Hauptmenü öffnen

Gliederung des Feldheeres (Bundeswehr, Heeresstruktur 4)

Die Gliederung des Feldheeres der Bundeswehr in der Heeresstruktur 4 beschreibt die Truppenteile des Feldheeres im Zeitraum von 1980 bis 1992. Die Heeresstruktur 4 beschreibt damit die Aufstellung des Feldheeres zum Ende des Kalten Krieges.

Organigramm der Einheiten des Feldheeres, Anfang 1990

Das Feldheer ist Teil des Heeres der Bundeswehr. Die weitere Gliederung der anderen Teilbereiche des Heeres finden sich in:

Inhaltsverzeichnis

Führung des FeldheeresBearbeiten

Verteidigungsbereiche der NATO in Westdeutschland

An der Spitze des Heeres stand truppendienstlich der Führungsstab des Heeres mit dem Inspekteur des Heeres an seiner Spitze. Dieser war oberster truppendienstlicher Vorgesetzter aller Soldaten des Heeres. Operativ waren die Streitkräfte des Feldheeres voll in die NATO-Kommandostruktur integriert. Im Verteidigungsfall wäre das Feldheer durch multinationale Stäbe geführt worden. Die Korps waren die oberste Gliederungsebene im deutschen Feldheer. Eine Besonderheit war das Hauptquartier der Alliierten Landstreitkräfte Schleswig-Holstein und Jütland (LANDJUT), das ebenfalls ein Großverband auf Korpsebene war und aus deutschen und dänischen Truppen bestand. Je eine weitere deutsche Division war im Verteidigungsfall dem niederländischen 1. Korps (ndl.: 1e lergerkorps) und dem VII. US-Korps unterstellt.

Folgende in dieser Liste betrachtete Korps waren dabei folgenden NATO-Kommandos bzw. Kommandobereichen bzw. Armeegruppen im Verteidigungsfall zugeordnet:

Gliederung des FeldheeresBearbeiten

I. KorpsBearbeiten

Verbandsabzeichen I. Korps (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Korpstruppen)

Korpstruppen (I. Korps)Bearbeiten

Fernmeldekommando 1Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Fernmeldekommando 1, Münster
    • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 110, Coesfeld
    • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 120, Rotenburg (Wümme)
    • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 130, Coesfeld
    • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/I, Coesfeld (im Frieden zu Fernmeldebataillon 130)
    • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 2/I, Coesfeld (im Frieden zu Fernmeldebataillon 110)
    • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 3/I, Northeim (im Frieden zu Fernmeldebataillon 1)
    • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 4/I, Rotenburg (Wümme)
    • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 5/I, Rotenburg (Wümme) (ab Oktober 1989 Clausthal-Zellerfeld) (im Frieden zu Fernmeldebataillon 120)
Artilleriekommando 1Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Artilleriekommando 1, Münster
    • Internes Verbandsabzeichen Drohnenbatterie 100, Coesfeld
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 150, Wesel
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon Sonderwaffen 120, Werlte
    • Internes Verbandsabzeichen Sicherungsbataillon 100 (GerEinh), Ahaus
Flugabwehrkommando 1Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabsbatterie Flugabwehrkommando 1, Münster
    • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 100, Wuppertal
    • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrbataillon 130 (GerEinh), Greven
    • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrbataillon 140 (GerEinh), Greven
Heeresfliegerkommando 1Bearbeiten
Instandsetzungskommando 1Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Instandsetzungskommando 1, Bielefeld
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 110 (teilaktiv), Coesfeld
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 120 (teilaktiv), Rheine
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 130 (GerEinh), Bad Rothenfelde
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 9/I, Stadtoldendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 10/I, Dülmen (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 120)
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 11/I, Coesfeld (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 110)
Nachschubkommando 1Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Nachschubkommando 1, Rheine
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 110, Rheine
    • Internes Verbandsabzeichen Transportbataillon 170 (teilaktiv), Rheine
    • Internes Verbandsabzeichen Transportbataillon 180 (GerEinh), Bad Rothenfelde
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschub-Ausbildungszentrum 100
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 14/I, Lüneburg
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 15/I, Delmenhorst
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 16/I, Rheine
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 17/I, Rheine
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 18/I, Wesel
Pionierkommando 1Bearbeiten
Sanitätskommando 1Bearbeiten

Luftlandebrigade 27Bearbeiten

Verbandsabzeichen Luftlandebrigade 27 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)

Die Luftlandebrigade 27 ist dem I. Korps für den Einsatz als Reserve direkt unterstellt, sonst truppendienstliche Führung durch 1. Luftlandedivision

  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Luftlandebrigade 27, Lippstadt
    • Internes Verbandsabzeichen Fallschirmjägerbataillon 271, Iserlohn
    • Internes Verbandsabzeichen Fallschirmjägerbataillon 272, Wildeshausen
    • Internes Verbandsabzeichen Fallschirmjägerbataillon 273, Iserlohn
    • Internes Verbandsabzeichen Fallschirmjägerbataillon 274 (GerEinh), Iserlohn
    • Internes Verbandsabzeichen Luftlandemörserkompanie 270 (teilaktiv), Wildeshausen
    • Internes Verbandsabzeichen Luftlandepionierkompanie 270, Minden (im Frieden bis Januar 1990 zu Pionierbataillon 110)
    • Internes Verbandsabzeichen Luftlandesanitätskompanie 270, Lippstadt
    • Internes Verbandsabzeichen Luftlandeversorgungskompanie 270, Lippstadt

1. PanzerdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 1. Panzerdivision. (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie 1. Panzerdivision, Hannover
Divisionstruppen 1. PanzerdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 1, Langenhagen
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 1, Hannover
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 1 – Dannenberg (im Frieden zu Fernmeldebataillon 120)
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 1, Celle
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsbataillon 1, Braunschweig
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 1, Langenhagen
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 1, Holzminden
  • Internes Verbandsabzeichen ABC-Abwehrkompanie 1, Emden (im Frieden zu ABC-Abwehrbataillon 110)
  • Internes Verbandsabzeichen Sanitätsbataillon 1 (teilaktiv), Hildesheim
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 1 (teilaktiv), Hannover
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 1 (teilaktiv), Giesen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 11 (GerEinh), Bad Rothenfelde
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 12 (GerEinh), Bad Rothenfelde
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 13 (GerEinh), Minden
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 15 (GerEinh), Neustadt am Rübenberge
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 16 (GerEinh), Minden (ab 1990 Celle)
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 17 (GerEinh), Giesen
  • Internes Verbandsabzeichen Sicherungsbataillon 18 (GerEinh), Giesen
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/1, Hannover (im Frieden zu Fernmeldebataillon 1)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/1, Northeim (im Frieden zu Panzergrenadierbataillon 12)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/1, Braunschweig (im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 1)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/1, Wolfenbüttel (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 1)
  • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungsausbildungskompanie 6/1, Hannover (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 1)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/1, Hannover (1988 aufgelöst)
  • Artillerieregiment 1
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabsbatterie Artillerieregiment 1, Hannover
    • Internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 1, Steyerberg
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 11, Hannover
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 12, Nienburg
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungsbataillon 13, Wolfenbüttel
Panzergrenadierbrigade 1Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 1 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
Panzerbrigade 2Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 2 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 2, Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 20, Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 20, Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 20, Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 20, Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 21 (teilaktiv), Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 22, Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 23, Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 24, Braunschweig
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 25, Braunschweig
Panzerbrigade 3Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 3 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 3, Nienburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 30, Neustadt am Rübenberge
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 30, Nienburg
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 30, Nienburg
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 30, Nienburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 31 (teilaktiv), Nienburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 32, Nienburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 33, Neustadt am Rübenberge
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 34, Nienburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 35, Neustadt am Rübenberge

7. PanzerdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 7. Panzerdivision. (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie 7. Panzerdivision, Unna
Divisionstruppen 7. PanzerdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 7, Düsseldorf
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 7, Lippstadt
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 7, Clausthal-Zellerfeld
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 7, Rheine
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsbataillon 7, Augustdorf
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 7, Borken
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 7, Höxter
  • Internes Verbandsabzeichen ABC-Abwehrkompanie 7, Emden (im Frieden zu ABC-Abwehrbataillon 110)
  • Internes Verbandsabzeichen Sanitätsbataillon 7 (teilaktiv), Hamm
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 7 (teilaktiv), Unna
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 7 (teilaktiv), Unna
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 71 (GerEinh), Paderborn
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 72 (GerEinh), Ahlen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 73 (GerEinh), Ahlen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 74 (GerEinh), Menden
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 75 (GerEinh), Paderborn
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 76 (GerEinh), Preußisch Oldendorf
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 77 (GerEinh), Paderborn
  • Internes Verbandsabzeichen Sicherungsbataillon 78 (GerEinh), Paderborn
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/7, Lippstadt (im Frieden zu Fernmeldebataillon 7)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/7, Wuppertal (im Frieden zu Raketenartilleriebataillon 72)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/7, Augustdorf (im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 7)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/7, Unna (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 7)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/7, Unna (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 7)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/7, Ahlen (1988 aufgelöst)
  • Artillerieregiment 7
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Artillerieregiment 7, Dülmen
    • internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 7, Dülmen
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 71, Dülmen
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 72, Wuppertal
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungsbataillon 73, Dülmen
Panzergrenadierbrigade 19Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 19 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 19, Ahlen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 190, Münster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 190, Ahlen
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 190, Ahlen
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 190, Münster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 191 (teilaktiv), Ahlen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 192, Ahlen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 193, Münster (ab März 1990 GerEinh)
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 194, Münster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 195, Münster
Panzerbrigade 20Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 20 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 20, Iserlohn
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 200, Wuppertal
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 200, Hemer
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 200, Unna
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 200, Unna
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 201 (teilaktiv), Hemer
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 202, Hemer
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 203, Hemer
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 204, Ahlen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 205, Dülmen
Panzerbrigade 21Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 21 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)

11. PanzergrenadierdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 11. Panzergrenadierdivision. (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie 11. Panzergrenadierdivision, Oldenburg
Divisionstruppen 11. PanzergrenadierdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 11, Bremen
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 11, Oldenburg
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 11 – Rotenburg (Wümme) (im Frieden zu Fernmeldekommando 1)
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 11, Rotenburg
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungslehrbataillon 11, Munster (Örtze) (im Frieden zu Panzerlehrbrigade 9)
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 11, Achim
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 11, Dörverden
  • Internes Verbandsabzeichen ABC-Abwehrkompanie 11, Emden (im Frieden zu ABC-Abwehrbataillon 110)
  • Internes Verbandsabzeichen Sanitätsbataillon 11 (teilaktiv), Leer
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 11 (teilaktiv), Delmenhorst
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 11 (teilaktiv), Delmenhorst
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 111 (GerEinh), Varel
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 112 (GerEinh), Varel
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 113 (GerEinh), Oldenburg
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 114 (GerEinh), Schwanewede
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 115 (GerEinh), Hodenhagen
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 116 (GerEinh), Varel
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 117 (GerEinh), Bremen
  • Internes Verbandsabzeichen Sicherungsbataillon 118 (GerEinh), Delmenhorst
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/11, Oldenburg (im Frieden zu Fernmeldebataillon 11)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/11, Achim (im Frieden zu Flugabwehrregiment 11)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/11, Munster (im Frieden zu Panzeraufklärungslehrbataillon 11)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/11, Varel (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 11)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/11, Varel (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 11)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/11, Delmenhorst (September 1988 aufgelöst)
  • Artillerieregiment 11
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Artillerieregiment 11, Oldenburg
    • Internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 11, Delmenhorst
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 111, Oldenburg
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 112, Delmenhorst
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungsbataillon 113, Delmenhorst
Panzergrenadierbrigade 31Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 31 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 31, Oldenburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 310, Oldenburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 310, Delmenhorst
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 310, Oldenburg
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 310, Oldenburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 311 (teilaktiv), Varel
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 312, Delmenhorst
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 313, Varel
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 314, Oldenburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 315, Wildeshausen
Panzergrenadierbrigade 32Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 32 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 32, Schwanewede
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 320, Schwanewede
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerpionierkompanie 320, Dörverden
    • Internes VerbandsabzeichenNachschubkompanie 320, Schwanewede
    • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungskompanie 320, Schwanewede
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 321 (teilaktiv), Schwanewede
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 322, Schwanewede
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 323, Schwanewede
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 324, Schwanewede
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerartilleriebataillon 325, Schwanewede
Panzerbrigade 33Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 33 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 33, Celle
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 330, Dedelstorf
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 330, Dedelstorf
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 330, Celle
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 330, Celle
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 331 (teilaktiv), Celle
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 332, Wesendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 333, Celle
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 334, Celle
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 335, Dedelstorf

Weitere Divisionen I. KorpsBearbeiten

Die 3. Panzerdivision und 6. Panzergrenadierdivision unterstanden dem I. Korps lediglich truppendienstlich und zur Ausbildung und Übung im Frieden. Die 3. Panzerdivision wäre im Verteidigungsfall dem niederländisch geführten 1e legerkorps (dt: 1. Korps) unterstellt worden, siehe unten. Die 6. Panzergrenadierdivision war als Truppenteil von LANDJUT vorgesehen, siehe unten.

II. KorpsBearbeiten

Verbandsabzeichen II. Korps (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Korpstruppen)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie II. Korps, Ulm

Korpstruppen (II. Korps)Bearbeiten

Fernmeldekommando 2Bearbeiten
Heeresfliegerkommando 2Bearbeiten
Artilleriekommando 2Bearbeiten
Flugabwehrkommando 2Bearbeiten
Pionierkommando 2Bearbeiten
Sanitätskommando 2Bearbeiten
Nachschubkommando 2Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Nachschubkommando 2, Ulm
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 210, Ulm
    • Internes Verbandsabzeichen Transportbataillon 270 (teilaktiv), Nürnberg
    • Internes Verbandsabzeichen Transportbataillon 280 (GerEinh), Fürth
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschub-Ausbildungszentrum 200, Ulm
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 14/II, Ulm (im Frieden zu Nachschubbataillon 210)
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 18/II, Ulm (im Frieden zu Nachschubbataillon 210)
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 19/II, Nürnberg (im Frieden zu Transportbataillon 270)
Instandsetzungskommando 2Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Instandsetzungskommando 2, Ulm
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 210 (teilaktiv), Engstingen
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 220 (teilaktiv), Ulm
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 230 (GerEinh), Engstingen
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 9/II, Kempten (Allgäu) (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 220)
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 10/II, Bruchsal (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 220)
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 11/II, Bruchsal (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 210)

Luftlandebrigade 25Bearbeiten

Verbandsabzeichen Luftlandebrigade 25 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)

Die Luftlandebrigade 25 ist dem II. Korps für den Einsatz als Reserve direkt unterstellt, sonst truppendienstliche Führung durch 1. Luftlandedivision

  • StKp LLBrig 25.png Stab/Stabskompanie Luftlandebrigade 25, Calw
    • Internes Verbandsabzeichen Fallschirmjägerbataillon 251, Calw
    • Internes Verbandsabzeichen Fallschirmjägerbataillon 252, Wildeshausen, Nagold
    • Internes Verbandsabzeichen Fallschirmjägerbataillon 253, Nagold
    • Internes Verbandsabzeichen Fallschirmjägerbataillon 254 (GerEinh), Calw
    • Internes Verbandsabzeichen Luftlandemörserkompanie 250 (teilaktiv), Calw
    • Internes Verbandsabzeichen Luftlandepionierkompanie 250, Passau (im Frieden bis April 1990 zu Pionierbataillon 240)
    • Internes Verbandsabzeichen Luftlandesanitätskompanie 250, Calw
    • Internes Verbandsabzeichen Luftlandeversorgungskompanie 250, Calw

4. PanzergrenadierdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 4. Panzergrenadierdivision. (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen)
Divisionstruppen 4. PanzergrenadierdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 4, Regensburg
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 4, Regensburg
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 4 – Donauwörth (im Frieden zu Fernmeldekommando 2)
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 4, Feldkirchen
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsbataillon 4, Roding
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 4, Regensburg
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 4, Bogen
  • Internes Verbandsabzeichen ABC-Abwehrlehrkompanie 4, Sonthofen (im Frieden als Lehrtruppenteil zu ABC-Abwehrlehrbataillon 210 bei der ABC- und Selbstschutzschule)
  • Internes Verbandsabzeichen Sanitätsbataillon 4 (teilaktiv), Regensburg
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 4 (teilaktiv), Regensburg
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 4 (teilaktiv), Regensburg
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 41 (GerEinh), Regensburg
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 42 (GerEinh), Münchsmünster
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 43 (GerEinh), Roth
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 44 (GerEinh), Feldkirchen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 45 (GerEinh), Amberg
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 46 (GerEinh), Hemau
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 47 (GerEinh), Feldkirchen
  • Internes Verbandsabzeichen Sicherungsbataillon 48 (GerEinh), Amberg
  • Fernmeldeausbildungskompanie 1/4, Regensburg (im Frieden zu Fernmeldebataillon 4)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/4, Amberg (im Frieden zu Beobachtungsbataillon 43)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/4, Roding (im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 4)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/4, Hemau (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 4)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/4, Pfreimd (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 4)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/4, Amberg (Oktober 1988 aufgelöst)
  • Artillerieregiment 4
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Artillerieregiment 4, Regensburg
    • Internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 4, Hemau
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 41, Regensburg
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 42, Hemau
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungsbataillon 43, Amberg
Panzergrenadierbrigade 10Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 10 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 10, Weiden in der Oberpfalz
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 100, Pfreimd
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 100, Weiden
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 100, Weiden
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 100, Pfreimd
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 101 (teilaktiv), Weiden
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 102, Bayreuth
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 103, Ebern
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 104, Pfreimd
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 105, Weiden
Panzergrenadierbrigade 11Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 11 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
Panzerbrigade 12Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 12 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 12, Amberg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 120, Oberviechtach
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 120, Kümmersbruck
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 120, Amberg
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 120, Amberg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 121 (teilaktiv), Kümmersbruck
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 122, Oberviechtach
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 123, Kümmersbruck
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 124, Kümmersbruck
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 125, Bayreuth

1. GebirgsdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 1. Gebirgsdivision. (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen)

Hinweis: In der Nummerierungssystematik gilt die 1. Gebirgsdivision als 8. Division des Heeres

Divisionstruppen 1. GebirgsdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsmusikkorps 8, Garmisch-Partenkirchen
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsfernmeldebataillon 8, Murnau am Staffelsee
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsfernmeldelehrkompanie (EloKa) 8, Pöcking (im Frieden als Lehrtruppenteil zu Luftlandefernmeldebataillon 9 bei der Fernmeldeschule, danach Fernmelderegiment 220 (EloKa), danach direkte Unterstellung Fernmeldeschule)
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsheeresfliegerstaffel 8, Penzing
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgspanzeraufklärungsbataillon 8, Freyung
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgspanzerbataillon 8, Kirchham
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsflugabwehrregiment 8, Traunstein
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgspionierbataillon 8, Brannenburg
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgs-ABC-Abwehrlehrkompanie 8, Sonthofen (im Frieden zu ABC-Abwehrlehrbataillon 210 bei der ABC- und Selbstschutzschule)
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgssanitätsbataillon 8 (teilaktiv), Kempten
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsnachschubbataillon 8 (teilaktiv), Mittenwald
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsinstandsetzungsbataillon 8 (teilaktiv), Sonthofen
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsfeldersatzbataillon 81 (GerEinh), Mittenwald
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsfeldersatzbataillon 82 (GerEinh), Bad Tölz
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsfeldersatzbataillon 83 (GerEinh), Kempten
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsfeldersatzbataillon 84 (GerEinh), Bruckmühl
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsfeldersatzbataillon 85 (GerEinh), Landshut
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsjägerbataillon 86 (GerEinh), Landsberg am Lech
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsjägerbataillon 87 (GerEinh), Bruckmühl
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgssicherungsbataillon 88 (GerEinh), Bad Tölz
  • Internes Verbandsabzeichen Gebirgs-Fernmeldeausbildungskompanie 1/8, Murnau (im Frieden zu Gebirgsfernmeldebataillon 8)
  • Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/8, Füssen (im Frieden zu Panzerartilleriebataillon 225)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/8, Freyung (im Frieden zu Gebirgspanzeraufklärungsbataillon 8)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/8, Bad Reichenhall (im Frieden zu Gebirgsinstandsetzungsbataillon 8)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/8, Sonthofen (im Frieden zu Gebirgsinstandsetzungsbataillon 8)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/8, Mittenwald (Oktober 1988 aufgelöst)
  • Gebirgsartillerieregiment 8
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Gebirgsartillerieregiment 8, Landsberg am Lech
    • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsbegleitbatterie 8, Landsberg
    • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsfeldartilleriebataillon 81, Kempten
    • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsraketenartilleriebataillon 82, Landsberg
    • Internes Verbandsabzeichen Gebirgsbeobachtungsbataillon 83, Landsberg
Panzergrenadierbrigade 22Bearbeiten

Hinweis: Das Präfix „Gebirgs-“ wurde häufig den Truppenteilen der Panzergrenadierbrigade 22 vorangestellt. In offiziellen Dokumenten jedoch selten.

Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 22 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • StKp PzGrenBrig 22.png Stab/Stabskompanie Gebirgs-Panzergrenadierbrigade 22, Murnau am Staffelsee
    • GebPzJgKp 220..png Gebirgs-Panzerjägerkompanie 220, Feldkirchen
    • GebPzPiKp 220.jpg Gebirgs-Panzerpionierkompanie 220, Brannenburg
    • Internes VerbandsabzeichenGebirgs-Nachschubkompanie 220, Füssen
    • Internes VerbandsabzeichenGebirgs-Instandsetzungskompanie 220, Füssen
    • GebPzGrenBtl 221.pngGebirgs-Panzergrenadierbataillon 221 (teilaktiv), Murnau
    • GebPzGrenBtl 222..png Gebirgs-Panzergrenadierbataillon 222, Murnau
    • GebPzGrenBtl 223..png Gebirgs-Panzergrenadierbataillon 223, München
    • GebPzBtl 224..png Gebirgs-Panzerbataillon 224, Landsberg am Lech
    • GebPzArtBtl 225.jpg Gebirgs-Panzerartilleriebataillon 225, Füssen
Gebirgsjägerbrigade 23Bearbeiten
Verbandsabzeichen Gebirgsjägerbrigade 23 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
Panzerbrigade 24Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 24 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • StKp PzBrig 24.png Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 24, Landshut
    • GebPzJgKp 240..png Panzerjägerkompanie 240, Feldkirchen
    • GebPzPiKp 240..pngPanzerpionierkompanie 240, Feldkirchen
    • GebNschKp 240.pngNachschubkompanie 240, Feldkirchen
    • GebInstKp 240.pngInstandsetzungskompanie 240, Feldkirchen
    • GebPzBtl 241..pngPanzerbataillon 241 (teilaktiv), Landshut
    • GebPzGrenBtl 242.pngPanzergrenadierbataillon 242, Feldkirchen
    • GebPzBtl 243.pngPanzerbataillon 243, Kirchham
    • GebPzBtl 244..pngPanzerbataillon 244, Landshut (1989 fast vollständig GerEinh im Zuge eines Truppenversuches)
    • GebPzArtBtl 245.pngPanzerartilleriebataillon 245, Landshut
Heimatschutzbrigade 56Bearbeiten
Verbandsabzeichen Heimatschutzbrigade 56 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)

Wie ihre Bezeichnung nahelegt, war die Heimatschutzbrigade 56 zunächst für das Territorialheer vorgesehen. Zur Verstärkung der Gebirgstruppen wurde die teilaktive Heimatschutzbrigade 56 1982 der NATO assigniert und 1985 der 1. Gebirgsdivision eingegliedert.

  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Heimatschutzbrigade 56, Oberhausen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 560, Bogen (ab 1990 Oberhausen)
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierlehrkompanie 560, München (im Frieden als Lehrtruppenteil zu Pionierschule)
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 560, München
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 560, München (bis 1988 Oberhausen)
    • Internes Verbandsabzeichen Sanitätskompanie 560 (GerEinh), Garching
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 561, München
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 562, Oberhausen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 563, Landshut
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 564 (GerEinh), Landshut
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 565, München
    • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 567 (GerEinh), Landshut

1. LuftlandedivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 1. Luftlandedivision. (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen)

Hinweis: In der Nummernsystematik ist die 1. Luftlandedivision die 9. Division des Heeres.

Divisionstruppen 1. LuftlandedivisionBearbeiten

Hinweis: Die Divisionstruppen der 1. Luftlandedivision waren vorrangig als deutscher Beitrag für die ad hoc zu bildende Allied Command Europe Mobile Forces (AMF) vorgesehen, weniger zur Unterstützung der in der Kriegsgliederung direkt den Korps unterstellten Luftlandebrigaden. Hinzugezogen werden konnten für AMF außerdem Truppenteile der im Frieden unterstellten Truppenteile der Luftlandebrigaden. Der Stab der 1. Luftlandedivision hielt als deutschen Beitrag für AMF außerdem eine separate Generalstabsabteilung vor.

  • LLFmLehrBtl 9 (V1).jpg Luftlandefernmeldelehrbataillon 9, Pöcking (im Frieden als Lehrtruppenteil zu Fernmeldeschule)
  • LLFmKp 9.jpg Luftlandefernmeldekompanie 9, Bruchsal (dt. Beitrag zu AMF(L))
  • Luftlandeartillerieregiment 9 (GerEinh) (Hinweis: im Frieden nur Stab, im Verteidigungsfall ad hoc Unterstellung anderer Artillerieverbände)
  • LLArtRgt 9.jpg Stab/ Stabsbatterie Luftlandeartillerieregiment 9 (GerEinh), Philippsburg
  • LLArtBttr 9.jpg Luftlandeartilleriebatterie 9, Lahnstein, später Philippsburg (dt. Beitrag zu AMF(L))
  • HMusKorps 9.jpg Heeresmusikkorps 9, Bad Cannstatt
Brigaden 1. LuftlandedivisionBearbeiten

Die Luftlandebrigaden 25, 26, 27 unterstanden im Frieden truppendienstlich der 1. Luftlandedivision. Für den Einsatz waren sie direkt dem I. (Luftlandebrigade 27), II. (25) und III. (26) Korps als Reserve unterstellt – siehe dort.

10. PanzerdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 10. Panzerdivision. (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen)
Divisionstruppen 10. PanzerdivisionBearbeiten
  • HMusKorps 10 (V2).jpg Heeresmusikkorps 10, Sigmaringen
  • FmBtl 10.jpg Fernmeldebataillon 10, Sigmaringen
  • FmKpEloKa 10.jpg Fernmeldekompanie 10, Donauwörth (im Frieden zu Fernmeldekommando 2)
  • HFlgUstgStff 10.png Heeresfliegerstaffel 10, Neuhausen ob Eck
  • PzAufklBtl 10.png Panzeraufklärungsbataillon 10, Ingolstadt
  • FlaRgt 10.jpg Flugabwehrregiment 10,Sigmaringen
  • PiBtl 10.png Pionierbataillon 10, Ingolstadt
  • ABCAbwKp 10.jpg ABC-Abwehrlehrkompanie 10, Bruchsal (im Frieden zu ABC-Abwehrlehrbataillon 210 bei der ABC- und Selbstschutzschule)
  • SanBtl 10.jpg Sanitätsbataillon 10 (teilaktiv), Esslingen am Neckar (ab Juli 1989 Horb am Neckar)
  • NschBtl 10..png Nachschubbataillon 10 (teilaktiv), Ellwangen an der Jagst
  • InstBtl 10..png Instandsetzungsbataillon 10 (teilaktiv), Sigmaringen
  • FErsBtl 101.jpg Feldersatzbataillon 101 (GerEinh), Sigmaringen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 102 (GerEinh), Pfullendorf
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 103 (GerEinh), Sigmaringen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 104 (GerEinh), Sigmaringen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 105 (GerEinh), Rainau
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 106 (GerEinh), Amstetten
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 107 (GerEinh), Münchsmünster
  • Internes Verbandsabzeichen Sicherungsbataillon 108 (GerEinh), Pfullendorf
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/10, Sigmaringen (im Frieden zu Fernmeldebataillon 10)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/10, Todtnau (ab Juni 1989 als Ausbildungskompanie 2/10 neu aufgestellt)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/10, Ingolstadt (im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 10)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/10, Stetten am kalten Markt (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 10)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/10, Engstingen (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 10)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/10, Ellwangen (1988 aufgelöst)
  • Artillerieregiment 10
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Artillerieregiment 10, Pfullendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 10, Pfullendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 101, Pfullendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 102, Pfullendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungsbataillon 103, Pfullendorf
Panzerbrigade 28Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 28 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 28, Dornstadt
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerjägerkompanie 280, Dornstadt
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerpionierkompanie 280, Ingolstadt
    • Internes VerbandsabzeichenNachschubkompanie 280, Dornstadt
    • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungskompanie 280, Dornstadt
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 281 (teilaktiv), Dornstadt
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 282, Dornstadt
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 283, Münsingen
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 284, Dornstadt
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerartilleriebataillon 285, Münsingen
Panzerbrigade 29Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 29 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
Panzergrenadierbrigade 30Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 30 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes VerbandsabzeichenStab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 30, Ellwangen an der Jagst
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerjägerkompanie 300, Ellwangen
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerpionierkompanie 300, Ellwangen
    • Internes VerbandsabzeichenNachschubkompanie 300, Ellwangen
    • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungskompanie 300, Ellwangen
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 301 (teilaktiv), Ellwangen
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 302, Ellwangen
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 303, Ellwangen (seit Oktober 1988 gekadert als Truppenversuch)
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 304, Heidenheim
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerartilleriebataillon 305, Donauwörth

III. KorpsBearbeiten

Verbandsabzeichen III. Korps (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Korpstruppen)

Korpstruppen (III. Korps)Bearbeiten

  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 300, Koblenz**Liegenschaft:50° 20′ 10″ N, 7° 36′ 52″ O
  • Internes Verbandsabzeichen Frontnachrichtenlehrkompanie 300, Diez an der Lahn (im Frieden als Lehrtruppenteil zu Schule für Nachrichtenwesen)
  • Internes Verbandsabzeichen Fernspähkompanie 300, Diez (Im Frieden zu Heeresfliegerkommando 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 310 (GerEinh), Diez (Im Frieden zu Nachschubkommando 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 320 (GerEinh), Buch (Hunsrück) (Im Frieden zu Pionierkommando 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 330 (GerEinh), Diez (Im Frieden zu Artilleriekommando 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 340 (GerEinh), Zweibrücken (ab 1989 Saarlouis) (Feldersatz für Luftlandebrigade 26)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzerausbildungskompanie Fahrsimulator Kette 301, Stadtallendorf (im Frieden zu Panzerbrigade 14)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzerausbildungskompanie Fahrsimulator Kette 302, Külsheim (aufgestellt im Oktober 1989, im Frieden zu Panzerbrigade 36)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierausbildungskompanie Fahrsimulator Kette 303, Hammelburg (aufgestellt im Oktober 1989, im Frieden zu Panzergrenadierbrigade 35)
  • Sicherungsregiment 300
    Hinweis: Das Sicherungsregiment 300 befand sich noch in Aufstellung. Die Aufstellung wurde um 1990 abgebrochen.
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Sicherungsregiment 300 (GerEinh), Koblenz (Aufstellung nur geplant. Truppenteil nie aktiviert)
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 741 (GerEinh), Koblenz**Liegenschaft:50° 23′ 15″ N, 7° 32′ 54″ O
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpioniersperrkompanie 741 (GerEinh), Brandoberndorf**Liegenschaft:50° 26′ 25″ N, 8° 31′ 5″ O
    • Internes VerbandsabzeichenSicherungsbataillon 767 (GerEinh), Koblenz**Liegenschaft:50° 20′ 9″ N, 7° 37′ 35″ O
    • Internes Verbandsabzeichen Mörserkompanie 301 (Aufstellung nur geplant. Truppenteil nie aktiviert)
    • Internes Verbandsabzeichen Mörserkompanie 302 (Aufstellung nur geplant. Truppenteil nie aktiviert)
    • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrkanonenbatterie 301 (Aufstellung nur geplant. Truppenteil nie aktiviert)
Fernmeldekommando 3Bearbeiten
Heeresfliegerkommando 3Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsstaffel Heeresfliegerkommando 3, Mendig
    • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 300 (GerEinh), Mendig
    • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerausbildungsstaffel 8/III, Niederstetten
    • Internes Verbandsabzeichen Heersflugplatzkommandantur 301, Mendig (im Verteidigungsfall zum Sicherungs- und Versorgungsregiment BMVg)
    • Internes Verbandsabzeichen Heersflugplatzkommandantur 302, Fritzlar
    • Heersflugplatzkommandantur 303, Niederstetten
    • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerregiment 30, Niederstetten
    • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerregiment 35, Mendig
    • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerregiment 36, Fritzlar
Artilleriekommando 3Bearbeiten
Flugabwehrkommando 3Bearbeiten
Pionierkommando 3Bearbeiten
Sanitätskommando 3Bearbeiten
Nachschubkommando 3Bearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Nachschubkommando 3, Diez an der Lahn
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 310, Diez
    • Internes Verbandsabzeichen Transportbataillon 370, Hermeskeil
    • Internes Verbandsabzeichen Transportbataillon 380, Buch
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungszentrum 300
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungkompanie 14/III, Gießen (im Frieden zu Nachschubbataillon 310)
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungkompanie 16/III, Hermeskeil (im Frieden zu Transportbataillon 370)
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungkompanie 18/III, Gießen (im Frieden zu Nachschubbataillon 310)
Instandsetzungskommando 3Bearbeiten

Luftlandebrigade 26Bearbeiten

Verbandsabzeichen Luftlandebrigade 26 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)

Die Luftlandebrigade 26 ist dem III. Korps für den Einsatz als Reserve direkt unterstellt, sonst truppendienstliche Führung durch 1. Luftlandedivision

2. PanzergrenadierdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 2. Panzergrenadierdivision. (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen)
Divisionstruppen 2. PanzergrenadierdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 2, Kassel
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 2, Kassel
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 2, Frankenberg (Eder) (im Frieden zu Fernmeldekommando 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 2, Fritzlar
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsbataillon 2, Hessisch Lichtenau
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 2, Kassel
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 2, Hann. Münden
  • Internes Verbandsabzeichen ABC-Abwehrkompanie 2, Zweibrücken (im Frieden zu ABC-Abwehrbataillon 310)
  • Internes Verbandsabzeichen Sanitätsbataillon 2 (teilaktiv), Marburg
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 2 (teilaktiv), Kassel
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 2 (teilaktiv), Kassel
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 21 (GerEinh), Ockershausen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 22 (GerEinh), Ockershausen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 23 (GerEinh), Arolsen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 24 (GerEinh), Wolfhagen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 25 (GerEinh), Fuldatal
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 26 (GerEinh), Wolfhagen
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 27 (GerEinh), Fuldatal
  • Internes Verbandsabzeichen Sicherungsbataillon 28 (GerEinh), Frankenberg
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/2, Fuldatal (im Frieden zu Fernmeldebataillon 2)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/2, Warburg (im Frieden zu Panzerartilleriebataillon 65)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/2, Hess. Lichtenau (im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 2)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/2, Hofgeismar (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 2)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/2, Baunatal (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 2)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/2, Kassel (1988 aufgelöst)
  • Artillerieregiment 2
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Artillerieregiment 2, Kassel
    • Internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 2, Schwalmstadt (März 1990 aufgestellt)
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 21, Schwalmstadt
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 22, Schwalmstadt
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungsbataillon 23, Stadtallendorf
Panzergrenadierbrigade 4Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 4 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 4, Göttingen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 40, Kassel
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 40, Kassel
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 40, Fuldatal
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 40, Göttingen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 41 (teilaktiv), Göttingen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 42, Kassel
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 43, Göttingen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 44, Göttingen
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 45, Göttingen
Panzergrenadierbrigade 5Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 5 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • StKp PzGrenBrig 5.png Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 5, Homberg an der Efze
    • PzJgKp 50..png Panzerjägerkompanie 50, Homberg an der Efze
    • PzPiKp 50.png Panzerpionierkompanie 50, Fritzlar
    • NschKp 50..png Nachschubkompanie 50, Homberg an der Efze
    • InstKp 50.jpg Instandsetzungskompanie 50, Homberg an der Efze
    • PzGrenBtl 51.gif Panzergrenadierbataillon 51 (teilaktiv), Homberg an der Efze
    • PzGrenBtl 52.png Panzergrenadierbataillon 52, Rotenburg an der Fulda
    • PzGrenBtl 53.png Panzergrenadierbataillon 53, Fritzlar
    • PzBtl 54.png Panzerbataillon 54, Hessisch Lichtenau
    • PzArtBtl 55..png Panzerartilleriebataillon 55, Homberg an der Efze
Panzerbrigade 6Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 6 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • StKp PzBrig 6.png Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 6, Hofgeismar
    • PzJgKp 60.png Panzerjägerkompanie 60, Arolsen
    • PzPiKp 60.png Panzerpionierkompanie 60, Hann. Münden
    • NschKp 60..png Nachschubkompanie 60, Fuldatal
    • InstKp 60.png Instandsetzungskompanie 60, Hofgeismar
    • PzBtl 61.png Panzerbataillon 61 (teilaktiv), Arolsen
    • PzGrenBtl 62.png Panzergrenadierbataillon 62, Wolfhagen
    • PzBtl 63..png Panzerbataillon 63, Arolsen
    • PzBtl 64.jpg Panzerbataillon 64, Wolfhagen
    • PzArtBtl 65..png Panzerartilleriebataillon 65, Arolsen

5. PanzerdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 5. Panzerdivision für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen
Divisionstruppen 5. PanzerdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 5, Gießen
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 5, Diez an der Lahn
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 5 (EloKa), Frankenberg (Eder) (im Frieden zu Fernmeldekommando 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 5, Mendig
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsbataillon 5, Sontra**Liegenschaft:51° 2′ 52″ N, 9° 57′ 32″ O
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 5, Lorch am Rhein
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 5, Lahnstein
  • Internes Verbandsabzeichen ABC-Abwehrkompanie 5, Zweibrücken (im Frieden zu ABC-Abwehrbataillon 310)
  • Internes Verbandsabzeichen Sanitätsbataillon 5 (teilaktiv), Rennerod
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 5 (teilaktiv), Wetzlar**Liegenschaft:50° 33′ 2″ N, 8° 31′ 15″ O
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 5 (teilaktiv), Gießen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 51 (GerEinh), Lahnstein
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 52 (GerEinh), Diez
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 53 (GerEinh), Ockershausen
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 54 (GerEinh), Stadtallendorf
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 55 (GerEinh), Haiger
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 56 (GerEinh), Gießen
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 57 (GerEinh), Emmerzhausen
  • Internes Verbandsabzeichen Sicherungsbataillon 58 (GerEinh), Emmerzhausen
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/5, Diez (im Frieden zu Fernmeldebataillon 5)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/5, Stadtallendorf (im Frieden zu Panzerbataillon 143)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/5, Sontra (im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 5)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/5, Koblenz (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 5)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/5, Homberg an der Efze (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 5)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/5, Wetzlar (1988 aufgelöst)
  • Artillerielehrregiment 5
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Artillerieregiment 5, Idar-Oberstein
    • Internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 5, Gießen
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartillerielehrbataillon 51, Idar-Oberstein
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 52, Gießen
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungslehrbataillon 53, Idar-Oberstein
Panzergrenadierbrigade 13Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 13
Panzerbrigade 14Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 14
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 14, Neustadt (Hessen)
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 140, Stadtallendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 140, Stadtallendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 140, Neustadt
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 140, Neustadt
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 141 (teilaktiv), Stadtallendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 142, Neustadt
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 143, Stadtallendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 144, Stadtallendorf
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 145, Stadtallendorf
Panzerbrigade 15Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 15

Weitere Divisionen III. KorpsBearbeiten

Die 12. Panzerdivision unterstand nur im Frieden dem III. Korps. Im Verteidigungsfall war die Division als Teil für das amerikanisch geführte VII. US-Korps vorgesehen, siehe dort für Details.

LANDJUTBearbeiten

Verbandsabzeichen LANDJUT (Ärmelabzeichen Dienstanzug für Stab, Stabskompanie und Korpstruppen)

LANDJUT war ein deutsch-dänischer Großverband auf Korpsebene. Die Formierung zu einem kämpfenden Verband wäre erst im Verteidigungsfall erfolgt. Die meisten der im Verteidigungsfall unterstellten Truppe waren im Frieden anderen Verbänden zugeordnet. Die deutschen Truppenteile entsprechend deutschen Großverbänden, die dänischen Truppenteilen analog anderen dänischen Großverbänden. Nur wenige Truppenteile waren bereits im Frieden LANDJUT unterstellt. Im Folgenden werden nur die im Verteidigungsfall assignierten vollständig deutschen Truppenteile betrachtet.

Korpstruppen (LANDJUT)Bearbeiten

Wegen der besonderen Gliederung im Operationsbereich von LANDJUT weicht die Liste hier von ihrem üblichen Schema ab und präsentiert an dieser Stelle nicht die Korpstruppen wie sie im Verteidigungsfall für LANDJUT vorgesehen waren. Die für LANDJUT vorgesehenen Truppenteile sind stattdessen bei den sie im Frieden führenden Großverbänden mit einem entsprechenden Hinweis zur Zuordnung zu LANDJUT im Verteidigungsfall aufgeführt. Im Wesentlichen weicht die Anzahl und Zusammenstellung der Korpstruppen im Verteidigungsfall nicht von der Kriegsgliederung der anderen Korps ab. Weiterhin nicht betrachtet werden die von dänischer Seite gestellten Truppenteile. Die LANDJUT im Verteidigungsfall assignierten Korpstruppen unterstehen im Frieden dem Artillerieregiment 6 (siehe Divisionstruppen 6. Panzergrenadierdivision) sowie dem Territorialkommando Schleswig-Holstein.

6. PanzergrenadierdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 6. Panzergrenadierdivision.

Die 6. Panzergrenadierdivision unterstand dem I. Korps truppendienstlich und zur Ausbildung im Frieden. Im Verteidigungsfall wäre sie dann Truppenteil von LANDJUT geworden. Im Frieden unterstanden der 6. Panzergrenadierdivision zusätzliche Truppenteile, die in der Kriegsgliederung direkt LANDJUT als Korpstruppen unterstellt waren.

