Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Louvagny liegt etwa 15 Kilometer nordöstlich von Falaise. Umgeben wird die Gemeinde von Courcy im Norden beziehungsweise Nordosten, Saint-Pierre-en-Auge mit Vaudeloges im Osten und Südosten, Barou-en-Auge im Süden, Morteaux-Coulibœuf im Südwesten, Vicques im Westen sowie Jort im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1793 1836 1876 1926 1946 1968 1990 2016
Einwohner 320 150 109 85 84 75 62 60
Quelle: Cassini,[1] EHESS und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Germain aus dem 17. Jahrhundert
  • Schloss Louvagny aus dem 17. Jahrhundert, seit 1977 Monument historique[2]
 
Schloss Louvagny

WeblinksBearbeiten

  Commons: Louvagny – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Louvagny – Cassini
  2. Schloss Louvagny in der Base Mérimée des französischen Kulturministeriums (französisch)