Gleason
 Indonesien  J. Rompies
6 3 [8]       1  Japan  E. Hozumi
 China Volksrepublik  S. Zhang
 
3  Deutschland  V. Heisen
 Australien  A. Sharma
5 7 [5]      Russland  N. Dsalamidse
 Russland  K. Rachimowa
w. o.  
 Russland  N. Dsalamidse
 Russland  K. Rachimowa
7 66 [10]      Russland  N. Dsalamidse
 Russland  K. Rachimowa
4 6 [10]  
 Spanien  C. Bucșa
 Russland  J. Sisikowa
6 6    Spanien  C. Bucșa
 Russland  J. Sisikowa
6 3 [7]  
 Vereinigtes Konigreich  S. B. Grey
 Vereinigtes Konigreich  E. Webley-Smith
0 0        Russland  N. Dsalamidse
 Russland  K. Rachimowa
65 6 [4]
 Australien  M. Inglis
 Vereinigtes Konigreich  S. Murray Sharan
2 7 [6]     4  Neuseeland  E. Routliffe
 Belgien  K. Zimmermann
7 4 [10]
 Serbien  O. Danilović
 Rumänien  E.-G. Ruse
6 64 [10]      Serbien  O. Danilović
 Rumänien  E.-G. Ruse
7 4 [5]    
 Spanien  M. Bassols Ribera
 Griechenland  D. Papamichail
4 3   4  Neuseeland  E. Routliffe
 Belgien  K. Zimmermann
5 6 [10]  
4  Neuseeland  E. Routliffe
 Belgien  K. Zimmermann
6 6       4  Neuseeland  E. Routliffe
 Belgien  K. Zimmermann
6 6
WC  Italien  C. Rosatello
 Italien  D. Spiteri
2 1      Russland  A. Panowa
 Deutschland  J. Wachaczyk
4 4  
 Russland  A. Panowa
 Deutschland  J. Wachaczyk
6 6      Russland  A. Panowa
 Deutschland  J. Wachaczyk
6 5 [10]  
 Spanien  L. Arruabarrena
 Indonesien  B. Gumulya
6 4 [7]   2  Rumänien  A. Mitu
 Niederlande  R. van der Hoek
1 7 [4]  
2  Rumänien  A. Mitu
 Niederlande  R. van der Hoek
4 6 [10]    

WeblinksBearbeiten