  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie 6. Panzergrenadierdivision, Neumünster
Divisionstruppen 6. PanzergrenadierdivisionBearbeiten
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 61 (GerEinh), Neumünster
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 62 (GerEinh), Itzehoe
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 63 (GerEinh), Hamburg
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 64 (GerEinh), Hamburg
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 65 (GerEinh), Neumünster
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/6, Neumünster (im Frieden zu Panzerbrigade 18)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsbataillon 6, Eutin
  • Internes VerbandsabzeichenPanzeraufklärungsausbildungskompanie 3/6, Eutin (im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 6)
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 66, Wentorf bei Hamburg (im Frieden zu Panzergrenadierbrigade 16)
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 67 (teilaktiv), Breitenburg (im Frieden zu Panzerbrigade 18)
  • Internes VerbandsabzeichenSicherungsbataillon 68 (GerEinh), Breitenburg
  • Artillerieregiment 6
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsbatterie Artillerieregiment 6, Kellinghusen
    • Internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 6, Kellinghusen
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 61, Albersdorf
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 62, Kellinghusen
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungsbataillon 63, Itzehoe
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 650, Flensburg (im Verteidigungsfall direkt zu LANDJUT)
      • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie Sonderwaffen 611, Flensburg (im Frieden zu Raketenartilleriebataillon 650, im Verteidigungsfall direkt zu LANDJUT)
      • Internes VerbandsabzeichenSicherungsbataillon 610 (GerEinh), Flensburg (im Frieden zu Raketenartilleriebataillon 650, im Verteidigungsfall direkt zu LANDJUT)
  • Heeresfliegerregiment 6
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/ Stabsstaffel Heeresfliegerregiment 6, Hohenlockstedt
    • Internes Verbandsabzeichen Heeresflugplatzkommandantur 601
    • Internes VerbandsabzeichenFliegende Abteilung 61, Hohenlockstedt
    • Internes VerbandsabzeichenLuftfahrzeugtechnische Abteilung 62, Hohenlockstedt
    • Internes VerbandsabzeichenHeeresfliegersicherungsstaffel 63 (GerEinh), Hohenlockstedt
    • Internes VerbandsabzeichenHeeresfliegersicherungsstaffel 64 (GerEinh), Hohenlockstedt
    • Internes VerbandsabzeichenHeeresfliegerversorgungsstaffel 65, Hohenlockstedt
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 6, Lütjenburg
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 6, Plön
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 61, Lübeck
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 6 (teilaktiv), Neumünster
  • Internes VerbandsabzeichenNachschubausbildungskompanie 7/6, Boostedt (1988 aufgelöst)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 6 (teilaktiv), Hamburg
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/6, Hamburg (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 6)
  • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungsausbildungskompanie 6/6, Hamburg (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 6)
  • Internes Verbandsabzeichen Sanitätsbataillon 6 (teilaktiv), Itzehoe
  • Heeresmusikkorps 6, Hamburg
  • Internes Verbandsabzeichen ABC-Abwehrkompanie 6, Albersdorf (im Frieden zu ABC-Abwehrbataillon 610)
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 6, Neumünster
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 6, Neumünster
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/6, Neumünster (im Frieden zu Fernmeldebataillon 6)
Panzergrenadierbrigade 16Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 16 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 16, Wentorf bei Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerjägerkompanie 160, Schwarzenbek
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerpionierkompanie 160, Schwarzenbek
    • Internes VerbandsabzeichenNachschubkompanie 160, Wentorf
    • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungskompanie 160, Schwarzenbek
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 161 (teilaktiv), Wentorf
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 162, Wentorf
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 163, Wentorf
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 164 (teilaktiv), Schwarzenbek
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerartilleriebataillon 165, Wentorf
Panzergrenadierbrigade 17Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 17 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 17, Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerjägerkompanie 170, Lübeck
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerpionierkompanie 170, Lübeck
    • Internes VerbandsabzeichenNachschubkompanie 170, Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungskompanie 170, Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 171 (teilaktiv), Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 172, Lübeck
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 173, Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 174 (teilaktiv), Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerartilleriebataillon 177, Hamburg
Panzerbrigade 18Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 18 (Ärmelabzeichen am Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 18, Neumünster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 180, Bad Segeberg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 180, Lübeck
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 180, Boostedt
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 180, Boostedt
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 181 (teilaktiv), Neumünster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 182, Bad Segeberg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 183, Boostedt
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 184, Boostedt
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 185, Boostedt
Heimatschutzbrigade 51Bearbeiten
Verbandsabzeichen Heimatschutzbrigade 51

Wie ihre Bezeichnung nahelegt war die Heimatschutzbrigade 51 zunächst für das Territorialheer vorgesehen. Zur Verstärkung von LANDJUT wurde die teilaktive Heimatschutzbrigade 1982 der NATO assigniert und 1985 der 6. Panzergrenadierdivision eingegliedert.

  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Heimatschutzbrigade 51 (teilaktiv), Eutin
    • Internes Verbandsabzeichen Pionierkompanie 510, Plön
    • Internes VerbandsabzeichenABC-Abwehrkompanie 510 (GerEinh), Eutin
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 510 (teilaktiv), Schleswig
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 510 (teilaktiv), Schleswig
    • Internes Verbandsabzeichen Sanitätskompanie 510 (GerEinh), Idstedt
    • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 511, Flensburg-Weiche
    • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 512, Putlos
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 513, Flensburg-Weiche
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 514 (GerEinh), Putlos
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 515, Kellinghusen
    • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 517 (GerEinh), Süderbrarup

1e legerkorpsBearbeiten

Das niederländisch geführte 1e legerkorps (dt: 1. Korps, zur besseren Unterscheidung meist als 1. niederländisches Korps bezeichnet) war ein niederländisches Korps mit Verteidigungsraum in Norddeutschland. Im Verteidigungsfall war diesem ansonsten niederländischen Korps auch die deutsche 3. Panzerdivision unterstellt, die im Frieden truppendienstlich dem I. (deutschen) Korps zugeordnet war. Im Folgenden werden nur die unterstellten deutschen Truppenteile betrachtet.

3. PanzerdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 3. Panzerdivision Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie 3. Panzerdivision, Buxtehude
Divisionstruppen 3. PanzerdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 3, Lüneburg
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 3, Buxtehude
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 3 – Rotenburg (Wümme) (im Frieden zu Fernmeldekommando 1)
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 3, Rotenburg
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsbataillon 3, Lüneburg
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 3, Hamburg
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 3, Stade
  • Internes Verbandsabzeichen ABC-Abwehrkompanie 3, Munster
  • Internes VerbandsabzeichenSanitätsbataillon 3 (teilaktiv), Hamburg
  • Internes VerbandsabzeichenNachschubbataillon 3 (teilaktiv), Stade
  • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungsbataillon 3 (teilaktiv), Rotenburg
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 31 (GerEinh), Zeven
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 32 (GerEinh), Zeven
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 33 (GerEinh), Verden
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 34 (GerEinh), Achim
  • Internes VerbandsabzeichenFeldersatzbataillon 35 (GerEinh), Verden
  • Internes VerbandsabzeichenJägerbataillon 36 (GerEinh), Zeven
  • Internes VerbandsabzeichenJägerbataillon 37 (GerEinh), Munster
  • Internes VerbandsabzeichenSicherungsbataillon 38 (GerEinh), Zeven
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/3, Buxtehude (im Frieden zu Fernmeldebataillon 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/3, Munster (im Frieden zu Panzerlehrbataillon 94)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/3, Lüneburg (im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/3, Lüneburg (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/3, Lüneburg (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/3, Stade (1988 aufgelöst)
  • Artillerieregiment 3
    • Internes VerbandsabzeichenStab/ Stabsbatterie Artillerieregiment 3, Stade
    • Internes VerbandsabzeichenBegleitbatterie 3, Dörverden
    • Internes VerbandsabzeichenFeldartilleriebataillon 31, Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenRaketenartilleriebataillon 32, Dörverden
    • Internes VerbandsabzeichenBeobachtungsbataillon 33, Stade
Panzergrenadierbrigade 7Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 7
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 7, Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerjägerlehrkompanie 70, Cuxhaven
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerpionierkompanie 70, Stade
    • Internes VerbandsabzeichenNachschubkompanie 70, Stade
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 70, Stade
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 71 (teilaktiv), Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 72, Hamburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 73, Cuxhaven
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 74, Cuxhaven
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerartilleriebataillon 75, Hamburg
Panzerbrigade 8Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 8
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 8, Lüneburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 80, Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerpionierkompanie 80, Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenNachschubkompanie 80, Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenInstandsetzungskompanie 80, Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 81 (teilaktiv), Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzergrenadierbataillon 82, Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 83, Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerbataillon 84, Lüneburg
    • Internes VerbandsabzeichenPanzerartilleriebataillon 85, Lüneburg
Panzerlehrbrigade 9Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerlehrbrigade 9

Im Frieden war die Brigade für Ausbildung und Übung der Kampftruppenschule 2 zugeordnet.

