Hauptmenü öffnen

Cordey ist eine französische Gemeinde mit 153 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Calvados in der Region Normandie. Sie gehört zum Arrondissement Caen und zum Kanton Falaise. Die Einwohner werden Cordéens genannt.

Cordey
Cordey (Frankreich)
Cordey
Region Normandie
Département Calvados
Arrondissement Caen
Kanton Falaise
Gemeindeverband Pays de Falaise
Koordinaten 48° 51′ N, 0° 14′ WKoordinaten: 48° 51′ N, 0° 14′ W
Höhe 142–229 m
Fläche 4,52 km2
Einwohner 153 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 34 Einw./km2
Postleitzahl 14700
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Cordey liegt an der Grenze zum Département Orne, etwa sechs Kilometer südlich von Falaise und rund zehn Kilometer nördlich von Putanges-Pont-Écrepin. Umgeben wird Cordey von den Nachbargemeinden Saint-Martin-de-Mieux im Westen und Nordwesten, Saint-Pierre-du-Bû im Nordosten, La Hoguette im Osten, Neuvy-au-Houlme im Südosten sowie Bazoches-au-Houlme.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 119 127 111 128 147 159 130 143
Quelle: Cassini und EHESS

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-André
  • Kirche Saint-André
  • Kriegerdenkmal

WeblinksBearbeiten

  Commons: Cordey – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien