Hauptmenü öffnen
A Grupa 2008/09
BFU.svg
Meister Lewski Sofia (26. Titel)
Champions League Lewski Sofia
Europa League ZSKA Sofia,
Tscherno More Warna,
Litex Lowetsch
Pokalsieger Litex Lowetsch
Absteiger Belasiza Petritsch,
Spartak Warna,
Wichren Sandanski
Mannschaften 16
Spiele 240
Tore 619  (ø 2,58 pro Spiel)
A Grupa 2007/08

Die A Grupa Saison 2008/09 war die 85. Saison der höchsten bulgarischen Fußballspielklasse. Die Saison startete am 9. August 2008 und endete am 13. Juni 2009. Titelverteidiger war ZSKA Sofia.

Inhaltsverzeichnis

ModusBearbeiten

Die 16 Mannschaften spielten an insgesamt 30 Spieltagen aufgeteilt in eine Hin- und eine Rückrunde jeweils zwei Mal gegeneinander. Am Saisonende stiegen die letzten drei Mannschaften direkt in die B Grupa ab.

TeilnehmerBearbeiten

AufsteigerBearbeiten

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Lewski Sofia  30  21  6  3 057:180 +39 69
 2. ZSKA Sofia (M)  30  21  5  4 054:220 +32 68
 3. Tscherno More Warna  30  18  6  6 048:190 +29 60
 4. Litex Lowetsch (P)  30  17  7  6 053:260 +27 58
 5. Lokomotive Sofia  30  16  6  8 052:290 +23 54
 6. Lokomotive Plowdiw  30  12  7  11 040:430  −3 43
 7. FC Tschernomorez Burgas  30  11  10  9 041:370  +4 43
 8. Lokomotive Mesdra (N)  30  10  7  13 039:410  −2 37
 9. Slawia Sofia  30  11  4  15 041:380  +3 37
10. Pirin Blagoewgrad  30  10  5  15 035:500 −15 35
11. Minjor Pernik (N)  30  9  8  13 024:390 −15 35
12. OFK Sliwen 2000 (N)  30  8  8  14 032:400  −8 32
13. Botew Plowdiw  30  8  6  16 031:500 −19 30
14. Wichren Sandanski  30  8  2  20 029:500 −21 26
15. Spartak Warna  30  5  10  15 019:460 −27 25
16. Belasiza Petritsch  30  4  5  21 024:710 −47 17

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

  • Bulgarischer Meister und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2009/10
  • Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2009/10
  • Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2009/10
  • Pokalsieger und Teilnahme an der Play-off Runde zur UEFA Europa League 2009/10
  • Abstieg in die B Grupa
  • (M) amtierender Meister
    (P) amtierender Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger

    KreuztabelleBearbeiten

    2008/09[1]                         BOT      
    Lewski Sofia 1:1 3:0 2:0 0:3 1:0 3:1 3:1 1:0 2:0 1:1 1:0 6:0 3:2 5:0 2:0
    ZSKA Sofia 0:2 1:1 2:0 1:0 2:0 2:1 2:1 2:1 4:1 2:0 3:0 2:1 2:0 3:0 1:0
    Tscherno More Warna 0:0 1:0 0:0 1:0 2:1 0:1 2:0 2:0 1:0 4:0 3:0 1:0 2:0 5:0 6:0
    Litex Lowetsch 1:2 1:0 1:0 2:1 3:0 2:2 2:1 0:1 3:0 2:0 2:0 5:1 2:0 2:1 4:1
    Lokomotive Sofia 1:0 1:1 3:2 1:0 1:2 2:0 3:0 0:1 1:0 5:1 3:2 2:0 2:0 2:2 3:1
    Lokomotive Plowdiw 2:3 1:3 1:0 1:3 3:2 1:1 0:2 2:1 3:2 1:0 2:1 3:0 0:1 2:1 1:1
    FC Tschernomorez Burgas 2:2 0:1 0:0 3:1 1:1 1:3 2:2 2:1 3:1 1:1 1:1 2:1 1:3 2:0 2:0
    Lokomotive Mesdra 0:1 2:2 1:3 2:4 4:0 1:1 1:1 1:0 4:0 3:1 2:0 0:0 0:1 1:1 3:1
    Slawia Sofia 0:1 1:2 0:2 0:3 2:2 2:0 2:0 0:0 2:3 1:1 3:1 4:0 2:0 1:2 3:0
    Pirin Blagoewgrad 1:1 2:2 1:2 1:1 0:4 1:0 2:1 1:2 3:2 1:0 3:1 0:3 2:1 0:0 2:0
    Minjor Pernik 0:2 0:1 2:2 0:0 0:1 2:2 1:0 2:0 1:0 0:0 0:2 1:0 3:2 3:1 0:3
    OFK Sliwen 2000 0:0 3:1 0:1 2:2 0:0 1:1 0:0 2:0 1:1 2:1 0:1 3:1 2:0 0:1 0:2
    Botew Plowdiw 0:1 0:2 2:2 1:1 0:4 2:2 0:1 3:1 2:1 1:0 1:2 1:3 3:1 1:0 5:0
    Wichren Sandanski 1:0 1:4 0:2 0:1 1:0 1:2 3:5 0:1 1:2 1:3 0:1 0:2 0:0 2:0 4:1
    Spartak Warna 0:1 0:2 0:1 0:4 0:0 1:1 0:3 2:0 1:2 2:0 1:0 2:2 0:0 1:1 0:0
    Belasiza Petritsch 1:7 0:3 2:0 1:1 2:4 1:2 0:1 1:3 2:5 1:4 0:0 2:1 0:2 1:2 0:0

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Spieler Verein Tore
    1. Bulgarien  Martin Kamburow Lokomotive Sofia 17
    2. Bulgarien  Dormuschali Saidchodscha ZSKA Sofia 14
    3. Bulgarien  Georgi Iwanow Lewski Sofia 12
    4. Bulgarien  Georgi Christow Lewski Sofia 11
    Bulgarien  Jordan Jurukow Tscherno More Warna
    6. Nordmazedonien  Soran Baldowaliew Lokomotive Sofia 10
    Serbien  Pavle Delibašić Lokomotive Plowdiw
    Brasilien  Michel Mesquita FC Tschernomorez Burgas

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Bulgaria 2008/09. In: rsssf.com. Abgerufen am 12. November 2016.