  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerlehrbrigade 9, Munster (Örtze)
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerlehrkompanie 90, Munster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerausbildungskompanie 904, Munster (Dezember 1988 aufgelöst)
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierlehrkompanie 90, Munster
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschublehrkompanie 90, Munster
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungslehrkompanie 90, Munster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerlehrbataillon 91 (teilaktiv), Munster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierlehrbataillon 92, Munster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerlehrbataillon 93, Munster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerlehrbataillon 94, Munster
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartillerielehrbataillon 95, Munster
41e PantserbrigadeBearbeiten

Die niederländische Panzerbrigade 41 (ndl: 41e Pantserbrigade) mit Standort in Seedorf war für den Verteidigungsfall als weitere Brigade der 3. Panzerdivision vorgesehen, um die Zuführung der restlichen niederländischen Truppen des 1. niederländischen Korps zu ermöglichen.

VII. US-KorpsBearbeiten

Das amerikanisch geführte VII. US-Korps mit Stabssitz in Stuttgart war eines der beiden US-Korps in der Bundesrepublik. Vorwiegend bestand das Korps aus amerikanischen Truppen, die hier im Folgenden nicht weiter betrachtet werden. Für den Verteidigungsfall war aber die deutsche 12. Panzerdivision unterstellt, die sonst im Frieden dem III. Korps unterstand.

12. PanzerdivisionBearbeiten

Verbandsabzeichen 12. Panzerdivision für Stab, Stabskompanie und Divisionstruppen
Divisionstruppen 12. PanzerdivisionBearbeiten
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresmusikkorps 12, Veitshöchheim
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldebataillon 12, Veitshöchheim,
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldekompanie 12, Veitshöchheim (im Frieden zu Fernmeldekommando 1)
  • Internes Verbandsabzeichen Heeresfliegerstaffel 12, Niederstetten
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsbataillon 12, Ebern
  • Internes Verbandsabzeichen Flugabwehrregiment 12, Hardheim
  • Internes Verbandsabzeichen Pionierbataillon 12, Volkach
  • ABCAbwKp 12.jpg ABC-Abwehrkompanie 12, Zweibrücken (im Frieden zu ABC-Abwehrbataillon 310)
  • Internes Verbandsabzeichen Sanitätsbataillon 12 (teilaktiv), Veitshöchheim
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubbataillon 12, Bad Mergentheim
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsbataillon 12, Tauberbischofsheim, Volkach
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 121 (GerEinh), Veitshöchheim
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 122 (GerEinh), Bad Mergentheim
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 123 (GerEinh), Koblenz
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 124 (GerEinh), Hammelburg
  • Internes Verbandsabzeichen Feldersatzbataillon 125 (GerEinh), Bad Mergentheim
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 126 (GerEinh), Walldürn
  • Internes Verbandsabzeichen Jägerbataillon 127 (GerEinh), Hammelburg
  • Internes VerbandsabzeichenSicherungsbataillon 128 (GerEinh), Tauberbischofsheim
  • Internes Verbandsabzeichen Fernmeldeausbildungskompanie 1/12, Veitshöchheim (Im Frieden zu Fernmeldebataillon 12)
  • Internes Verbandsabzeichen Ausbildungskompanie Stabsdienst und Militärkraftfahrer 2/12, Hammelburg (Im Frieden zu Panzergrenadierbrigade 35)
  • Internes Verbandsabzeichen Panzeraufklärungsausbildungskompanie 3/12, Ebern (Im Frieden zu Panzeraufklärungsbataillon 12)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 5/12, Külsheim (Im Frieden zu Instandsetzungskommando 3)
  • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungsausbildungskompanie 6/12, Volkach (im Frieden zu Instandsetzungsbataillon 12)
  • Internes Verbandsabzeichen Nachschubausbildungskompanie 7/12, Hammelburg (September 1988 aufgelöst)
  • Artillerieregiment 12
    • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabsbatterie Artillerieregiment 12, Tauberbischofsheim
    • Internes Verbandsabzeichen Begleitbatterie 12, Philippsburg
    • Internes Verbandsabzeichen Feldartilleriebataillon 121, Tauberbischofsheim
    • Internes Verbandsabzeichen Raketenartilleriebataillon 122, Philippsburg, ab 1993 Walldürn
    • Internes Verbandsabzeichen Beobachtungsbataillon 123, Tauberbischofsheim
Panzerbrigade 34Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 34
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 34, Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 340, Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 340, Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 340, Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 340, Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 341 (teilaktiv), Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 342, Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 343, Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 344, Koblenz
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartillerie-Lehrbataillon 345, Kusel
Panzergrenadierbrigade 35Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzergrenadierbrigade 35
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzergrenadierbrigade 35, Hammelburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 350, Mellrichstadt
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 350, Hammelburg
    • Internes VerbandsabzeichenNachschubkompanie 350, Hammelburg
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 350, Hammelburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 351 (teilaktiv), Hammelburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 352, Mellrichstadt
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierlehrbataillon 353, Hammelburg (im Frieden als Lehrtruppenteil zu Kampftruppenschule 1, durch zusätzliches Gerät umwandelbar in Jäger(lehr)bataillon)
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 354, Hammelburg
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 355, Wildflecken
Panzerbrigade 36Bearbeiten
Verbandsabzeichen Panzerbrigade 36 (Ärmelabzeichen Dienstanzug)
  • Internes Verbandsabzeichen Stab/Stabskompanie Panzerbrigade 36, Bad Mergentheim
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerjägerkompanie 360, Külsheim
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerpionierkompanie 360, Bad Mergentheim
    • Internes Verbandsabzeichen Nachschubkompanie 360, Bad Mergentheim
    • Internes Verbandsabzeichen Instandsetzungskompanie 360, Bad Mergentheim
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 361 (teilaktiv), Külsheim
    • Internes Verbandsabzeichen Panzergrenadierbataillon 362, Walldürn
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 363, Külsheim
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerbataillon 364, Külsheim
    • Internes Verbandsabzeichen Panzerartilleriebataillon 365, Walldürn

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • O.W. Dragoner: Die Bundeswehr 1989. Heeresamt. I. Korps. II. Korps. III. Korps. 2.1 – Heer.
  • O.W. Dragoner: Die Bundeswehr 1989. Territorialkommando SCHLESWIG-HOLSTEIN. Territorialkommando NORD. Territorialkommando SÜD. 2.2 – Heer.

WeblinksBearbeiten