Bulgarische Fußballmeisterschaft 1934

Bulgarische Fußballmeisterschaft 1934
Meister Slawia Sofia
Mannschaften 14
Spiele 13
Tore 71  (ø 5,46 pro Spiel)
Bulgarische Fußballmeisterschaft 1933

Die Bulgarische Fußballmeisterschaft 1934 war die zehnte Spielzeit der höchsten bulgarischen Fußballspielklasse. Die Gewinner der vierzehn regionalen Bezirke ermittelten den Meister im Pokalmodus.

TeilnehmerBearbeiten

1. RundeBearbeiten

Ein Freilos erhielten: Borislaw Kjustendil und Bulgaria Chaskowo

Ergebnis


Slawia Sofia 8:0  Pobeda 26 Plewen
Khan Omurtag Schumen 1:4  Wladislaw Warna
Maria Luisa Lom 3:2  Orel-Tschegan 30 Wraza
Schipka Plowdiw 1:4  Slawa Jambol
Napredak Russe 3:1 n. V.  Tschardafon Gabrowo
Swetoslaw Stara Sagora 4:3 n. V.  Lewski Burgas

ViertelfinaleBearbeiten

Ergebnis


Slawia Sofia 9:1  Borislaw Kjustendil
Napredak Russe 3:2 n. V.  Maria Luisa Lom
Wladislaw Warna 6:0  Slawa Jambol
Swetoslaw Stara Sagora 5:1  Bulgaria Chaskowo

HalbfinaleBearbeiten

Ergebnis


Slawia Sofia 4:0  Swetoslaw Stara Sagora
Wladislaw Warna 3:1  Napredak Russe

FinaleBearbeiten

Datum Ergebnis


16.09.1934 Slawia Sofia 0:2  Wladislaw Warna

WeblinksBearbeiten