Hauptmenü öffnen

Saint-Pierre-en-Auge ist eine Gemeinde im französischen Département Calvados in der Normandie. Sie gehört dort zum Kanton Livarot im Arrondissement Lisieux. Sie entstand als Commune nouvelle mit Wirkung vom 1. Januar 2017 durch die Zusammenlegung von Saint-Pierre-sur-Dives, Boissey, Bretteville-sur-Dives, Hiéville, Mittois, Montviette, L’Oudon, Ouville-la-Bien-Tournée, Sainte-Marguerite-de-Viette, Saint-Georges-en-Auge, Thiéville, Vaudeloges und Vieux-Pont-en-Auge. Saint-Pierre-sur-Dives ist der Hauptort (Chef-lieu).

Saint-Pierre-en-Auge
Saint-Pierre-en-Auge (Frankreich)
Saint-Pierre-en-Auge
Region Normandie
Département Calvados
Arrondissement Lisieux
Kanton Livarot
Gemeindeverband Lisieux Normandie
Koordinaten 49° 1′ N, 0° 2′ WKoordinaten: 49° 1′ N, 0° 2′ W
Höhe 17–237 m
Fläche 144,97 km2
Einwohner 7.825 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 54 Einw./km2
Postleitzahl 14170
INSEE-Code

GemeindegliederungBearbeiten

Ortsteil ehemaliger
INSEE-Code
Fläche
(km²)
Einwohnerzahl
(2016)[1]
Boissey 14081 05,28 .0236
Bretteville-sur-Dives 14099 06,91 .0283
Hiéville 14331 04,77 .0274
Mittois 14433 07,38 .0137
Montviette 14450 06,62 .0204
L'Oudon 14472 54,84 1.608
Ouville-la-Bien-Tournée 14489 07,67 .0248
Saint-Georges-en-Auge 14580 05,16 .0100
Sainte-Marguerite-de-Viette 14616 07,72 .0368
Saint-Pierre-sur-Dives (Verwaltungssitz)00 14654 09,68 3.559
Thiéville 14688 03,94 .0310
Vaudeloges 14729 12,51 .0203
Vieux-Pont-en-Auge 14750 12,49 .0295

GeographieBearbeiten

Nachbargemeinden sind

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Pierre-en-Auge – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Einwohnerzahlen rückwirkend zum 1. Januar 2016