Bulgarische Fußballmeisterschaft 1947

Die Bulgarische Fußballmeisterschaft 1947 war die 23. Spielzeit der höchsten bulgarischen Fußballspielklasse. Lewski Sofia konnte den Titel erfolgreich verteidigen und wurde zum fünften Mal Meister.

Bulgarische Fußballmeisterschaft 1947
Meister Lewski Sofia
Mannschaften 16
Spiele 19
Tore 55  (ø 2,89 pro Spiel)
Bulgarische Fußballmeisterschaft 1946

ModusBearbeiten

16 Mannschaften ermittelten im Pokalmodus den Meister. Das Halbfinale und Finale wurde in zwei Spielen ausgetragen.

TeilnehmerBearbeiten

1. RundeBearbeiten

Ergebnis
TWP 45 Warna 2:0 Angel Kantschew Trjawna
Hadschi Slawtschew Pawlikeni 3:2 Slawia Plowdiw
Republikanez Lom 0:1 Lokomotive Sofia
Lewski Sofia 4:0 Ilinden Petritsch
Benkowski Widin 2:1 Lokomotive Russe
Spartak Sofia 2:0 Marek Dupniza
Lewski Plowdiw 2:1 Lokomotive Stara Sagora
Ljubislaw Burgas 2:2 Spartak Warna

EntscheidungsspieleBearbeiten

Ergebnis
Ljubislaw Burgas 0:1 Spartak Warna

ViertelfinaleBearbeiten

Ergebnis
Lokomotive Sofia 3:0 TWP 45 Warna
Spartak Warna 1:2 Lewski Sofia
Hadschi Slawtschew Pawlikeni 0:1 Spartak Sofia
Benkowski Widin 1:2 Lewski Plowdiw

HalbfinaleBearbeiten

Gesamt Hinspiel Rückspiel
Lokomotive Sofia 6:1 Spartak Sofia 3:1 3:0
Lewski Plowdiw 1:9 Lewski Sofia 0:4 1:5

FinaleBearbeiten

Datum Ergebnis Hinspiel Rückspiel
29.10. und 02.11.1947 Lewski Sofia 2:1 Lokomotive Sofia 1:1 1:0

WeblinksBearbeiten