Eclipse Engineering & Motor Company

Automobilhersteller

Eclipse Engineering & Motor Company war ein britischer Hersteller von Automobilen.[1][2]

Eclipse Engineering & Motor Company
Rechtsform Company
Gründung 1901
Auflösung 1906
Sitz Wandsworth, London
Branche Automobilhersteller

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus dem Londoner Stadtteil Wandsworth begann 1901 mit der Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Eclipse. 1904 endete die Produktion. Etwa 1906 wurde das Unternehmen aufgelöst.[2]

FahrzeugeBearbeiten

Das erste Modell hatte einen Zweizylindermotor. Später erschienen die Modelle 12 HP mit einem Zweizylindermotor und 20/24 HP mit einem Vierzylindermotor. Ein Exemplar des letztgenannten Modells bot das Unternehmen 1906 gebraucht, aber wie neu an.[2]

LiteraturBearbeiten

  • Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  • George Nick Georgano (Chefredakteur): The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile. Volume 1: A–F. Fitzroy Dearborn Publishers, Chicago 2001, ISBN 1-57958-293-1. (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Harald H. Linz, Halwart Schrader: Die Internationale Automobil-Enzyklopädie. United Soft Media Verlag, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8.
  2. a b c Georgano: The Beaulieu Encyclopedia of the Automobile.