Hauptmenü öffnen
A Grupa 2015/16
Logo Bulgarischer Fußballverband
Meister Ludogorez Rasgrad (5. Titel)
Champions-League-
Qualifikation
Ludogorez Rasgrad
Europa-League-
Qualifikation
Lewski Sofia
Beroe Stara Sagora
Slawia Sofia
Pokalsieger ZSKA Sofia
Relegation ↓ PFK Montana
Absteiger Litex Lowetsch
Mannschaften 9
Spiele 144
Tore 317  (ø 2,2 pro Spiel)
Zuschauer 305.530  (ø 2122 pro Spiel)
A Grupa 2014/15

Die A Grupa 2015/16 war die 92. Spielzeit der höchsten bulgarischen Fußballspielklasse. Die Saison startete am 17. Juli 2015 und endete am 28. Mai 2016. Als Titelverteidiger ging Ludogorez Rasgrad in die Saison.

ModusBearbeiten

In dieser Saison spielten alle Mannschaften viermal gegeneinander.[1] Als Aufsteiger aus der letztjährigen B Grupa nehmen PFK Montana und Pirin Blagoewgrad an der A Grupa teil.

MannschaftenBearbeiten

Auf/AbstiegBearbeiten

Aufsteiger
Absteiger

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Ludogorez Rasgrad (M)  32  21  7  4 055:210 +34 70
 2. Lewski Sofia  32  16  8  8 036:180 +18 56
 3. Beroe Stara Sagora  32  14  11  7 037:270 +10 53
 4. Slawia Sofia  32  14  7  11 036:290  +7 49
 5. Lokomotive Plowdiw  32  15  4  13 040:450  −5 49
 6. Tscherno More Warna (P)  32  10  8  14 036:450  −9 38
 7. Botew Plowdiw  32  8  9  15 027:440 −17 33
 8. Pirin Blagoewgrad (N)  32  5  11  16 027:450 −18 26
 9. PFK Montana (N)  32  4  9  19 023:430 −20 21
10. Litex Lowetsch1  0  0  0  0 000:000  ±0 00

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

1 Am 12. Dezember 2015 hat Litex Lowetsch seine Mannschaft am Ende der ersten Halbzeit im Spiel gegen Lewski Sofia vom Spielfeld genommen. Am 16. Dezember 2015 hat das Disziplinarkomitee des bulgarischen Fußballverbandes entschieden, den Klub von der weiteren Teilnahme an der A Grupa auszuschließen.[2] Ein Widerspruch von Litex wurde am 21. Dezember 2015 vom Apellativkomitee nicht angenommen.[3] Am 22. Januar 2016 hat das sporttechnische Komitee alle Ergebnisse von Litex in dieser Saison annulliert.[4]
  • Bulgarischer Meister und Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League 2016/17
  • Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2016/17
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2016/17
  • Teilnahme an der Relegation
  • Abstieg in die Wtora liga 2016/17
  • (M) amtierender bulgarischer Meister
    (P) amtierender bulgarischer Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger aus der B Grupa 2014/15

    KreuztabelleBearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der mittleren Spalte aufgelistet und die Gastmannschaft in der obersten Reihe. Die Ergebnisse sind immer aus Sicht der Heimmannschaft angegeben.

    Hinrunde (Runden 1–18) [5] Rückrunde (Runden 19–36)
                        Verein                    
    0:0 1:0 3:3 2:0 0:0 0:0 1:0 1:2 1:1 Beroe Stara Sagora 1:1 2:1 5:2 0:2 2:1 3:1 1:1 0:0
    1:3 1:1 0:2 1:1 0:1 1:0 1:0 0:1 2:1 Botew Plowdiw 0:1 0:0 1:0 2:1 2:2 2:2 0:1 3:1
    2:0 1:0 2:2 1:0 1:1 2:0 0:0 2:0 1:0 Lewski Sofia 1:0 3:0 3:01 2:3 0:0 0:0 3:1 0:1 5:1
    0:1 4:2 1:2 0:0 2:0 2:1 1:0 4:0 1:0 Litex Lowetsch 1:1
    1:2 2:1 1:0 1:1 2:0 1:0 2:1 2:0 1:3 Lokomotive Plowdiw 1:1 2:1 1:1 2:1 2:0 4:2 3:1 2:1
    5:0 2:1 2:0 1:1 1:0 2:0 0:0 1:1 1:1 Ludogorez Rasgrad 0:2 1:0 2:1 2:0 2:1 4:1 3:1 2:1
    1:0 6:0 0:2 0:2 2:0 1:1 1:1 1:2 0:4 PFK Montana 1:3 1:1 0:1 0:1 0:1 0:1 0:3 3:2
    0:1 0:1 1:0 1:1 3:0 0:3 0:0 0:3 1:1 Pirin Blagoewgrad 1:1 2:2 0:1 1:2 1:3 0:0 0:3 4:0
    0:0 2:0 0:1 0:0 3:0 0:1 1:0 0:0 0:1 Slawia Sofia 0:0 1:0 0:0 3:0 0:5 3:1 1:2 0:0
    0:3 1:2 0:1 1:1 2:1 2:3 1:0 1:0 1:0 Tscherno More Warna 1:0 3:0 0:2 1:1 0:2 1:1 1:1 3:2
    1 Die Partie zwischen Lewski Sofia gegen Litex Lowetsch am 12. Dezember 2015 wurde in der Nachspielzeit der ersten Hälfte beim Stand von 0:1 für die Gäste aus Lowetsch abgebrochen. Zwei Spieler von Litex wurden mit roten Karten vom Platz gestellt und Lewski bekam einen Elfmeter zugesprochen. Zur Ausführung des Elfmeters kam es nicht mehr, nachdem der sportliche Leiter von Litex, Stojtscho Stoilow, gefordert hatte, dass seine Spieler den Platz verlassen und dies auch vollzogen wurde.

    RelegationBearbeiten

    Der Neuntplatzierte, der PFK Montana, trifft dem Zweitplatzierten der B Grupa 2015/16, der OFK Pomorie, auf einem Relegationsspiel. Das Spiel findet am 4. Juni 2016 in Stara Sagora (Trace Arena) statt.

    Datum Ergebnis


    04.06., 19:00 (OESZ) PFK Montana 2:1  OFK Pomorie

    TorschützenlisteBearbeiten

    Pl. Spieler[6] Mannschaft Tore
    01. Bulgarien  Martin Kamburow Lokomotive Plowdiw 17
    02. Rumänien  Claudiu Keșerü Ludogorez Rasgrad 15
    03. Martinique  Mathias Coureur Tscherno More Warna 11
    04. Bulgarien  Martin Toschew Pirin Blagoewgrad 10
    05. Brasilien  Wanderson Ludogorez Rasgrad 09
    06. Bulgarien  Wenzislaw Christow Lewski Sofia 08
    07. Bulgarien  Borislaw Baldschijski Slawia Sofia 07
    Bulgarien  Latschesar Baltanow Botew Plowdiw
    Brasilien  Jonathan Cafu Ludogorez Rasgrad
    Bulgarien  Iwajlo Dimitrow Slawia Sofia
    Brasilien  Marcelinho Ludogorez Rasgrad

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. Tabelle soccerway.com
    2. Решение ДК 16.12.2015 (Memento des Originals vom 20. Januar 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/bfunion.bg bfunion.bg (bulgarisch)
    3. Решение на Апелативната комисия от 21.12.2015 (Memento des Originals vom 17. Januar 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/bfunion.bg bfunion.bg (bulgarisch)
    4. Решение СТК 22. Januar 2016 (Memento des Originals vom 22. Januar 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/bfunion.bg bfunion.bg (bulgarisch)
    5. Spiele soccerway.com
    6. Torschützenliste soccerway.com