Wiktorija Tomowa

bulgarische Tennisspielerin

Wiktorija Konstantinowna Tomowa (bulgarisch Виктория Константинова Томова; * 25. Februar 1995 in Sofia) ist eine bulgarische Tennisspielerin.

Wiktorija Tomowa Tennisspieler
Wiktorija Tomowa
Wiktorija Tomowa (2018)
Nation: Bulgarien Bulgarien
Geburtstag: 25. Februar 1995 (26 Jahre)
Größe: 170 cm
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 840.267 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 369:257
Karrieretitel: 0 WTA, 16 ITF
Höchste Platzierung: 104 (28. Juni 2021)
Aktuelle Platzierung: 117
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 90:62
Karrieretitel: 0 WTA, 12 ITF
Höchste Platzierung: 254 (11. August 2014)
Aktuelle Platzierung: 1680
Letzte Aktualisierung der Infobox:
22. November 2021
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

KarriereBearbeiten

Tomowa, die am liebsten auf Hartplätzen spielt, begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tennisspielen. Sie konnte bereits 16 ITF-Turniere im Einzel und zwölf im Doppel gewinnen.

Beim Sandplatzturnier in Gstaad 2017 spielte sie zum ersten Mal im Hauptfeld eines WTA-Turniers. Sie verlor ihre Erstrundenbegegnung gegen Johanna Larsson mit 5:7 und 4:6.

Im Februar 2014 spielte sie in Budapest gegen Portugal erstmals für die bulgarische Fed-Cup-Mannschaft; ihre Fed-Cup-Bilanz weist bislang 9 Siege bei 10 Niederlagen aus.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. November 2011 Tunesien  Monastir ITF $10.000 Hartplatz Slowakei  Klaudia Boczová 3:1 Aufgabe
2. 29. September 2012 Bulgarien  Warna ITF $10.000 Sand Ukraine  Anastassija Wassyljewa 6:1, 6:4
3. 7. Juli 2013 Serbien  Prokuplje ITF $10.000 Sand Schweiz  Xenia Knoll 7:62, 6:2
4. 13. April 2014 Kroatien  Bol ITF $10.000 Sand Kroatien  Iva Mekovec 6:1, 6:2
5. 8. Juni 2014 Bosnien und Herzegowina  Sarajevo ITF $15.000 Sand Vereinigtes Konigreich  Eleanor Dean 6:4, 6:3
6. 23. November 2014 Tunesien  Sousse ITF $10.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Nicole Melichar 6:3, 6:2
7. 8. November 2015 Griechenland  Iraklio ITF $10.000 Hartplatz Frankreich  Margot Yerolymos 6:3, 6:2
8. 15. November 2015 Griechenland  Iraklio ITF $10.000 Hartplatz Kroatien  Nina Alibalic 3:6, 6:3, 6:3
9. 6. März 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Sand Schweden  Susanne Celik 4:6, 6:2, 7:5
10. 3. April 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Sand Frankreich  Caroline Romeo 6:0, 6:4
11. 10. April 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Sand Serbien  Viktória Kužmová 7:65, 6:2
12. 18. Juni 2016 Ungarn  Szeged ITF $50.000 Sand Griechenland  Maria Sakkari 4:6, 6:0, 6:4
13. 9. April 2017 Turkei  Istanbul ITF $25.000 Hartplatz (Halle) Serbien  Viktória Kužmová 6:4, 4:6, 6:2
14. 10. September 2017 Bulgarien  Sofia ITF $25.000 Sand Italien  Jessica Pieri 7:67, 4:6, 6:3
15. 21. Juli 2019 Frankreich  Biarritz ITF $80.000 Sand Montenegro  Danka Kovinić 6:2, 5:7, 7:5
16. 1. März 2020 Vereinigtes Konigreich  Sunderland ITF $25.000 Hartplatz (Halle) Vereinigtes Konigreich  Emma Raducanu 4:6, 6:4, 6:3

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 12. November 2011 Tunesien  Monastir ITF $10.000 Hartplatz Bosnien und Herzegowina  Anita Husarić Ukraine  Anastasia Kharchenko
Vereinigte Staaten  Nicole Melichar
6:3, 5:7, [10:5]
2. 22. Juni 2013 Serbien  Niš ITF $10.000 Sand Australien  Viktorija Rajicic Bosnien und Herzegowina  Nerma Caluk
Slowenien  Tjaša Šrimpf
6:1, 6:2
3. 30. Juni 2013 Serbien  Prokuplje ITF $10.000 Sand Australien  Viktorija Rajicic Kroatien  Ema Mikulcić
Deutschland  Dejana Raickovic
6:2, 7:5
4. 13. September 2013 Bulgarien  Sofia ITF $25.000 Sand Bulgarien  Dia Ewtimowa Spanien  Beatriz García Vidagany
Ungarn  Réka Luca Jani
6:4, 2:6, [10:6]
5. 19. Oktober 2013 Bulgarien  Burgas ITF $10.000 Sand Bulgarien  Dia Ewtimowa Italien  Federica Arcidiacono
Bulgarien  Dschulija Tersijska
6:4, 6:3
6. 4. April 2014 Kroatien  Šibenik ITF $10.000 Sand Ungarn  Ágnes Bukta Tschechien  Eva Rutarová
Tschechien  Karolína Stuchlá
7:612, 6:1
7. 12. April 2014 Kroatien  Bol ITF $10.000 Sand Ungarn  Ágnes Bukta Tschechien  Karolína Stuchlá
Frankreich  Carla Touly
6:2, 6:1
8. 16. Mai 2014 Kroatien  Bol ITF $10.000 Sand Kroatien  Ema Mikulcić Belgien  Justine De Sutter
Niederlande  Monique Zuur
6:3, 6:1
9. 7. Juni 2014 Bosnien und Herzegowina  Sarajevo ITF $15.000 Sand Tschechien  Barbora Krejčíková Deutschland  Carolin Daniels
Turkei  Melis Sezer
7:63, 6:2
10. 14. Juni 2014 Niederlande  Amstelveen ITF $10.000 Sand Vereinigte Staaten  Bernarda Pera Argentinien  Tatiana Búa
Brasilien  Beatriz Haddad Maia
6:0, 2:1 Aufgabe
11. 13. November 2015 Griechenland  Iraklio ITF $10.000 Hartplatz Schweiz  Karin Kennel Thailand  Helen De Cesare
Usbekistan  Vlada Ekshibarova
6:2, 6:4
12. 8. April 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Hartplatz Vereinigtes Konigreich  Harriet Dart Armenien  Ani Amiraghjan
Rumänien  Daiana Negreanu
kampflos

Abschneiden bei Grand-Slam-TurnierenBearbeiten

EinzelBearbeiten

Turnier 2018 2019 2020 2021 2022 Karriere
Australian Open 1R Q1 Q2 Q2 1R 1R
French Open Q2 Q1 Q1 Q2 Q2
Wimbledon 2R Q1 n.a. Q2 2R
US Open Q1 Q1 1R 1R Q1

WeblinksBearbeiten

Commons: Wiktorija Tomowa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien