Wiktorija Tomowa

bulgarische Tennisspielerin
Wiktorija Tomowa Tennisspieler
Wiktorija Tomowa
Wiktorija Tomowa (2018)
Nation: BulgarienBulgarien Bulgarien
Geburtstag: 25. Februar 1995 (26 Jahre)
Größe: 170 cm
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 716.900 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 363:243
Karrieretitel: 0 WTA, 16 ITF
Höchste Platzierung: 105 (14. Juni 2021)
Aktuelle Platzierung: 105
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 90:61
Karrieretitel: 0 WTA, 12 ITF
Höchste Platzierung: 254 (11. August 2014)
Letzte Aktualisierung der Infobox:
14. Juni 2021
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Wiktorija Konstantinowna Tomowa (bulgarisch Виктория Константинова Томова; * 25. Februar 1995 in Sofia) ist eine bulgarische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Tomowa, die am liebsten auf Hartplätzen spielt, begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tennisspielen. Sie konnte bereits 16 ITF-Turniere im Einzel und zwölf im Doppel gewinnen.

Beim Sandplatzturnier in Gstaad 2017 spielte sie zum ersten Mal im Hauptfeld eines WTA-Turniers. Sie verlor ihre Erstrundenbegegnung gegen Johanna Larsson mit 5:7 und 4:6.

Im Februar 2014 spielte sie in Budapest gegen Portugal erstmals für die bulgarische Fed-Cup-Mannschaft; ihre Fed-Cup-Bilanz weist bislang 9 Siege bei 10 Niederlagen aus.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. November 2011 Tunesien  Monastir ITF $10.000 Hartplatz Slowakei  Klaudia Boczová 3:1 Aufgabe
2. 29. September 2012 Bulgarien  Warna ITF $10.000 Sand Ukraine  Anastassija Wassyljewa 6:1, 6:4
3. 7. Juli 2013 Serbien  Prokuplje ITF $10.000 Sand Schweiz  Xenia Knoll 7:62, 6:2
4. 13. April 2014 Kroatien  Bol ITF $10.000 Sand Kroatien  Iva Mekovec 6:1, 6:2
5. 8. Juni 2014 Bosnien und Herzegowina  Sarajevo ITF $15.000 Sand Vereinigtes Konigreich  Eleanor Dean 6:4, 6:3
6. 23. November 2014 Tunesien  Sousse ITF $10.000 Hartplatz Vereinigte Staaten  Nicole Melichar 6:3, 6:2
7. 8. November 2015 Griechenland  Iraklio ITF $10.000 Hartplatz Frankreich  Margot Yerolymos 6:3, 6:2
8. 15. November 2015 Griechenland  Iraklio ITF $10.000 Hartplatz Kroatien  Nina Alibalic 3:6, 6:3, 6:3
9. 6. März 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Sand Schweden  Susanne Celik 4:6, 6:2, 7:5
10. 3. April 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Sand Frankreich  Caroline Romeo 6:0, 6:4
11. 10. April 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Sand Serbien  Viktória Kužmová 7:65, 6:2
12. 18. Juni 2016 Ungarn  Szeged ITF $50.000 Sand Griechenland  Maria Sakkari 4:6, 6:0, 6:4
13. 9. April 2017 Turkei  Istanbul ITF $25.000 Hartplatz (Halle) Serbien  Viktória Kužmová 6:4, 4:6, 6:2
14. 10. September 2017 Bulgarien  Sofia ITF $25.000 Sand Italien  Jessica Pieri 7:67, 4:6, 6:3
15. 21. Juli 2019 Frankreich  Biarritz ITF $80.000 Sand Montenegro  Danka Kovinić 6:2, 5:7, 7:5
16. 1. März 2020 Vereinigtes Konigreich  Sunderland ITF $25.000 Hartplatz (Halle) Vereinigtes Konigreich  Emma Raducanu 4:6, 6:4, 6:3

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 12. November 2011 Tunesien  Monastir ITF $10.000 Hartplatz Bosnien und Herzegowina  Anita Husarić Ukraine  Anastasia Kharchenko
Vereinigte Staaten  Nicole Melichar
6:3, 5:7, [10:5]
2. 22. Juni 2013 Serbien  Niš ITF $10.000 Sand Australien  Viktorija Rajicic Bosnien und Herzegowina  Nerma Caluk
Slowenien  Tjaša Šrimpf
6:1, 6:2
3. 30. Juni 2013 Serbien  Prokuplje ITF $10.000 Sand Australien  Viktorija Rajicic Kroatien  Ema Mikulcić
Deutschland  Dejana Raickovic
6:2, 7:5
4. 13. September 2013 Bulgarien  Sofia ITF $25.000 Sand Bulgarien  Dia Ewtimowa Spanien  Beatriz García Vidagany
Ungarn  Réka Luca Jani
6:4, 2:6, [10:6]
5. 19. Oktober 2013 Bulgarien  Burgas ITF $10.000 Sand Bulgarien  Dia Ewtimowa Italien  Federica Arcidiacono
Bulgarien  Dschulija Tersijska
6:4, 6:3
6. 4. April 2014 Kroatien  Šibenik ITF $10.000 Sand Ungarn  Ágnes Bukta Tschechien  Eva Rutarová
Tschechien  Karolína Stuchlá
7:612, 6:1
7. 12. April 2014 Kroatien  Bol ITF $10.000 Sand Ungarn  Ágnes Bukta Tschechien  Karolína Stuchlá
Frankreich  Carla Touly
6:2, 6:1
8. 16. Mai 2014 Kroatien  Bol ITF $10.000 Sand Kroatien  Ema Mikulcić Belgien  Justine De Sutter
Niederlande  Monique Zuur
6:3, 6:1
9. 7. Juni 2014 Bosnien und Herzegowina  Sarajevo ITF $15.000 Sand Tschechien  Barbora Krejčíková Deutschland  Carolin Daniels
Turkei  Melis Sezer
7:63, 6:2
10. 14. Juni 2014 Niederlande  Amstelveen ITF $10.000 Sand Vereinigte Staaten  Bernarda Pera Argentinien  Tatiana Búa
Brasilien  Beatriz Haddad Maia
6:0, 2:1 Aufgabe
11. 13. November 2015 Griechenland  Iraklio ITF $10.000 Hartplatz Schweiz  Karin Kennel Thailand  Helen De Cesare
Usbekistan  Vlada Ekshibarova
6:2, 6:4
12. 8. April 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Hartplatz Vereinigtes Konigreich  Harriet Dart Armenien  Ani Amiraghjan
Rumänien  Daiana Negreanu
kampflos

Abschneiden bei Grand-Slam-TurnierenBearbeiten

EinzelBearbeiten

Turnier 2018 2019 Karriere
Australian Open 1R Q1 1R
French Open Q2 Q1 Q2
Wimbledon 2R 2R
US Open Q1 Q1

WeblinksBearbeiten

Commons: Wiktorija Tomowa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien